Gates und Clement starten IT-Sicherheitsinitiative

Anzeige

Unter anderem verpflichten sich Microsoft Deutschland und Computer Associates dazu, einen Sicherheitscheck für Internetnutzer zu entwickeln und diesen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Er soll Nutzern helfen, ihre PCs umfassend auf Sicherheitsmängel hin zu prüfen und notwendige Schutzmaßnahmen zu installieren. Zusammen mit SAP will Microsoft zudem Softwareentwicklern und Studenten deutscher Hochschulen Erfahrungen und Konzepte zur sicheren Software-Entwicklung und zum Umgang mit Sicherheitsschwachstellen vermitteln.

Gemeinsam mit dem Deutschen Kinderhilfswerk und der FSM sieht die Initiative die Entwicklung eines Internetportals speziell für Kinder und Jugendliche vor. Es soll über Möglichkeiten und Risiken der neuen Medien informieren und Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren befähigen, moderne Informationstechnologien aktiv, kompetent und selbstbestimmt zu nutzen.

EBay verpflichtet sich, ein Lernpaket zu erstellen, das Internetnutzer über sicheren Online-Handel und den Schutz ihrer persönlichen Daten aufklärt. Dieses Paket will eBay Bildungseinrichtungen - insbesondere den Volkshochschulen - für Präsenzschulungen zur Verfügung stellen und über ein Online-Training zugänglich machen.

Deutliche Kritik an der Initiative kommt derweil vom Linux-Verband: "Das größte Problem für die Computersicherheit in Deutschland und der gesamten Welt stellen nach Einschätzung aller Experten derzeit Programme der Firma Microsoft dar", greift Elmar Geese, Vorsitzender des Linux-Verbandes, Microsoft direkt an. Die Initiative "Deutschland sicher im Netz" solle ihr Augenmerk insbesondere auf den stärkeren Einsatz von Software setzten, die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) als sichere Software zertifiziert worden ist.

Microsofts Programme weisen nach Ansicht von Geese systemimmanente Schwachstellen in der Programmarchitektur auf, es fehle aber vor allem die Offenheit des Codes.

 Gates und Clement starten IT-Sicherheitsinitiative

schuza 03. Feb 2005

Mit den Benutzerkonten stimme ich mit euch überein. Als Benutzer zu arbeiten ist fürn A...

Pongo 01. Feb 2005

Wie kann man denn etwas vermitteln, wovon man augenscheinlich keine Ahnung hat.

sehr alt 01. Feb 2005

suse 7.1? dann vergleichen wir mal: heutiger stand: 9.2 7.2 war wann, 1999, 2000? also...

schnappIE 01. Feb 2005

jep. longhorn ist so ein kandidat. spätestens wenn gates trojaner-os rauskommt wird es...

audi666 01. Feb 2005

kein Text

Kommentieren


netzpolitik.org / 03. Jul 2006

Stoiber fordert mehr Linux?

filesharing-news.de - P2P, MP3, DSL ... / 31. Jan 2005

Bill Gates kämpft und kämpft



Anzeige

  1. Expert/-in AUTOSAR RTE und Communication Networks
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Software Support Spezialist (m/w)
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Leiter IT (m/w)
    über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart
  4. IT-Service Mitarbeiter (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Samsung 840 Evo 500-GB-SSD
    179,90€
  2. NEU: Blu-rays um bis zu 40% reduziert
    (u. a. Rambo Trilogy Ultimate Edition 16,99€ FSK 18, MASK komplette Serie 20,97€, Running...
  3. NEU: Ich - Einfach unverbesserlich 1&2 - Weihnachts-Special [Blu-ray]
    22,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Prototyp

    Googles selbst fahrendes Auto ist fertig

  2. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  3. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  4. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  5. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  6. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  7. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  8. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  9. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  10. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel