Zwei neue Klapp-Handys von Samsung mit nur einem Display

Samsung SGH-X640 mit VGA-Kamera; Samsungs SGH-X480 ohne Kamera

Samsung hat zwei neue Klapp-Handys im Einsteigersegment vorgestellt, wobei eines der beiden Tri-Band-Geräte mit einer VGA-Digitalkamera bestückt ist. Beide Klapp-Handys besitzen nur ein Display, so dass man das Gerät zum Abrufen von Statusinformationen öffnen muss. Samsung spendiert seinen Klapp-Handys sonst meist ein zweites Außendisplay, um diesen Nachteil von Klappgehäusen zu umgehen.

Anzeige

SGH-X640
SGH-X640
In Samsungs SGH-X640 steckt eine Digitalkamera mit VGA-Auflösung, die über ein 4faches Digitalzoom und eine Kontrasteinstellung sowie eine Serienbildfunktion verfügt. Das 87 x 47 x 23 mm messende Gerät besitzt einen Speicher von 9 MByte und ein Display in UFB-Technik, das bei einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln bis zu 65.536 Farben anzeigt.

SGH-X640
SGH-X640
Das SGH-X640 unterstützt MIDP 1.0 und verfügt über eine Freisprechfunktion sowie einen Organizer zur Termin- und Adressverwaltung. Mit einer Akkuladung soll das 85 Gramm wiegende Handy eine Sprechzeit von 3,5 Stunden schaffen und im Bereitschaftsmodus rund 9 Tage durchhalten.

SGH-X480
SGH-X480
Das Samsung SGH-X480 weist ebenfalls ein Display in UFB-Technik auf, das maximal 65.536 Farben bei einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln darstellen kann. Das 85 x 44 x 22 mm messende Mobiltelefon umfasst einen Speicher von 3 MByte und ist mit Java MIDP 2.0 und einem Klingeltoneditor ausgestattet. Der Akku im 75 Gramm wiegenden Mobiltelefon bietet nach Herstellerangaben eine Gesprächszeit von 6 Stunden und soll im Stand-by-Modus etwa 9 Tage ausharren.

Beide Samsung-Modelle sind Tri-Band-Geräte für die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz, die zudem GPRS der Klasse 10 unterstützen. Zu den weiteren Ausstattungsdetails gehören ein Browser gemäß WAP 2.0 sowie MMS-Unterstützung.

Beide Mobiltelefone sollen im März oder April 2005 auf den Markt kommen. Das SGH-X480 wird dann ohne Mobilfunkvertrag 179,- Euro kosten, während es das SGH-X640 für 249,- Euro ohne Vertrag geben wird.


kanoe 07. Jun 2005

also ich find das x640 top, da ich eh n neues handy suche werde ich mich wahrscheinlich...

Uni 07. Mär 2005

Ähm 9 und 3 MB Speicher? Seh ich nicht richtig oder wie? Hoffentlich wird noch mit 8...

slurm 07. Mär 2005

Mit dem X450 gab's auch vorher schon so ein Gerät von Samsung. Allerdings mit...

Arkanoid 07. Mär 2005

Kris, bist dus?

Calo Nord 07. Mär 2005

Tolle Teile! Ich hab zwar die SGH E300 mit üppigen Extras aber wer braucht schon diesen...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Anwendungsbetreuer/in System- und Netzwerktechnik
    Große Kreisstadt Freising, Freising
  2. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Application Management
    Daimler AG, Untertürkheim
  3. SAP SD/PS Applikationsberater (m/w) Schwerpunkt Konzeption und Realisierung
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. IT-Ingenieurinnen/IT-Ingenie- ure
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Xbox One 1TB Limited Edition inkl. Forza Motorsport 6
    449,00€ - Release 18.09.
  2. NEU: Child of Light [PC Uplay Code]
    13,99€
  3. NEU: Blu-rays je 5 EUR
    (u. a. John Dies at the End, Odd Thomas, Ong-Bak, Daybreakers, The Guard)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Sony

    Historischer Prototyp der Playstation aufgetaucht

  2. 20 Jahre

    Amazon kündigt Sonderangebote nur für Prime-Mitglieder an

  3. Spionagesoftware

    Hacking Team von Unbekannten gehackt

  4. Nexus 5 (2015)

    Weitere Details zu LGs nächstem Nexus-Smartphone

  5. Lollipop

    Android 5.1.1 erreicht Galaxy-S6-Modelle in Deutschland

  6. Betriebssysteme

    Mehr Code in Linux 4.2rc1 als je zuvor

  7. Fehler bei Microsoft

    Previews von Windows 10 lassen sich nicht aktivieren

  8. Spieleentwicklung

    "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"

  9. Hohe Reichweite

    5er BMW mit Wasserstoffantrieb kommt 500 km weit

  10. Patentantrag

    Apple Pay von Nutzer zu Nutzer denkbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  2. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz
  3. Umfrage E-Personalausweis im Internet kaum genutzt

Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. Re: Schrecklich

    HansiHinterseher | 11:11

  2. Re: Frage, wie immer: Immernoch veraltete Technik?

    theonlyone | 11:10

  3. Re: Also das neue Netzteil nicht an der alten...

    sh4itan | 11:09

  4. Re: Das Counterstrike zeit Jahrzehnten dabei ist...

    BenediktRau | 11:08

  5. Re: ... zu spät ...

    neocron | 11:07


  1. 11:17

  2. 10:46

  3. 10:37

  4. 10:20

  5. 10:00

  6. 09:38

  7. 09:24

  8. 09:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel