Auch Web.de und 1&1 vernetzen ihre VoIP-Telefonkunden

VoIP-Netze von Web.de, 1&1, GMX und Schlund+Partner gestartet

Die Web.de AG und die 1&1 Internet AG haben ihre Voice-over-IP-Netze zusammengeschaltet. Nach der bereits zur CeBIT 2005 erfolgten Ankündigung ist nun auch der "technische Startschuss" gefallen. Im Verbund telefonieren jetzt nach Unternehmensangaben über 250.000 aktive Telefonkunden aus beiden VoIP-Netzen kostenlos miteinander.

Anzeige

Durch dieses Peering, das auch die Netze der GMX GmbH und der Schlund+Partner AG umfasst, erleichtern Web.de und 1&1 den Einstieg in die Internet-Telefonie für ihre Kunden. Beide Unternehmen bieten ihren Kunden zudem für Telefonate in das Festnetz Minutenpreise ab 1 Cent an.

Wählt man als VoIP-Kunde eines der Unternehmen eine Telefonnummer, wird vom Server geprüft, ob der Angerufene im eigenen oder einem der Partnernetze ebenfalls VoIP-Kunde ist. Falls nicht, wird eine Verbindung über das normale kostenpflichtige Telefonnetz aufgebaut. VoIP-Adapter und auch manche Software- Telefone haben Anzeigen bzw. LEDs, ob das Gespräch über das Internet oder das Festnetz aufgebaut wird.

Als weiteres Schwergewicht fehlt in dem Verbund eigentlich nun nur noch T-Online mit seinem jüngst gestarteten VoIP-Angebot, damit eine gewisse Masse von Internetanwendern per Internet kostenlos miteinander kommunizieren können.


Mucki 29. Apr 2005

Sipgate und Web.de haben ja schon eine Alianz. Bedeutet der Zusammenschluß von 1&1 und...

internetter 29. Apr 2005

JAAAA, es darf wieder gemeckert werden. Beschwerdeführer voraus!!! mein gott ist das arm...

Warcraftler 28. Apr 2005

sipnetworks.de & bluesip wurden hier bisher genannt ... (http://de.wikipedia.org/wiki...

jtsn 28. Apr 2005

Die Endgeräte könnten auch über ENUM die zu einer gewöhnlichen Telefonnummer zugehörige...

Gessi2000 28. Apr 2005

Tja, welche VOIP Provider unterstützen denn dann den ENUM Lookup?

Kommentieren


filesharing-news.de - P2P, MP3, DSL, VoIP ... / 28. Apr 2005

Kostenlos telefonieren zwischen 1&1 und web.de



Anzeige

  1. OpCon-Programmierer (m/w)
    Scheugenpflug AG, Neustadt an der Donau
  2. Quality- & Service-Manager/in SAP-Entwicklung
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Leiter IT / CTO Strategy & Innovations (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  4. IT-Consultant Checkout Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Gravity - Diamond Luxe Edition [Blu-ray] [Limited Edition]
    12,99€
  2. The Dark Knight (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ - Release 31.03.
  3. Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    32,99€ - Release 23.04.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Studie

    Facebook trackt jeden

  2. Umfrage

    Notebook bleibt beliebtestes Gerät zur Internetnutzung

  3. Surface 3 im Hands on

    Das Surface ohne RT

  4. Fotodienst

    Flickr erlaubt gemeinfreie Bilder

  5. Musikstreaming

    Jay Z startet Spotify-Konkurrenten Tidal

  6. Zahlungsabwickler

    Paypal erstattet Rücksendekosten

  7. Daniel Stenberg

    HTTP/2 verbreitet sich schnell

  8. Asus ROG GR8 im Test

    Andere können's besser

  9. Nationales Roaming

    Telefónica legt heute 3G-Netze von O2 und E-Plus zusammen

  10. Tracking

    Klage gegen Googles Safari-Cookies hat Erfolg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei
  2. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  3. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

  1. Re: Tja. Das wird wohl nichts.

    Der Held vom... | 17:34

  2. Re: Verdi packts nicht....

    subangestellt | 17:33

  3. Re: Nein doch oh!

    renegade334 | 17:32

  4. Re: Wenn man dazu das Gerät ausschalten muss wäre...

    KeinfreierName | 17:30

  5. Re: Web Player mit HTML5?

    TheUnichi | 17:30


  1. 17:22

  2. 16:32

  3. 15:00

  4. 13:54

  5. 13:45

  6. 13:05

  7. 12:57

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel