Eigene Ladengeschäfte: Nintendo auf Apples Spuren

Spielkonsolen- und Pokémon im Zentrum von New York

Apple machte es vor: Im Jahre 2001 eröffnete der Computerhersteller eigene Ladengeschäfte und nun will auch Nintendo diese Form des Vertriebes einführen. Der Nintendo World Store soll in New York eröffnet werden und wie es von dem japanischen Spielegiganten heißt, "Nintendo und Pokémon Fans ein neues Zuhause" bieten.

Anzeige

Der Nintendo World Store soll noch im Frühjahr 2005 im Rockefeller Center in Manhattan seine Tore öffnen. In der Nintendo World wird auch der Pokémon Center untergebracht, in dem exklusive Pokémon-Artikel wie Trading-Cards angeboten werden und entsprechende Events stattfinden sollen.

Im Nintendo World Store sollen neue und teilweise auch unveröffentlichte Spiele für Nintendo DS, Nintendo GameCube und Game Boy Advance SP vorgestellt werden. Der in zwei Stockwerken untergebrachte Laden verfügt mit nintendoworldstore.com auch über eine eigene Website, auf der allerdings derzeit noch keine Informationen zu finden sind.


Heiri 08. Apr 2005

könnte es sein, dass du als Kind zu viel Holzspielzeug verschluckt hast?

Ryan 08. Apr 2005

Warum sollte es von großer Dummheit zeugen, eine Leidenschaft für etwas zu entwickeln...

Brand 08. Apr 2005

Eben! Vor allem hatte Spider-Man schon die Schnauze voll immer wieder Pokémons...

sindbad 08. Apr 2005

Ja... Wir bashen einfach eine Gruppe in der Gesellschaft, die vorwigend aus Kindern...

Steeler 08. Apr 2005

Oder große, sprechende grüne Pilze. So einen wollte ich schon immer haben. Wenn man...

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialist Client Management (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  2. Technischer Projektleiter Web- / Cloud-Lösungen (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Esslingen bei Stuttgart
  3. Mobile Developer (m/w) für iOS / Android / Windows Phone
    GIGATRONIK Stuttgart GmbH, München
  4. IT-Systemadministrator (m/w)
    teliko GmbH, Limburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spiele-API

    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

  2. Streaming-Box

    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  3. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  4. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  5. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  6. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  7. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  8. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  9. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  10. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest: Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest
Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
  1. Firefox-Nightly Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

    •  / 
    Zum Artikel