Externes MiniDisc-Laufwerk als Datenspeicher für den PC

Ohne Netzteil verwendbar

Sony Japan hat mit dem DS-HMD1 ein MiniDisc-Laufwerk vorgestellt, das an den PC angeschlossen 1 GByte Daten auf einem Hi-MD-Medium unterbringen kann. Das Gerät wird per USB mit dem Rechner verbunden und fungiert dort als normales Wechselmedium.

Anzeige

Die Stromversorgung wird über den USB-Bus geregelt, was es auch Notebook-Besitzern unterwegs erlaubt, mit dem Sony DS-HMD1 Daten zu sichern, ohne zusätzlich ein Netzteil sowie eine Steckdose zu benötigen.

Das Laufwerk soll mit maximal 9,83 MBit/s Daten auf Hi-MD-Medien übertragen können. Setzt man eine 60/74- oder 80-Minuten-MiniDisc ein, sinkt die Datentransferrate auf maximal 4,37 MBit/s ab. Eine 80-Minuten-MD fasst in diesem Gerät beispielsweise 305 MByte. Als Musikabspieler kann das Gerät kurioserweise nicht genutzt werden.

Sony DS-HMD1
Sony DS-HMD1

Das Laufwerk misst 86 x 23 x 79 mm und wiegt leer ungefähr 100 Gramm. Es soll für 15.000 Yen in Silber, Grün, Schwarz und Rot ab Ende Mai 2005 auf den japanischen Markt kommen. Ob es auch hier zu Lande angeboten wird, ist noch nicht bekannt.


x1XX1x 29. Okt 2006

komisch, dass ansonsten in der fachpresse ca. 1000mal angegeben wird. irgendwann sind die...

miked 25. Apr 2005

so siehts mal aus ...

fork 18. Apr 2005

hätte es schon am anfang als die minidisc raus gekommen ein laufwerk für den rechner...

Hironiemus 17. Apr 2005

Das die mp3's ohne konvertierung abgespielt werden können ist richtig, jedoch müssen sie...

dw- 16. Apr 2005

Sony MZ-NH600 :-) Einfach mal bei idealo.de suchen.

Kommentieren




Anzeige

  1. Forschungsingenieur (m/w) im Themenfeld User Modeling
    Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Mitarbeiter (m/w) 2nd-Level-Software-Support
    REALTECH AG, Walldorf
  3. Technical Inhouse Consultant E-Commerce-Systems (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  4. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. 360-Grad-Panorama-App

    Googles Photo Sphere gibt es jetzt für iOS

  2. Autonomes Fahren

    Googles fahrerlose Autos übertreten die Geschwindigkeit

  3. Snap

    Sky reagiert auf Netflix-Einstieg mit Preissenkung

  4. Basketball wichtiger

    Steve Ballmer gibt Microsoft-Vorstandsposten auf

  5. One (M8) for Windows

    HTCs Topsmartphone mit Windows Phone 8.1

  6. iFixit

    Project Tango Tablet wird zerlegt

  7. Ubisoft

    Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015

  8. Digitale Agenda

    38 Seiten Angst vor festen Zusagen

  9. Tarnen wie ein Tintenfisch

    Forscher entwickeln künstlichen Tarnmechanismus

  10. Alienware Alpha ausprobiert

    Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM
Alternatives Android im Überblick
Viele Wege führen nach ROM
  1. Paranoid Android Zweite Betaversion von PA 4.5 veröffentlicht
  2. Cyanogenmod CM11s Oneplus verteilt Android 4.4.4 für das One
  3. Android-x86 Neue stabile Version des Android-ROMs für PCs veröffentlicht

Cyberith Virtualizer ausprobiert: Virtuelles Laufen ist anstrengend
Cyberith Virtualizer ausprobiert
Virtuelles Laufen ist anstrengend
  1. Cyberith Virtualizer In die Socken, Kickstart, los!
  2. Gear VR Samsungs VR-Brille soll auf der Ifa vorgestellt werden
  3. Virtual Reality Samsung entwickelt VR-Brille gemeinsam mit Oculus

Frauen und IT: "Frauen sind Naturtalente im Programmieren"
Frauen und IT
"Frauen sind Naturtalente im Programmieren"
  1. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet
  2. Payfriendz Geld kostenlos per App überweisen
  3. Oliver Samwer "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"

    •  / 
    Zum Artikel