Firefox 1.1 kommt im Juni 2005

Zwei Vorabversionen von Firefox 1.1 vorgesehen

Für die kommende Version des Firefox-Browsers steht eine aktualisierte Roadmap bereit, die wieder einen geplanten Fertigstellungstermin für Firefox 1.1 nennt. Vor wenigen Tagen wurde bereits bekannt, dass sich Firefox 1.1 verzögern wird, allerdings lagen zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Angaben dazu vor.

Anzeige

Die aktualisierte Firefox-Roadmap sieht vor, dass die Final-Version von Firefox 1.1 bis zum Juni 2005 fertig gestellt sein wird. Ursprünglich sollte Firefox 1.1 bereits im März 2005 fertig sein. Bis zur Final-Version soll nun im März 2005 eine für Entwickler gedachte Alpha-Version unter der Firmierung Developer Preview erscheinen, die dann im April 2005 von einem Preview Release abgelöst wird. Beide Preview-Versionen richten sich nicht an Endanwender und sollten nicht für einen Produktiveinsatz verwendet werden.

Der Firefox-Chefentwickler Ben Goodger hat Spekulationen entschieden zurückgewiesen, dass die Ursache der Verzögerung Goodgers Wechsel zu Google sei. Als Grund für die Verschiebung nennt Goodger, dass man mit Firefox 1.1 einen zu Firefox 1.0 vergleichbar stabilen Browser anbieten will, was entsprechend Zeit kostet.

Mit der Version 1.1 erhält Firefox die Gecko-Rendering-Engine aus Mozilla 1.8, was ein weiterer Grund für die vorgenommene Verschiebung ist. Ansonsten sind keine größeren Neuerungen für Firefox 1.1 geplant. Die Entwickler konzentrieren sich vor allem auf Fehlerbereinigungen an dem Browser. So werden einige Probleme behoben, die nur die MacOS-Version von Firefox betreffen und der Download-Manager erhält Verbesserungen bei der Anzeige mehrerer laufender Downloads. Auch bei der anonymen Anmeldung auf ftp-Server sollen einige Fehler ausgemerzt werden.


Foter 03. Feb 2005

Der Beitrag enthält in der Tat so viel Unsinn ... da braucht man gar nciht erst anfangen...

Jan 01. Feb 2005

Ist diese Trollfunktion endlich mal abschaltbar?

Pascal 31. Jan 2005

Habt ihr euch eigendlich mal angesehen, über wie viele Server eure Anfragen gehen, wenn...

PS 31. Jan 2005

Selten so einen Schwachsinn gelesen!!! Hast Du denn ein "Profi-System" Wenn ja, was...

Netzwerk-IT-Profi 31. Jan 2005

Für die IT-Profis war es nie ein Geheimnis, dass der Firefox die Daten der Nutzer...

Kommentieren


filesharing-news.de - P2P, MP3, DSL ... / 31. Jan 2005

Firefox 1.1 verspätet sich



Anzeige

  1. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  2. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  4. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  2. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  3. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  4. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  5. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  6. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4

  7. Tor-Router

    Invizbox will besser sein als die Anonabox

  8. Moore's Law

    Totgesagte schrumpfen länger

  9. Agents of Storm

    Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern

  10. Sipgate

    Dienste nach DDoS-Angriff wiederhergestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

    •  / 
    Zum Artikel