Abo
  • Services:
Anzeige

Preisreduziertes Windows, wenn man Raubkopierer verpfeift

Microsoft gewährt Rabatt beim Kauf von Windows XP

In China will Microsoft verschärft gegen den Handel mit illegal kopierten Windows-Versionen vorgehen und ruft Käufer dazu auf, anzugeben, woher die illegalen Kopien stammen. Als Belohnung dafür gewährt Microsoft einen rund 50-prozentigen Rabatt beim Kauf von Windows XP.

Dieses Angebot bietet Microsoft in China für einen Zeitraum von zwei Monaten seit Februar 2005 an, berichtet das US-Magazin CNet.com. Um in den Genuss der Vergünstigung zu kommen, müssen interessierte Kunden in einem Online-Formular angeben, auf welchem Weg und wo die illegal kopierten Windows-Versionen erworben wurden.

Anzeige

Wer diese Informationen an Microsoft übermittelt, erhält dafür Windows XP Home oder Professional jeweils mit einem Rabatt von etwa 50 Prozent. Demnach bekommt man die Home-Edition für umgerechnet rund 70,- Euro, während das Betriebssystem sonst etwa 150,- Euro kostet. Die Professional-Ausführung kostet normalerweise in China umgerechnet rund 230,- Euro, die man nach einer "Meldung" zum Preis von etwa 126,- Euro erhält.


eye home zur Startseite
misery 08. Jul 2005

Linux -> Free -> kein kommentar -.- Einfaches (!!!) Netzwerk unter Windows einrichten...

Ryen 07. Mär 2005

Ich stimme Dir grundsätzlich zu. Meine Polemik ist hier ein Grenzfall. Dennoch denke...

Trevor 07. Mär 2005

Yep, bei einem Strassenpreis von 2 Euro ist die Ratio von 2 zu 250 genauso...

Judas 05. Mär 2005

Es gab schon immer Leute, die sich an 30 Silberlingen erfreut haben und auch noch stolz...

Netzwerk-IT-Profi 05. Mär 2005

Solche Meldungen erfreuen einen aufrechten Demokraten wie mich natürlich. Schade, dass es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  4. über Ratbacher GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1169,00€
  2. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Patent

    Samsung zeigt konkrete Ideen für faltbares Smartphone

  2. Smarter Lautsprecher

    Google will Home intelligenter machen

  3. Samsung 960 Evo im Test

    Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

  4. Projekt Titan

    Apple will Anti-Kollisionssystem für Autos patentieren

  5. Visualisierungsprogramm

    Microsoft bringt Visio für iOS

  6. Auftragsfertiger

    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab

  7. Frontier Developments

    Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4

  8. Apple

    MacOS 10.12.2 soll Probleme beim neuen Macbook Pro beheben

  9. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  10. Glasfaser

    EWE steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Re: Mittlerweile habe ich fast schon eine...

    AllDayPiano | 10:21

  2. Re: Sensoren die Hindernisse erkennen - GENIAL

    Sebbi | 10:20

  3. Re: Danke Apple

    AllDayPiano | 10:20

  4. Re: Liegt an der Zuzahlung bei Verträgen.

    nightmar17 | 10:19

  5. Haha. Und was sagen die Apple-Basher jetzt?

    coass | 10:17


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 09:00

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:43

  7. 07:28

  8. 07:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel