GMX nun auch mit DSL-Flatrate

Neue DSL-Angebote vom E-Mail-Dienst

GMX bietet ab sofort eine DSL-Flatrate an, die diesen Namen auch wirklich verdient, so das Unternehmen. Der Tarif soll ohne Zeit- oder Volumenbeschränkungen auskommen und auch auf Geschwindigkeitsreduzierungen oder Portdrosselung will GMX verzichten.

Anzeige

Allerdings ist die Flatrate bei GMX deutlich teurer als bei der Konzernschwester 1&1, bei der in ausgewählten Städten DSL-Flatrates über die 1&1-Infrastruktur schon ab 6,99 Euro zu haben sind. GMX setzt hier auf T-DSL und bietet seine Flatrate ab 14,99 Euro im Monat an.

Wer schon über T-DSL 1000 verfügt erhält GMX DSL_Flat für 14,99 Euro, bei T-DSL 2000 klettert der Preis auf 24,99, andere Bandbreiten sind nicht vorgesehen. Zudem erhalten DSL-Wechsler ein Startguthaben von 100,- Euro, das innerhalb der ersten drei Monate "versurft" werden kann.

DSL-Neueinsteigern bietet GMX die Tarife DSL_Flat Komplett (bis zu 1.024 kBit/s) für 29,99 Euro pro Monat sowie DSL_Flat Komplett Doublespeed (bis zu 2.024 kBit/s) für 32,99 Euro pro Monat an. Darin enthalten ist dann auch der DSL-Anschluss. Für Neueinsteiger mit 2.048 kBit/s Anschluss fällt dabei keine Einrichtungsgebühr an. Bei Neueinsteigern mit T-DSL-1000-Anschluss beträgt die einmalige Einrichtungsgebühr 49,95 Euro.


Thomas22333 18. Apr 2005

Freenet brauch noch länger!! *ambestengleichzutonline* :-))

Pedro 12. Apr 2005

Was bringt mir ne Flatrate, wenn GMX noch nicht einmal die Aufträge von Dezember...

bytewarrior 08. Apr 2005

Naja, dann hast du anscheinend (wie viele andere auch, leider) verschlafen, das der...

zodiwil 07. Apr 2005

Seh dich mal in diversen Foren um, was 1&1 in dieser Richtung so treibt. Es gibt...

dotti 07. Apr 2005

schau mal da: ==> onlinekosten.de/forum

Kommentieren



Anzeige

  1. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  2. Senior Consultant SAP BI (m/w)
    INTENSE AG, Würzburg und Köln
  3. Informatiker / Datenbankadministrator (m/w) Oracle
    Autobahndirektion Nordbayern, Nürnberg, Ebern
  4. Multi-Cloud Senior Consultant / Architect (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfeld-Echterdingen

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR BIS MONTAG 9:00 UHR: Saturn Online Only Offers
    (alle Angebote versandkostenfrei u. solange der Vorrat reicht, u. a. Nikon 1 J5 für 444,00€)
  2. VORBESTELLBAR: The Expendables Trilogy - Steelbook/Uncut [Blu-ray] [Limited Edition] FSK 18
    37,47€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kaspersky Antivirus

    Sicherheitssoftware warnt vor Änderungen am Computer

  2. Supernerds

    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

  3. O2-Netz

    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

  4. Landkreistag

    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

  5. Millionen Tonnen

    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

  6. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  7. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  8. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  9. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  10. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Flock im Test: Versteck spielen, bis alle tot sind
The Flock im Test
Versteck spielen, bis alle tot sind
  1. Lara Go im Test Tomb Raider auf Rätseltour
  2. Ronin im Test Auftragsmord mit Knobelpausen
  3. Test Til Morning's Light Abenteuer von Amazon

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  2. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  3. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

ESL One: Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
ESL One
Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  1. Sport oder nicht? Was E-Sport dem Kirschkernweitspucken voraushat
  2. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping
  3. The International Evil Geniuses gewinnt rund 6,6 Millionen US-Dollar

  1. Die Lanxessarena

    mikaso | 00:09

  2. Re: "E-Schrott" am besten bei ebay verkaufen

    Jocularous | 00:02

  3. Re: Problem ist die sich verbreitende Resignation

    LinuxNerd | 00:02

  4. Re: " Dämpfungsproblematik von Kupfer " B.S.

    Bujin | 00:01

  5. Re: In Ostdeutschland ist doch schon großflächig...

    MK899 | 30.08. 23:52


  1. 00:01

  2. 12:57

  3. 11:23

  4. 10:08

  5. 09:35

  6. 12:46

  7. 11:30

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel