Anzeige

Sicherheits-Update für Netscape 8 erschienen

Keine neuen Funktionen in Netscape 8.0.1

Nur einige Stunden, nachdem die Final-Version von Netscape 8 von AOL veröffentlicht wurde, muss der auf Firefox basierende Browser schon wieder in die Werkstatt: Denn AOL fiel wohl erst jetzt auf, dass das mit Firefox 1.0.4 erschienene Sicherheits-Update noch nicht in Netscape 8.0 integriert war.

Anzeige

Netscape 8.0
Netscape 8.0
Mit der nun verfügbaren Version 8.0.1 von Netscape sind auch die Sicherheitslücken geschlossen, die durch das Erscheinen von Firefox 1.0.4 behoben wurden. Ab der Version 8 setzt Netscape nicht mehr auf Mozilla auf, sondern verwendet den Firefox-Browser als Basis, so dass auch kein E-Mail-Client mehr zum Lieferumfang gehört. In Netscape 8.x hat man die Möglichkeit, zwischen der Rendering Engine von Firefox und der Rendering Engine vom Internet Explorer zu wechseln. Außerdem erhielt der Browser eine neue Oberfläche und eine Sicherheitsfunktion, die an das Zonen-Modell im Internet Explorer erinnert. Die Neuerungen in Netscape 8 erklärt ausführlich ein dreiseitiger Bericht auf Golem.de.

Netscape 8.0
Netscape 8.0
Netscape 8.0.1 steht ab sofort für die Windows-Plattform in englischer Sprache kostenlos als Setup-Datei zum Download bereit. Den eigentlichen Download übernimmt dann die Setup-Datei. Komplett-Archive stehen auf den Netscape-Webseiten leider nicht zur Verfügung. Für die Nutzung der Rendering Engine vom Internet Explorer muss Microsofts Browser mindestens in der Version 6.0 installiert sein.

Kommentar:
Verwundert reibt man sich die Augen, dass AOL die Final-Version von Netscape 8.0 veröffentlicht, ohne das seit einer Woche verfügbare Sicherheits-Update von Firefox gleich darin zu implementieren. So kam es, dass nur ein paar Stunden nach Erscheinen von Netscape 8.0 bereits ein Update auf die Version 8.0.1 erschienen ist. Nachdem der Beta-Test für die neue Netscape-Version mehrere Wochen lief, ist absolut unerklärlich, warum AOL mit der Final-Version nicht einfach einige Stunden gewartet hat, bis die mit Firefox 1.0.4 behobenen Sicherheitslücken auch in Netscape 8 gestopft wurden.


MrAnderson 20. Mai 2005

bisher wurde ich auch noch nicht zensiert. Liegst daran das die Beiträge a) doch...

ip (Golem.de) 20. Mai 2005

Unsinn! Stimmt auch nicht, aber Troll-Postings landen schon mal auf unserer Trollwiese...

Hannes Pohl 20. Mai 2005

Gleich wirst Du zensiert. Hier im Forum ist nämlich Kritik an Frickelkram verboten!

MrAnderson 20. Mai 2005

und schon die ersten Patches draussen. Und das obwohl die Lücken bereits seit der letzten...

Kommentieren



Anzeige

  1. Webentwickler, Programmierer als Sicherheitsexperte (m/w)
    OPTIMAbit GmbH, München
  2. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  3. Controller (m/w)
    BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim am Rhein
  4. Senior SRM Consultant Professional Services (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Microsoft Surface Pro Type Cover
    112,49€ statt 149,99€
  2. EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked ACX 2.0+
    679,00€ statt 749,90€
  3. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

  2. Austauschprogramm

    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

  3. Apples iOS

    Datumsfehler macht iPhone kaputt

  4. Darpa

    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

  5. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  6. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  7. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  8. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  9. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale

  10. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
Staatliche Überwachung
Die Regierung liest jeden Post
  1. ÖPNV in San Francisco Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen
  2. Videoüberwachung Innenministerkonferenz will Body-Cams für alle Polizisten
  3. Schnüffelgesetz Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

Unravel im Test: Feinwollig schön und frustig schwer
Unravel im Test
Feinwollig schön und frustig schwer
  1. The Witness im Test Die Insel der tausend Labyrinthe
  2. Oxenfree im Test Urlaub auf der Gruselinsel
  3. Amplitude im Test Beats und Groove auf Knopfdruck

  1. Re: Von EWE Tel enttäuscht.

    Ollo | 13:31

  2. Re: Automatische Zeiteinstellung

    quadronom | 13:30

  3. Re: "Datumsfehler macht iPhone kaputt"

    quadronom | 13:28

  4. Re: Unitymedia war über Arbeiten informiert.

    Lala Satalin... | 13:23

  5. Re: Die 'Unixzeit' und andere mysteriöse Dinge.

    bstea | 13:21


  1. 12:03

  2. 11:03

  3. 10:13

  4. 14:35

  5. 13:25

  6. 12:46

  7. 11:03

  8. 09:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel