Abo
  • Services:
Anzeige

Google mit Faktenrecherche und optimierter Begriffssuche

Begriffssuche nun auch mit deutschem Schlüsselwort möglich

Mit einem weiteren Schritt poliert Google seine Suchmaschine auf und will mit der Funktion Q&A eine leichte "Faktenabfrage" erlauben. Neben statistischen Angaben lassen sich darüber auch Geografiedaten sowie Fakten zu Filmen, Stars oder Elektronik abfragen. Zudem gibt Google nun einen deutschen Schlüsselbegriff für die vor zwei Tagen gestartete Begriffssuche bekannt.

Die direkt in die Google-Suche integrierte Q&A-Funktion bindet passende Ergebnisse zu "Faktenanfragen" ganz oben in der Liste der Suchergebnisse ein und gibt natürlich den Link zu der Quelle an. Dadurch will Google den Zugriff auf derartige Daten deutlich erleichtern. Die Faktenabfrage kennt beliebige Geografiedaten wie etwa Hauptstädte, die Einwohnerzahl oder die genutzte Währung diverser Länder und informiert darüber.

Anzeige

Google versteht dazu Satzfragmente, die man in das Google-Suchfeld eingibt, so dass man durch die Abfrage "population of Germany" erfährt, wie viele Menschen derzeit in der Bundesrepublik leben. Außerdem lassen sich über Q&A Angaben zu Stars, Musikern, Schauspielern sowie Filmen finden. Aber auch Astronomiedaten oder Elektronikfakten werden von Q&A abgedeckt und lassen sich darüber abfragen.

Google gibt an, dass die Suchmaschine nun gezielt nach solchen Informationen fahndet, um diese den Nutzern möglichst bequem präsentieren zu können. Allerdings steht Q&A derzeit nur für englischsprachige Anfragen zur Verfügung. Außerdem soll die Funktion noch stark ausgebaut werden, man stehe noch am Anfang, betont Jonathan Betz, der Tech Lead von Google Q&A, und wolle die Möglichkeiten kontinuierlich erweitern.

Obgleich Google seine Begriffssuche bereits seit zwei Tagen auch in deutscher Sprache anbietet, fehlten bislang Angaben dazu, mit welchem deutschen Schlüsselbegriff die Begriffsrecherche gestartet wird. Neben dem englischsprachigen Schlüsselwort "define" lassen sich auch über das deutsche Pendant "definiere" Begriffe oder Fachwörter erklären.


eye home zur Startseite
Chaoswind 08. Apr 2005

Ah, danke. Manchmal uebersieht man wirklich das offensichtlichste ^_^;;

FIAE 08. Apr 2005

mir gefällt die neue Funktion jedenfalls. Da ich mich gerade auf meine Abschlussprüfung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  2. dtms GmbH, Mainz
  3. CONJECT AG, Duisburg
  4. Lechwerke AG, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  2. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  3. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)

Folgen Sie uns
       


  1. Fujifilm

    Neue Sensoren und besserer Autofokus für X-Kameras

  2. Streaming

    Netflix zeigt Rekordwachstum

  3. Messsucherkamera

    Leica M10 schrumpft trotz Vollformatsensor

  4. Halo Wars 2 angespielt

    Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

  5. Hoverbike

    US-Armee fliegt wie Luke Skywalker

  6. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  7. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  8. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  9. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  10. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: 900p im Jahr 2017

    Dwalinn | 09:42

  2. Re: Luke? Marty!

    w00t-er4z0r | 09:39

  3. Re: Veerräter!

    lottikarotti | 09:36

  4. Re: Kodi 17

    kabauterman | 09:36

  5. Re: Es gibt interessantere Produkte:

    Maddix | 09:36


  1. 09:35

  2. 09:08

  3. 09:04

  4. 09:01

  5. 08:46

  6. 19:06

  7. 17:37

  8. 17:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel