Sharkoon: Raumklang-Kopfhörer mit USB-Anschluss

Majestic-5.1-Nachfolger mit neuem Design und besserem Tragekomfort

Sharkoon stellt das Nachfolgemodell des USB-Headsets Majestic 5.1 unter dem Namen Sharkoon Majestic 5.1 II vor. Der Kopfhörer soll sich durch einen verbesserten Tragekomfort auszeichnen. Zudem verfügt nun auch das Majestic über ein abnehmbares Mikrofon.

Anzeige

Sharkoon Majestic 5.1. II
Sharkoon Majestic 5.1. II
Das Sharkoon Majestic 5.1. II mit automatischer Stereo/5.1-Umschaltung wird per USB an PC oder Notebook angeschlossen. Der USB-Kopfhörer integriert einen Verstärker und ermöglicht nach Herstellerangaben ein Raumklangerlebnis. Die gepolsterten und verstellbaren Ohrmuscheln und Kopfbügel sollen auch bei längerem Einsatz für einen bequemen Sitz sorgen.

Zur Erzeugung des Rundum-Tons wurden gleich vier Lautsprecher in jede Ohrmuschel eingebaut. Die Steuerbox mit den Maßen von 7 x 8 x 1,5 cm bietet USB- und Kopfhöreranschluss, Stromschalter, Betriebs-LED, Lautstärkeregler, Stummschaltung und eine Tragebandöse. Über die integrierte Kabelfernbedienung lassen sich zusätzlich die Lautstärken der einzelnen Kanäle steuern. Die Kabellänge liegt bei 3,5 Metern.

Sharkoon Majestic 5.1. II
Sharkoon Majestic 5.1. II
Sharkoon legt eine CD mit Windows-Treiber und Werkzeugen zur Einstellung der Soundwerte bei. Am Monitor können so Bass und Verstärkerfrequenzen, Lautstärken und Balancewerte für Headset, Mikrofon, Wave-, MIDI- und CD-Wiedergabe sowie die Lautstärken der einzelnen Kanäle reguliert und als individuelle Konfiguration abgespeichert werden. Daneben stehen verschiedene Voreinstellungen zur Verfügung. Im Lieferumfang sind zudem Trageband, Handbuch und USB-Kabel enthalten.

Der Sharkoon Majestic 5.1 II soll ab sofort für 59,- Euro erhältlich sein.


Necator 11. Mai 2005

Ich meine da mal was gelesen zu haben -- irgendwo. Aber den Vorabberichten traue ich eh...

Johnny Cache 11. Mai 2005

Ich hab schon einige Soundkarten in meinen Kisten gehabt und bin inzwischen der Meinung...

Certago 11. Mai 2005

Frage zu dem Gerät, unterstützt es 5.1-Sound - habe diese Information nicht finden...

Necator 11. Mai 2005

Noch nicht auf der deutschen, aber auf der .com ... http://www.sennheisercommunications...

Necator 11. Mai 2005

Stimmt nicht. Die PC xx5 (hinten mit der 5 endend, also auch das 165) haben einen USB...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale
  2. Data Mining Specialist (m/w) & Umsetzer C2C für die Online-Plattform das WeltAuto
    über NP Neumann & Partners GmbH, Salzburg (Österreich)
  3. IT Testmanager Customer Order Management (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  4. Mitarbeiter/in Anwendungsentwicklung
    SAARLAND Informatik & Service GmbH, Saarbrücken

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. TOPSELLER: Titanfall Origin-Code
    9,99€
  2. GTA V (PC)
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. TOPSELLER: Crysis 3 Origin-Code
    4,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Forschung

    Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen

  2. 3D-NAND

    Intels Flash-Chips verdreifachen den SSD-Speicherplatz

  3. NSA-Ausschuss

    DE-CIX erhebt schwere Vorwürfe wegen BND-Abhörung

  4. Mars

    Curiosity findet biologisch verwertbaren Stickstoff

  5. Benchmark

    Neue 3DMark-Szene testet API-Overhead

  6. Verschlüsselung

    RC4 erneut unter Beschuss

  7. Online-Speicherdienst

    Amazon Cloud Drive bietet unlimitierten Speicherplatz

  8. Netflix

    Bis 2020 überholt Streaming das klassische Fernsehen

  9. Codemasters

    F1 2015 fährt auf neuen Pneus

  10. Bitwhisper

    Abgehört per Fernwärme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test: Zurück zu den Wurzeln
Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test
Zurück zu den Wurzeln
  1. Ultrabook Lenovo zeigt neues Thinkpad X1 Carbon
  2. Firmware-Hacks UEFI vereinfacht plattformübergreifende Rootkit-Entwicklung

  1. Re: GBit vs. GB

    motzerator | 00:43

  2. Re: Und wann gibt's das dann für Normalbürger?

    motzerator | 00:41

  3. Re: Gekauft, getestet, für mittelmäßig befunden

    heidegger | 00:38

  4. Re: Unser Herr Öttinger

    Tobias Claren | 00:36

  5. Re: Weit verbreitet

    motzerator | 00:34


  1. 20:06

  2. 18:58

  3. 18:54

  4. 18:21

  5. 17:58

  6. 17:52

  7. 17:25

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel