Marktstart für Intels Pentium D und 945-Chipsätze (Update)

Neue Desktop-Plattform rund um Dual-Core-Prozessoren

Drei Wochen nach dem Start der Extreme Edition 840 führt Intel jetzt seine erste rund um den Pentium D designte Dual-Core-Plattform für den Massenmarkt ein. Neben der neuen CPU sind die Änderungen am Chipsatz eher evolutionär als bahnbrechend.

Anzeige

Vor gut einem Jahr hatte Intel die Welt der Desktop-Designs runderneuert: Mit DDR2 stand ein neuer Speichertypus zur Verfügung, mit PCI-Express wurde das betagte PCI kräftig aufgebohrt und Serial-ATA löste die parallele ATA-Schnittstelle für Massenspeicher ab. Kein Wunder, dass sich nach so viel Innovation die Plattform an sich 2005 nur wenig weiterentwickelt - der Star der neuen Desktops ist der Pentium D.

Er basiert auf dem Smithfield-Core, der erstmals in der Pentium Extreme Edition 840 verbaut wurde. Der wesentliche Unterschied ist fehlendes HyperThreading. Kann der extreme Pentium sich für das Betriebssystem wie vier CPUs darstellen, so sieht das OS beim Pentium D nur zwei Prozessoren. Alle Modelle haben zweimal 1 MByte L2-Cache und kommen mit EM64T und Support für das XD-Bit. Das Smithfield-Die ist 206 Quadratmillimeter groß und bringt darauf, inklusive der Caches, 230 Millionen Transistoren unter.

Pentium-D-Die
Pentium-D-Die
Wie bereits vorab angekündigt, wird der Pentium D vorerst in drei Varianten mit den Modellen 820 (2,8 GHz, 241,- Dollar), 830 (3 GHz, 316,- Dollar) und 840 (3,2 GHz, 530,- Dollar) erscheinen. Zu den angegebenen Preisen verkauft Intel die CPUs an PC-Hersteller ab 1.000 Stück. Damit sind die Prozessoren zwischen 20 und 40 Prozent teurer als ihre Single-Core-Varianten mit gleichem Takt. Die anwesenden PC-Hersteller betonten jedoch, dass Dual-Cores alleine die Rechner nicht verteuern würde - anscheinend greift man da gerne mal zum kleinsten Modell, wie es unter anderem Medion mit einem Rechner rund um den Pentium D 820 zeigte.

Marktstart für Intels Pentium D und 945-Chipsätze (Update) 

ck (Golem.de) 26. Mai 2005

Das hätte es natürlich auch im Artikel heißen sollen, ich habe es nun korrigiert (GBit...

Ach 26. Mai 2005

""

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Administrator SAP (m/w)
    CureVac GmbH, Tübingen
  2. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin
  3. Informatiker / Application-Manager EAI/BI (m/w)
    TransnetBW GmbH, Wendlingen bei Stuttgart
  4. IT-Referent (m/w)
    AOK-Bundesverband, Berlin

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Filmfestival-Filme zum Sonderpreis
  2. Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Downton Abbey 4. Staffel 19,97€, Eureka Season 5 nur 19,97€)
  3. Blu-ray-Steelbooks bis zu 40% reduziert
    Lautlos im Weltraum 8,97€, District 9 8,99€, E.T. 10,49€, Devil 7,99€, Fast and the Furious...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Multimedia-Bibliothek

    Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

  2. Demo wegen #Landesverrat

    "Come and get us all, motherfuckers"

  3. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  4. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  5. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  6. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  7. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  8. Oneplus 2 im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  9. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

  10. Biomimetik

    Roboter kann über das Wasser laufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  2. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
  3. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  2. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen
  3. Microsoft Pro-Lizenz von Windows 10 kostet 280 Euro

  1. Re: Update funktioniert nicht

    YNedderhoff | 14:17

  2. Re: IMHO - Kauft das 1+1

    Crossfire579 | 14:15

  3. Re: Windows 10 ist ein Albtraum

    vollbio | 14:15

  4. Re: Iron Sky!

    backdoor.trojan | 14:01

  5. Re: Sicherheitslücken im Fork über Jahre hinweg...

    toco | 13:49


  1. 11:30

  2. 10:46

  3. 12:40

  4. 12:00

  5. 11:22

  6. 10:34

  7. 09:37

  8. 18:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel