Anzeige

Yahoo klassifiziert Suchergebnisse mit neuem Verfahren

Yahoo Mindset separiert Webinformationen von Online-Shops und umgekehrt

Yahoo testet derzeit mit Yahoo Mindset eine Suchtechnik, mit der man leichter zwischen Informationsangeboten und Internet-Shops unterscheiden können soll, was eine leichte Unterscheidung zwischen den verschiedenartigen Webseiten verspricht. Dafür setzt Yahoo auf einen Sortiermechanismus, der sich per Schieberegler beeinflussen lässt.

Yahoo Mindset
Yahoo Mindset
Suchanfragen über Yahoo Mindset werden daraufhin analysiert, ob der Nutzer eher nach Informationen im Internet sucht oder ein Produkt online kaufen möchte. Das verspricht, dass bei der Suche nach Informationen keine lästigen Shop-Seiten in den Ergebnislisten erscheinen. Dazu werden Webseiten von Yahoo zuvor entsprechend klassifiziert, um die Unterteilung vornehmen zu können.

Anzeige

Yahoo Mindset
Yahoo Mindset
Sollte Yahoo Mindset bei einer Anfrage nicht eindeutig erkennen, ob der Nutzer eher nach Informationen oder nach Online-Shops sucht, lässt sich die Präferenz selbst bestimmen. Dazu legt man auf der derzeit nur in englischer Sprache verfügbaren Webseite per Schiebeschalter fest, ob man Online-Shops (shopping) oder Informationen (researching) präsentiert bekommen möchte. Da der Schieberegler bei entsprechend gewählter Verteilung beide Bereiche berücksichtigt, lassen sich die Wünsche nach Informationen und Kaufangeboten auch kombinieren.

Yahoo Mindset
Yahoo Mindset
In der Trefferliste blendet Yahoo Mindset zu jeder Webseite die von Yahoo erkannte Klassifizierung ein. Außerdem weist der Dienst darauf hin, wenn eine oder mehrere Webseiten aus den Suchergebnissen noch nicht klassifiziert wurden, was dann von Yahoo nachgeholt wird und nach einer erneuten Suchanfrage erledigt ist.

Derzeit erprobt Yahoo den Dienst Mindset und jeder Nutzer kann die neue Funktion ausprobieren.


eye home zur Startseite
C.S. 30. Mai 2005

Ich habe vor einiger Zeit einen kleinen Erfahrungsbericht zu einem Dual Sim Adapter fuer...

RavenTS 30. Mai 2005

Hier nicht... Wahrscheinlich benutzt golem irgendein UserCSS mit ThreeDFace als...

Prometheus 1 30. Mai 2005

Mit der Funktion von Yahoo, kann man aber das Ranking in der Richtung ein wenig...

ip (Golem.de) 30. Mai 2005

7.54u2

Schubidu 30. Mai 2005

Mir wäre es lieber, jemand erfindet mal eine Suchmaschine, die echte von Fakeseiten...


Netprofit News / 15. Okt 2006

Yahoo! startet neue Suchmaschine Mindset



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  3. Aleri Solutions GmbH, Essen
  4. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 169,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

  2. Nexus

    Erste Nougat-Smartphones sollen von HTC kommen

  3. Hafen

    Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch

  4. VATM

    Bundesnetzagentur bringt Preiserhöhung bei VDSL

  5. The Collection

    Bioshock-Spiele werden technisch überarbeitet

  6. Passwort-Cracker

    Hashcat will jetzt auch Veracrypt knacken können

  7. Sparc S7

    Oracle attackiert Intels Xeon mit acht Kernen bei 4,27 GHz

  8. Musikstreaming

    Spotify wirft Apple Behinderung des Wettbewerbs vor

  9. Fireflies

    Günstige Bluetooth-Ohrstecker sollen 100 US-Dollar kosten

  10. Twitch

    "Social Eating" als neuer Kanal



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Mobbing auf Wikipedia: Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung
Mobbing auf Wikipedia
Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung
  1. Freies Wissen Katherine Maher wird dauerhafte Wikimedia-Chefin

Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft will Trickserei beim Upgrade beenden
  2. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

  1. Re: Normalerweise reicht es bei Apple schon...

    Trollversteher | 13:38

  2. Re: Das war doch geplant...

    elf | 13:38

  3. Re: Joa

    Hugo | 13:37

  4. Re: BI grafisch auf aktuellem Stand

    Lala Satalin... | 13:37

  5. Re: Google ist nur blöd...

    DeathMD | 13:36


  1. 13:29

  2. 12:22

  3. 12:03

  4. 12:01

  5. 11:55

  6. 11:39

  7. 11:35

  8. 10:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel