Anzeige

Lidl-Tickets: Wucherpreise bei eBay (Update)

Bahn will Verkauf weiterhin verbieten

Deutschland im Schnäppchenwahn: Nachdem die bei Lidl angebotenen Bahnfahrkarten zum Pauschalpreis von 49,90 Euro nahezu ausverkauft sind, stehen am Abend des ersten Verkaufstages bereits Tausende der Tickets bei eBay. Dabei werden schon jetzt Preise geboten, die beinahe die teuersten regulären Verbindungen der Bahn erreichen.

Anzeige

Lidl-Tickets bei eBay
Lidl-Tickets bei eBay
Für Lidl und die Bahn AG darf die Aktion als voller Erfolg gewertet werden. Seit Donnerstag, dem 19. Mai 2005, bietet Lidl insgesamt eine Million Ticket-Hefte an. Diese bestehen aus zwei Blanko-Fahrscheinen und sind für alle Züge, auch die teuren ICEs, auf allen Strecken gültig. Um bei Hin- und Rückfahrt flexibel zu bleiben, kann der Kunde die Strecke und das Reisedatum selbst eintragen.

Diese beiden Tickets brachten offenbar einige Geschäftemacher auf die Idee, unter der Bezeichnung "Fahrkarte" oder "Lidl-Ticket" die Fahrscheine bei eBay getrennt anzubieten. Um die Rückfahrt muss man sich selbst kümmern. Oder wie diesem Angebot gleich vom selben Verkäufer noch die Rückfahrkarte ersteigern. Die beiden Angebote lagen beim Verfassen dieser Meldung bei über 102,- respektive 90,- Euro. Dafür kann man auch schon zum regulären Preis von München nach Hamburg mit dem ICE fahren. Für den Verkäufer hat sich damit sein eingesetztes Geld vervierfacht.

Lidl-Tickets: Wucherpreise bei eBay (Update) 

eye home zur Startseite
gast 08. Jun 2005

ja es ist nur so, dass der Normalpreis für diese Fahrt 222€ beträgt, woraus folgt mit...

Michiprobe 23. Mai 2005

Doch, in der Tat: Aufschrift auf jedem Ticket: WEITERGABE GEGEN ENTGELT IST UNTERSAGT So...

Michiprobe 23. Mai 2005

Tja, ICH kann lesen, was ich kaufe... Der Brief ist heute angekommen, 2 Tickets... So...

star 23. Mai 2005

mach nicht solche witze :P ist wie mit ein paar c't aprilscherzen die wahrheit wurden...

star 23. Mai 2005

naja modchip kostet dich 16€ + 4€ Versand :P original billiger als was ;) ein original...

Kommentieren


Mediengestaltung & Mediengestalter Weblog / 20. Mai 2005

(www.mediengestalter-weblog.de) index.php/ lidl-bahn-ebay-tickets-db.htm



Anzeige

  1. Projektmanager Business Systems Intermodal (m/w)
    TXLOGISTIK, Troisdorf-Spich
  2. Software-Spezialist / Architekt (m/w) .NET-Framework
    GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  3. Entwicklungsingenieur/in im Bereich System- und Software-Entwicklung
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Spezialist/in IT-Security / Cyber-Sicherheit / Kryptographie
    über Personalstrategie GmbH, München-West

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Smart Home

    Devolo stellt drei neue Bausteine für Home Control vor

  2. Dawn of War 3

    Strategie mit Space Marines und Orks

  3. Snapchat

    Wir kommen in Frieden

  4. Mobilfunk

    Tchibo Mobil mit neuen Smartphone-Tarifen

  5. Festnetz

    Investitionen der Deutschen Telekom ins Netz sinken

  6. Imagetragick-Bug

    Sicherheitslücke in Imagemagick bedroht viele Server

  7. Kooperation vereinbart

    Fiat Chrysler baut 100 autonome Minivans für Google

  8. Tesla Motors

    Mehr Reichweite für das Model S

  9. Android-Verbreitung

    Marshmallow ist weiter im Kommen

  10. Dragon

    SpaceX macht mobil für den Mars



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. DNS:NET "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"
  2. Glasfaser Swisscom erreicht 1,1 Millionen Haushalte mit FTTH
  3. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen

Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Kaspersky-Analyse Fast jeder Geldautomat lässt sich kapern
  2. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  3. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen

  1. Welche Teile wurden hier verwendet?

    dieter.k | 11:49

  2. Re: golem: ne menge unfug

    Thiesi | 11:49

  3. Re: Ist doch klar warum

    srother | 11:49

  4. Re: Bei E-Autos zählt die Reichweite

    powa | 11:48

  5. Uuuuh, klingt gut

    Elgareth | 11:48


  1. 11:42

  2. 11:06

  3. 11:05

  4. 10:57

  5. 10:53

  6. 10:51

  7. 10:23

  8. 10:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel