Freie Groupware PHProjekt 5.0 kommt zum LinuxTag

Neue Version von PHProjekt ist barrierefrei und besser skalierbar

Die Mayflower GmbH will auf dem LinuxTag 2005 (22. bis 25. Juni 2005 in Karlsruhe) die Version 5.0 ihrer Open-Source-Groupware PHProjekt sowie eine Reihe von neuen Modulen und Erweiterungen zu ihrer Enterprise Application Suite Chairman vorstellen. Bei PHProjekt 5.0 steht vor allem die Barrierefreiheit im Vordergrund.

Anzeige

So soll die Version 5.0 der webbasierten Projektmanagement-Software die Anforderungen des Behindertengleichstellungsgesetzes aus dem Jahr 2002 erfüllen und so auch für Menschen mit einer Behinderung frei zugänglich sein. Darüber hinaus präsentiert sich PHProjekt 5.0 mit einem neuen Layout sowie einer optischen Harmonisierung aller Ansichten.

PHProject 5
PHProject 5

Zudem soll die Software deutlich schneller sein und so eine höhere Skalierbarkeit erlauben. Daneben sind zahlreiche neue Merkmale, Vereinfachungen und Verbesserungen in den einzelnen Menüpunkten hinzugekommen: Im Modul "Kalender" sind nun beispielsweise ein Einladungssystem, ein Stellvertretersystem sowie eine Feiertagsverwaltung integriert und Daten können über viele Schnittstellen einschließlich ICal und VCal exportiert werden. Beim Logout merkt sich PHProjekt zudem die gesetzten Filter, Sortierungen und den Baumstatus, so dass man den Schreibtisch so wiederfinden kann, wie man ihn zuletzt verlassen hat.

Die neue Version 5.0 der GPL-Groupware PHProjekt soll ab 25. Juni 2005 unter phprojekt.com bereitstehen.

Aber auch die Enterprise-Application-Suite Chairman bekommt neue Module und soll mit verbesserter Leistung aufwarten. Zudem kommuniziert sie dank einer neuen Schnittstelle auch mit WindowsCE-Geräten.


arno nym 01. Jun 2005

http://noepatents.eu.org/index.php/NO_Software_Patents warum wird da nicht mehr mobil...

Kommentieren



Anzeige

  1. Berater IP Netze (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Dresden, Berlin
  2. IT-Servicemanager/-in
    German Card Switch GmbH über CardProcess GmbH, Köln
  3. Programmleiter Informatik PLM (m/w)
    PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. Consultant (m/w) für den Bereich Fleet & Leasing
    TecAlliance GmbH, Weikersheim und Home-Office

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Stereoskopie

    Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays

  2. E-Label

    Viele hässliche Icons verschwinden von Smartphone-Gehäusen

  3. Black Friday

    Oneplus One kann ohne Einladung bestellt werden

  4. Merkel-Handy

    Bundesregierung schließt Antispionage-Vertrag mit Blackberry

  5. Pantelligent

    Die funkende Bratpfanne

  6. Mitsubishi i-MiEV

    Elektroauto verliert nach kurzer Zeit 17 Prozent Akkukapazität

  7. Nick Hayek

    Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch

  8. Hdmyboy

    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

  9. Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

  10. Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Android-ROM: Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz
Android-ROM
Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Operation Eikonal Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein
  2. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  3. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich

    •  / 
    Zum Artikel