Abo
  • Services:
Anzeige

Rambus entzieht Samsung die Lizenz und klagt

Samsung soll weiterhin RDRAM und XDR-DRAM herstellen

Während Rambus in den letzten Jahren fast jeden DRAM-Hersteller verklagt hat, war Samsung stets einer der größten Partner und Lizenznehmer des Unternehmens. Doch nun gerät auch Samsung ins Fadenkreuz von Rambus.

Man betrachte Samsung als wichtigen Lizenznehmer, es gebe aber einige Probleme, die Rambus bewogen haben, Samsungs SDRAM/DDR-Lizenz nicht nur nicht zu verlängern, sondern diese auch vorzeitig zurückzuziehen, so Rambus-Chef Harold Hughes. Nun klagt Rambus gegen Samsung wegen der Verletzung von elf Patenten in den Bereichen SDRAM und DDR-RAM und entsprechender Speicher-Controller. Eigentlich sollte die Lizenz erst zum 30. Juni 2005 auslaufen.

Anzeige

Zudem verletze Samsung 14 weitere Patente von Rambus im Bereich von DDR2-, GDDR2- und GDDR3-Speicher und werde daher zusammen mit anderen Unternehmen verklagt.

Was die Herstellung von RDRAM und XDR-DRAM angeht, will Rambus aber weiterhin mit Samsung zusammenarbeiten. Unter anderem kommt XDR-Speicher von Samsung in der PlayStation 3 von Sony zum Einsatz.


eye home zur Startseite
cm 07. Jun 2005

da wirst du wohl recht haben =) man wird in frankreich jetzt versuchen dem vorbild...

roebi 07. Jun 2005

ähm irgendwie scheinst du auf der leitung zu stehen. welcher speicherstandard für pc's...

roebi 07. Jun 2005

Doch Doch RDRAM und XDR-DRAM sind ja davon auch nicht betroffen. So wie ich das verstehe...

roebi 07. Jun 2005

1. sie wurden gebeten mitzumachen, damit man ihre technologien gratis in den standart...

23 07. Jun 2005

dass die Hölle stehts näher ist als der Himmel. Die Amis sind Idioten niemand anderes...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. cbb-Software GmbH, Lüneburg, Lübeck
  4. Versicherungskammer Bayern, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,00€ + 4,99€ Versand (Vergleichspreis 224€)

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Statt Begnadigung: Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
Statt Begnadigung
Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert
  1. NSA-Ausschuss BGH stoppt schnelle Abstimmung zu Snowden
  2. Klare Vorgaben EuGH lehnt anlasslose Vorratsdatenspeicherung ab
  3. NSA-Ausschuss Polizei sucht Wikileaks-Quelle im Bundestag

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: Golem.de emails in den BND Leaks

    Komischer_Phreak | 22:32

  2. Re: Vorprogrammierter Ladenhüter

    lumks | 22:32

  3. Re: Mit Snowden wäre das nicht passiert ...

    HorkheimerAnders | 22:30

  4. Re: From hero to zero

    Komischer_Phreak | 22:29

  5. Re: Ein vom Provider gemanagter Router hat mehr...

    Niaxa | 22:24


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel