Anzeige

Studie: Cybermafia bei Online-Verbrechen auf dem Vormarsch

McAfee: Hacker sind out, IT-Söldner sind in

McAfee kommt in einer aktuellen Studie zur Online-Kriminalität zu alarmierenden Ergebnissen. Dem Papier zufolge organisieren sich Kriminelle bei Internetverbrechen immer besser und kaufen auch gezielt Know-how dafür ein.

Anzeige

McAfee ließ die Studie durch den Computerkriminologen Dr. Peter Troxler von der ETA Zürich durchführen. Troxler sprach dazu mit Strafverfolgungsbehörden in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und den Niederlanden. Zudem stellte er "eigene Recherchen" an, wie McAfee mitteilt. Troxler machte seine Untersuchungen im zweiten Halbjahr 2004.

Zwei Trends kristallisierten sich für den Forscher dabei heraus: die Bildung einer "Cybermafia" und das "IT-Söldnertum". Mit dem ersten Begriff beschreibt Troxler eine organisierte Kriminalität, die im Internet immer schneller um sich greift. Statt einzelnen Hackern oder Script-Kiddies würden sich immer mehr Banden bilden, die straff organisiert Verbrechen wie Betrug, Erpressung und Diebstahl begehen. Die Zahl der Delikte steige dabei rapide. So soll sich in Russland die Zahl der Internetverbrechen von 2002 auf 2003 auf über 7.000 Fälle verdoppelt haben. Allein im ersten Halbjahr 2004 zählten die russischen Behörden dann schon 4.995 gemeldete Delikte.

Dabei würden sich Kriminelle immer öfter gegen Geld das Know-how von meist sehr jungen IT-Experten sichern, berichtet Troxler. In einem Fall vom Frühjahr 2004 hatte mutmaßlich der Brite Peter White alias "iss" sein Bot-Netzwerk für 28.000 Dollar pro Monat angeboten - vornehmlich zur Verwendung als Spam-Versand. Botnets charakterisiert die Studie als größte Bedrohung und schlagkräftigste neue Waffe der Kriminellen. Etwa 25 neue Bots sollen jeden Tag neu entstehen, bisher geht McAfee von einer Million PCs aus, die unter fremder Kontrolle stehen und in Botnets organisiert sind.

Daneben dehnen sich die Online-Verbrechen auch auf "social engineering" aus, berichtet die Studie. Vor allem Aktienbetrug sei dabei immer beliebter. Die Betrüger manipulieren zum Beispiel mit gefälschten Unternehmensmeldungen in Anlegerforen den Kurs. Ein besonders krasses Beispiel ist die Leiharbeitsfirma "Concorde America", deren Kurs sich im August 2004 innerhalb von zwei Wochen knapp verdreifachte, wie bei StockPatrol nachzulesen ist. Die Studie warnt, dass sich moderne Online-Kriminalität in den nächsten zwölf Monaten massiv ausweiten könnte. Insbesondere Wirtschaftsspionage durch Botnets sieht Troxler als neue Gefahr. [von Nico Ernst]


Dong 14. Feb 2005

Hi, auch sehr zu empfehlen: "Kuckucksei" von Clifford Stoll, dem Mann, der "Karl Koch...

schokosteak 14. Feb 2005

eher Don Coaxial schokosteak

iggy 12. Feb 2005

Ein guter Film zu Kevin Mitnick und Social Engineering: Hackers2 (DVD-Titel: TAKEDOWN...

Schubidu 12. Feb 2005

Mann, was ist das denn für ein alter Hut. Besonders der Aktienbetrug durch die Mafia via...

iggy 12. Feb 2005

DoS-Attacken können schwer im Keim erstickt werden, wenn es sich um DDoS-Attacken...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler/in MES (Manufacturing Execution Systems)
    Robert Bosch GmbH, Crailsheim
  2. Scrum Master Application Integration (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  3. Junior PLM Development Ingenieur (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Großraum Stuttgart
  4. Department Manager Applikationsentwicklung Emission (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Microsoft Surface Pro Type Cover
    112,49€ statt 149,99€
  2. EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked ACX 2.0+
    679,00€ statt 749,90€
  3. FÜR KURZE ZEIT REDUZIERT: Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display (300 ppi) mit integrierter Beleuchtung, WLAN - mit Spezialang
    99,99€ statt 119,99€ (ohne Spezialangebote für 119,99€ statt 139,99€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Daybreak Game Company

    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

  2. Twitter

    Neue Sortierung der Timeline kommt

  3. Error 53

    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

  4. Escape Dynamics

    Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott

  5. Deutsche Bahn

    Wlan für alle ICE-Fahrgäste möglicherweise erst 2017

  6. Die Woche im Video

    Raider heißt jetzt Twix ...

  7. Alpenföhn

    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

  8. Eurocom X9E

    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

  9. Willkürliche Festsetzung

    Schwedische Regierung spottet über Assange

  10. IoT statt Smartphones

    Mozilla gibt Firefox OS schneller auf als erwartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sèbastien Loeb Rally Evo im Test: Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
Sèbastien Loeb Rally Evo im Test
Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
  1. Dirt Rally im Test Motorsport für Fortgeschrittene
  2. Rockstar Games Jede Kugel zählt in GTA Online
  3. Microsoft Forza 6 bekommt Mikrotransaktionen

Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  2. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?
  3. Raumsonden und Teleskope Sieht der Weltraum wirklich so aus wie auf Fotos?

Arduino 101 angetestet: Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
Arduino 101 angetestet
Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
  1. Kosmobits Neues Arduino-Set gewinnt Preis auf der Spielwarenmesse
  2. Bastelsets und Spielzeug Spiel- und Lern-Ideen für Weihnachten
  3. MKR1000 Kräftiger Arduino mit integriertem WLAN

  1. Re: Netscape scheint immer noch durch

    NaruHina | 00:24

  2. Blablub?

    hutzlibu | 00:16

  3. Re: humanodid verursachte Entropie von Rohstoffen

    picaschaf | 00:14

  4. Re: Haben will! xD

    Clarissa1986 | 00:12

  5. Re: Wer sich der Apple-Diktatur unterwirft ist...

    tschundeee | 00:11


  1. 14:45

  2. 13:25

  3. 12:43

  4. 11:52

  5. 11:28

  6. 09:01

  7. 21:49

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel