Nun also doch: Firefox und Thunderbird lösen Mozilla ab

Keine Final-Version von Mozilla 1.8 geplant

Wie die Mozilla-Stiftung bekannt gab, wird es keine Final-Version von Mozilla 1.8 geben, so dass die letzte stabile Mozilla-Suite die Versionsnummer 1.7.x tragen wird. Damit wird der vor langer Zeit angekündigte Wechsel vollzogen, der vorsieht, dass die Mozilla-Suite nicht mehr weitergeführt wird. Stattdessen werden Firefox und Thunderbird die Hauptapplikationen der Mozilla-Entwicklung darstellen.

Anzeige

In den kommenden Wochen soll die Mozilla-Suite in der Version 1.7.6 erscheinen und man will auch in Zukunft Mini-Updates für diese Version anbieten, aber keine großen Änderungen daran vornehmen. So ist keine Final-Version von Mozilla 1.8 geplant, auch wenn die Mozilla-Stiftung bislang den Eindruck vermittelt hatte, dass dies vorgesehen sei. Mit Mozilla 1.8 und den bereits erschienenen Alpha- und Beta-Versionen wollte die Stiftung nur das Backend testen, eine Final-Version war nie vorgesehen, was allerdings auch zahlreichen Mozilla-Entwicklern so nicht klar gewesen sei. Für die aufgetretenen Missverständnisse bittet die Stiftung daher um Entschuldigung.

Bereits vor rund zwei Jahren hatte die Mozilla-Stiftung verkündet, dass man mit dem Erscheinen von Firefox und Thunderbird die Arbeiten an der Mozilla-Suite langfristig einstellen will, so dass sowohl Firefox als auch Thunderbird zu den Hauptapplikationen der Mozilla-Stiftung werden. Lange Zeit war davon allerdings nichts mehr zu hören, so dass vielfach angenommen wurde, dass dieser Plan nicht weiter fortgeführt werde. Mit der aktuellen Ankündigung steht nun fest, dass die Pläne anscheinend nie auf Eis gelegen haben.


Dr. No 16. Mär 2005

Danke, werds mal ausprobieren ..

Ritter 16. Mär 2005

Ja, für mich sind das: 1) Flashblock .. damit das von Opera berühmte Ein- und...

Dr. No 16. Mär 2005

Kannst Du mal sagen welche das sind? (Bin bisher bei Opera geblieben)

Donny 14. Mär 2005

Was soll an der Nachricht so erschreckend sein? Einer der großen Vorteile von OpenSource...

Rohbert 14. Mär 2005

NVU von www.mozilla.nightrat.net/nvu ist ein Nachfolger davon...

Kommentieren


Fletcher's Weblog / 14. Mär 2005

Kein Mozilla 1.8 final



Anzeige

  1. Referent Servicemanagement Telefonie (m/w)
    CosmosDirekt, Saarbrücken
  2. Quality Engineer (m/w) (Division Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  3. Senior-Kundenberater/in im Bereich Softwarelösungen
    scholz.msconsulting GmbH, Krefeld
  4. Systemadministrator Windows (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Facebook mit hohem Gewinn und starkem Nutzerwachstum

  2. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  3. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  4. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  5. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  6. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  7. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  8. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  9. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  10. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

    •  / 
    Zum Artikel