Sicherheits-Update für Netscape 8 erschienen

Keine neuen Funktionen in Netscape 8.0.1

Nur einige Stunden, nachdem die Final-Version von Netscape 8 von AOL veröffentlicht wurde, muss der auf Firefox basierende Browser schon wieder in die Werkstatt: Denn AOL fiel wohl erst jetzt auf, dass das mit Firefox 1.0.4 erschienene Sicherheits-Update noch nicht in Netscape 8.0 integriert war.

Anzeige

Netscape 8.0
Netscape 8.0
Mit der nun verfügbaren Version 8.0.1 von Netscape sind auch die Sicherheitslücken geschlossen, die durch das Erscheinen von Firefox 1.0.4 behoben wurden. Ab der Version 8 setzt Netscape nicht mehr auf Mozilla auf, sondern verwendet den Firefox-Browser als Basis, so dass auch kein E-Mail-Client mehr zum Lieferumfang gehört. In Netscape 8.x hat man die Möglichkeit, zwischen der Rendering Engine von Firefox und der Rendering Engine vom Internet Explorer zu wechseln. Außerdem erhielt der Browser eine neue Oberfläche und eine Sicherheitsfunktion, die an das Zonen-Modell im Internet Explorer erinnert. Die Neuerungen in Netscape 8 erklärt ausführlich ein dreiseitiger Bericht auf Golem.de.

Netscape 8.0
Netscape 8.0
Netscape 8.0.1 steht ab sofort für die Windows-Plattform in englischer Sprache kostenlos als Setup-Datei zum Download bereit. Den eigentlichen Download übernimmt dann die Setup-Datei. Komplett-Archive stehen auf den Netscape-Webseiten leider nicht zur Verfügung. Für die Nutzung der Rendering Engine vom Internet Explorer muss Microsofts Browser mindestens in der Version 6.0 installiert sein.

Kommentar:
Verwundert reibt man sich die Augen, dass AOL die Final-Version von Netscape 8.0 veröffentlicht, ohne das seit einer Woche verfügbare Sicherheits-Update von Firefox gleich darin zu implementieren. So kam es, dass nur ein paar Stunden nach Erscheinen von Netscape 8.0 bereits ein Update auf die Version 8.0.1 erschienen ist. Nachdem der Beta-Test für die neue Netscape-Version mehrere Wochen lief, ist absolut unerklärlich, warum AOL mit der Final-Version nicht einfach einige Stunden gewartet hat, bis die mit Firefox 1.0.4 behobenen Sicherheitslücken auch in Netscape 8 gestopft wurden.


MrAnderson 20. Mai 2005

bisher wurde ich auch noch nicht zensiert. Liegst daran das die Beiträge a) doch...

ip (Golem.de) 20. Mai 2005

Unsinn! Stimmt auch nicht, aber Troll-Postings landen schon mal auf unserer Trollwiese...

Hannes Pohl 20. Mai 2005

Gleich wirst Du zensiert. Hier im Forum ist nämlich Kritik an Frickelkram verboten!

MrAnderson 20. Mai 2005

und schon die ersten Patches draussen. Und das obwohl die Lücken bereits seit der letzten...

Kommentieren




Anzeige

  1. IT-Systemadministrator/-in
    Grüner Fisher Investments GmbH, Roden­bach bei Kaiserslautern
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Sicherheit in Informationssystemen
    Universität Passau, Passau
  3. Java Developer (m/w)
    GK SOFTWARE AG, Schöneck/Vogtland, Köln, Sankt Ingbert
  4. Software-Ingenieur (m/w) Mask Aligner
    SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Internet-Brille

    Lenovo stellt Konkurrenten für Google Glass vor

  2. Ex-NSA-Chef

    Keith Alexander gründet Cybersecurity-Firma

  3. Spielebranche

    Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

  4. Anonymisierung

    Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services

  5. Amazon

    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

  6. Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

  7. Secusmart/Blackberry

    Krypto-Handys mit vielen Fragezeichen

  8. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  9. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  10. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

    •  / 
    Zum Artikel