Topware Interactive startet neu - in den USA

Aus Topware hervorgegangene Zuxxez AG gründete eigenen US-Publisher

Topware Interactive ist wieder von den Toten zurückgekehrt, allerdings nun als reiner US-Publisher, der sich auf der Spielefachmesse E3 im Mai 2005 vorstellen will. Gegründet wurde das neue Unternehmen von der Zuxxez AG, die so ihre Spiele besser in den USA vertreiben können will.

Anzeige

Earth 2160
Earth 2160
Zuxxez wurde nach der 2001 erfolgten Insolvenz des deutschen Publisher Topware gegründet und sieht sich als Vermittler zwischen Entwicklern und Publishern. Zuxxez unterstützt die Spielestudios In Images, Joymania, Nekrosoft, Reality Pump (Earth-Serie) und Toontraxx. Mit der Neugründung von Topware Interactive in Las Vegas zeigt sich Zuxxez nun selbst als Publisher, wenn auch indirekt. Geleitet wird das US-Unternehmen von Besitzerin Alexandra Constandache, CEO Dirk Hassinger und Managing Director James Seaman, die alle zum Management des europäischen Spieleproduzenten Zuxxez zählen.

Earth 2160
Earth 2160
Seaman zufolge habe man schon einige Zeit darüber nachgedacht, in den USA als Publisher tätig zu werden, man habe aber gewartet, bis alles so weit sei. Der erste große Zuxxez-Titel, der von Topware Interactive in den USA vertrieben werden soll, wird das 3D-Echtzeitstrategiespiels Earth 2160. Der Vorgänger Earth 2150 soll in den USA sehr erfolgreich gewesen sein, so dass die Hoffnungen auf einen erneuten Erfolg bei Zuxxez groß zu sein scheinen.

Earth 2160 erscheint am 3. Juni 2005 in Europa und soll ab September 2005 auch in den USA erhältlich sein. Es wird allerdings nicht das einzige Spiel sein, das Topware Interactive in den USA verkaufen wird - eine komplette Titelliste soll kurz vor der E3 veröffentlicht werden.


Kommentieren




Anzeige

  1. Software-Entwickler / Architekt Web-Anwendungen (m/w)
    New Web Technology GmbH, Langenfeld (Großraum Köln/Düsseldorf)
  2. Informatiker als Softwareentwickler (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. IT - Senior Solution Architect (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart-Möhringen
  4. Coordinator International IT Infrastructure (m/w)
    HARTING IT Services GmbH & Co. KG, Espelkamp

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Virtuelle Währung

    Ex-Minister Guttenberg berät Ripple Labs

  2. Test Divinity Original Sin

    Schwergewicht mit Charme und Scherzen

  3. T-Mobile USA

    Verkauf soll nur noch 16 Millarden US-Dollar bringen

  4. NSA-Affäre

    USA verärgert über Rauswurf von CIA-Vertreter

  5. Video Games The Movie

    Dokufilm über Videospiele von Zach Braff

  6. OpenSSL-Fork

    LibreSSL veröffentlicht erste portable Version

  7. Umfrage

    Im Durchschnitt nur 18 berufliche E-Mails pro Tag

  8. Deutsche Telekom

    "Preissenkung im Festnetz nützt nur Google und Skype"

  9. GM200 und GM204

    Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll

  10. Invisible.im

    Spurloses Chatten ohne Metadaten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
CPUs und GPUs: Wie viel Turbo taktest du?
CPUs und GPUs
Wie viel Turbo taktest du?
  1. Haswell-E X99-Chipsatz für Intels Achtkerner mit bis zu 128 GByte RAM
  2. Intel Core i7-4790K Devils Canyon mit bis zu 4,4 GHz, ohne verlöteten Deckel
  3. Core i7-5960X Schnellster Haswell-E nur mit 3 GHz Basistakt und 140 Watt

NSA-Ausschuss: Die Sprengkraft der geheimen Akten
NSA-Ausschuss
Die Sprengkraft der geheimen Akten
  1. BND-Spion Linkspartei fordert Durchsuchung von US-Einrichtungen
  2. Massenüberwachung NSA speichert Inhalte vor allem von gewöhnlichen Bürgern
  3. Spähaffäre BND-Mitarbeiter soll Ausschuss für NSA ausspioniert haben

Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner
Quantencomputer
Die Fast-alles-Rechner
  1. Quantencomputer Der Wundercomputer, der wohl keiner ist
  2. Das A-Z der NSA-Affäre Fantastigabyte, Kühlschrank und Trennschleifer
  3. Quantencomputer Schlüssel knacken mit Quanten-Diamanten

    •  / 
    Zum Artikel