Anzeige

Erster Web-Browser mit BitTorrent-Unterstützung

Alpha-Version neuer Opera-Version mit integrierter BitTorrent-Fähigkeit

Mit einer Alpha-Version von Opera 8.02 erschien erstmals ein Web-Browser, der BitTorrent-Downloads direkt unterstützt. Bislang war für den Daten-Download per BitTorrent immer ein separater Client erforderlich, weil Web-Browser diese Download-Möglichkeit bisher nicht zur Verfügung stellten.

Anzeige

Opera 8.02
Opera 8.02
Die BitTorrent-Fähigkeit in Opera 8.02 macht sich so bemerkbar, dass derartige Downloads bequem per Mausklick aufgerufen werden. Im Download-Manager des Browsers erscheinen diese dann wie andere Downloads auch und es stehen die gleichen Bearbeitungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Opera 8.02
Opera 8.02
Die BitTorrent-Funktion verwendet Routinen des E-Mail-Clients von Opera, so dass dieser nicht ausgeschaltet werden darf, wenn man die neuen Möglichkeiten nutzen will. Spezielle Einstellungen, beispielsweise zur Begrenzung von Up- und Downstream oder der Zahl der gleichzeitigen Verbindungen, können nur vorgenommen werden, wenn die Einstellungsdatei Opera6.ini bearbeitet wird. Innerhalb der Programmoberfläche fehlen solche Einstellmöglichkeiten derzeit. Darüber hinaus liefert die aktuelle Opera-Version kleinere Fehlerbereinigungen.

Opera 8.02
Opera 8.02
Über BitTorrent gibt es kein großes Filesharing-Netz mit Suchmöglichkeit, so dass für jede BitTorrent-Datei bzw. -Dateisammlung eigene kleine Netze von in Torrent-Dateien gelisteten Download-Quellen bereitstehen. Die auf Webseiten oder auch in herkömmlichen Filesharing-Netzen zu findenden Torrent-Dateien informieren die Software darüber, unter welchen Adressen im Netz eine bestimmte Datei(sammlung) zum Download zur Verfügung steht und erlauben ein paralleles Herunterladen. Dabei wird ein Nutzer bei noch laufendem Download automatisch selbst zu einer BitTorrent-Quelle - erfahrungsgemäß ist ein BitTorrent-Download bei genügend Quellen ("Seeds") auf Grund der einfacheren Software schneller als herkömmliche Filesharing-Netze. Vor allem im Open-Source-Umfeld erfreut sich BitTorrent großer Beliebtheit, lassen sich so doch auch große Datenmengen verteilen, ohne dass Traffic-Kosten extrem steigen.

Opera 8.02
Opera 8.02
Die Alpha-Version von Opera 8.02 steht ab sofort in englischer Sprache für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X zum normalen Download sowie per BitTorrent bereit. Da es sich hierbei um eine Testversion handelt, können darin noch zahlreiche Fehler enthalten sein, so dass einem Einsatz mit Vorsicht zu begegnen ist. Wie üblich blendet die kostenlose Version des Browsers Werbebanner in die Programmoberfläche ein, die man durch eine Software-Registrierung in Höhe von 34,- Euro los wird.

Nachtrag vom 7. Juli 2005 um 10:25 Uhr:
Mittlerweile hat Opera ein Changelog für die Alpha-Version von Opera 8.02 nachgereicht. Die darin befindlichen Informationen wurden in den Meldungstext integriert.


eye home zur Startseite
Sinbad 11. Jul 2005

nicht mal die gibt es, siehe Artikeltext. Es fällt für den Nutzer also überhaupt nicht...

xyz 09. Jul 2005

Naja, weil ich nicht weis ob der Torrent legal ist oder nicht ..und Downloader weden...

Chaoswind 08. Jul 2005

Tja, dann haben die Programmierer was gegen Leecher. Warum wilslt du den einen Upload...

xyz 08. Jul 2005

Manche Programme setzen automatisch wieder eine Zahl ein , obwohl man 0 eingibt. Aber...

Chaoswind 08. Jul 2005

Muessen musst du gar nichts. Aber entsprechende Reaktionen kannst du erwarten. Bei...

Kommentieren


kronn.de - weblog / 16. Jul 2005

Bittorrent auf dem Handy

filesharing-news.de P2P, MP3, DSL, VoIP / 07. Jul 2005

Opera 8.02 Alpha jetzt mit Bittorrent

feik.org / 07. Jul 2005



Anzeige

  1. Senior-Manager (m/w) Koordination Informationssicherheit
    Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. Systemberater/in Client Betriebssysteme
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Java Softwareingenieur/in OES Diagnostics
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. IT-Spezialistin/IT-Spezialist (Windows-Arbeitsplätze)
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Basistunnel

    Bestens vernetzt durch den Gotthard

  2. Kniterate

    Der Maker lässt stricken

  3. Maker Faire Hannover 2016

    Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, alle!

  4. Sampling

    Hip-Hop bleibt erlaubt

  5. Tubeninja

    Youtube fordert Streamripper zur Schließung auf

  6. iPhone 7

    Erste Kopfhörer-Adapter für Lightning-auf-Klinke gesichtet

  7. Wiko Jerry

    Das schwer zu bekommende 100-Euro-Smartphone

  8. Snapdragon Wear 1100

    Neuer Chip für kleine Linux- und RTOS-Wearables

  9. 8x Asus ROG

    180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr

  10. Velohub Blinkers

    Blinker und Laserabstandhalter fürs Fahrrad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Delock DL-89456 Netzwerkkarte für 2.5 und 5GbE
  2. Security Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Re: Lächerliche Entwicklung

    H4ndy | 12:04

  2. Re: Es braucht endlich ein vernünftiges Fair Use...

    zZz | 12:04

  3. Wen interessieren die AGB?

    AllDayPiano | 12:03

  4. Re: Also sind alle in Gebieten die nicht ausbauen...

    neocron | 12:03

  5. Re: hilfe beim Rechtsverständnis

    zZz | 12:03


  1. 12:04

  2. 11:49

  3. 11:41

  4. 11:03

  5. 10:40

  6. 10:08

  7. 09:54

  8. 09:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel