Spieletest: The Bard's Tale - Alter Name, neues Spiel

Rollenspiel-Parodie mit genretypischem Gameplay

Beim Namen Bard's Tale werden bei vielen Spieleveteranen die Augen leuchten. Die seit kurzem erhältliche Neuauflage des Achtziger-Jahre-Klassikers stellt allerdings alles andere als eine nostalgische Neuauflage dar: Abgesehen vom Namen wurde hier nicht viel vom C64-Original übernommen.

Anzeige

The Bard's Tale (Xbox/PS2)
The Bard's Tale (Xbox/PS2)
Stattdessen orientiert sich das neue Bard's Tale sehr offensichtlich an Hack&Slay-Highlights wie Baldur's Gate: Dark Alliance - und zwar spielerisch und optisch. Letzteres ist nicht weiter verwunderlich, da die Entwickler von Inxile dieselbe Engine von Snowblind nutzen, die auch schon bei Dark Alliance oder Champions of Norrath zum Einsatz kam.

Hintergrundgeschichte ist schnell erzählt und kaum der Rede wert: Eine Prinzessin wird entführt und ein zynischer, überhaupt nicht an Abenteuern interessierter Barde muss los, um sie zu befreien. Natürlich warten in den Leveln der Fantasy-Welt allüberall Horden von Wölfen, Goblins oder Druiden, die nach und nach aus der Draufsicht geplättet werden müssen, wobei neben einem Bogen auch eine ganze Reihe von Nahkampfwaffen wie Schwerter und Äxte zur Verfügung stehen.

Die meiste Zeit ist man dann auch wirklich mit der Action beschäftigt und metzelt sich durch die Kontrahenten. Erfolge führen zum Aufwerten des eigenen Charakters, zudem hinterlassen Gegner Silbermünzen, die sich in einigen Shops in neues Equipment investieren lassen. Das Inventar-Management ist extrem simpel gehalten - Updates werden automatisch aufgenommen, nicht gebrauchtes Zubehör wird sofort versilbert. Ein bisschen Magie gibt es ebenfalls - per magischer Laute wird ein Gefährte heraufbeschworen, und auch eine Selbstheilung ist so möglich.

Spieletest: The Bard's Tale - Alter Name, neues Spiel 

draco2111 20. Apr 2005

Wie wärs mit: "Gefallen dürfte das Spiel vor allem Rollenspiel-Neulingen"

fischkuchen 19. Apr 2005

Also bei mir fände das mit finden am Schluss mehr Gefallen :)

Kein Kostverächter 19. Apr 2005

Lies den Satz nochmal: Was klingt wohl richtiger: "Gefallen dürfte das Spiel vor allem...

res 19. Apr 2005

Dann ist in diesem Fall ein "bin" zu viel im Satz :)

Döner Imperator 19. Apr 2005

mir gefällt es es hat mir gefallen es könnte mir gefallen so soll da noch das "finden...

Kommentieren




Anzeige

  1. Support Specialist IT (m/w)
    Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  2. Softwareentwickler (m/w) für Testsysteme im Bereich Mobilgeräte
    AMS Software & Elektronik GmbH, Flensburg
  3. Integration Developer / Architect (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  4. Software Ingenieur im Bereich Windenergie (m/w)
    Woodward Kempen GmbH, Kempen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Amazon erwirtschaftet Verlust von 126 Millionen US-Dollar

  2. Apple verkraftet Ansturm nicht

    OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  3. Erfundene Waren

    Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

  4. Uber und Wundercar

    Deutsche haben großes Interesse an Taxi-Alternativen

  5. Bundesnetzagentur

    In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

  6. Allview Viva H7

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

  7. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  8. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"

  9. Terrorabwehr

    Kriterien für Aufnahme in US-Terrordatenbank enthüllt

  10. Open Name System

    DNS mit Namecoin-Blockchain



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  2. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein
  3. Cyanogenmod-Smartphone Weitere Käufer erhalten das Oneplus One

Android Wear: Pimp my watch
Android Wear
Pimp my watch
  1. Android Wear API für Watch Faces soll bald kommen
  2. Google Camera App Kamera-Fernbedienung für Android Wear
  3. Android Wear Erstes Custom-ROM für LGs G Watch erschienen

    •  / 
    Zum Artikel