Rambus klagt wegen DDR2, GDDR2 und GDDR3

Hynix, Infineon, Inotera und Nanya verletzen angeblich Patente

Rambus hat erneut Klagen gegen Speicherhersteller eingereicht. Diesmal geht es um Patentverletzungen bei DDR2-Speicher sowie dem speziellen Grafikkarten-Speicher GDDR2 und GDDR3 durch Hynix, Infineon, Inotera und Naya.

Anzeige

In diesem Jahr ist nach Ansicht von Rambus mit einem Umstieg von DDR- auf DDR2-Speicher zu rechnen. Vor diesem Hintergrund sah sich das Unternehmen nun gezwungen, Klage gegen die entsprechenden Speicherhersteller einzureichen, bei deren Produkten die Verletzung von Rambus-Patenten klar auf der Hand liege, erklärte jetzt John Danforth, Senior Vice Pesident und Justiziar bei Rambus. Zwar ziehe man es vor, entsprechende Fragen auf anderem Wege mit der Halbleiterindustrie zu klären, manchmal sei man aber gezwungen, auf das Rechtssystem zu vertrauen, um für die eigenen Erfindungen entschädigt zu werden, so Danforth weiter.

Nach Ansicht von Rambus verstoßen die beklagten Speicherhersteller Hynix, Infineon, Inotera und Nanya mit ihren aktuellen DDR2-, GDDR2- und GDDR3-Speicherchips gegen bis zu 18 Patente von Rambus.


Rianer Haessner 23. Mär 2005

Na, so wuerde ich das nicht sagen. Forschende Pharmaindustrie ist ohne Patente nicht...

Rainer Haessner 23. Mär 2005

Also ich habe seinerzeit getestet. Und da ist RDRAM haushoch durchgefallen.O.K. mit...

blabla 26. Jan 2005

im titel stimmt immer noch nicht :> Rambus klagt wegen DDR2, GDDR2 und GDDR3 Rambus hat...

/mecki78 26. Jan 2005

Nicht persoenlich (hab ich nen Geldscheisser?), das habe ich anderen ueberlassen und auf...

sf (Golem.de) 26. Jan 2005

So ist es, das fehlende "n" wurde nachgefügt. Besten Dank für den Hinweis!

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Abteilungsleiter/in
    Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  3. Java-Anwendungsentwickler / -innen
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Rockstar Games

    GTA San Andreas erscheint neu für die Xbox 360

  2. G3 Screen

    LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor

  3. Apple Watch

    Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein

  4. LG G Watch R

    Runde Smartwatch von LG kommt nach Deutschland

  5. Systemanforderungen

    Ohne 200-Euro-Grafikkarte läuft Assassin's Creed Unity nicht

  6. App Rooms

    Facebook macht die Foren mobil

  7. Leistungsschutzrecht

    Streit zwischen Verlagen und Google geht weiter

  8. Smartwatches

    Android Wear emanzipiert sich ein wenig von Smartphones

  9. Quartalsbericht

    Microsofts Gewinn sinkt wegen Massenentlassungen

  10. Quartalsbericht

    Amazon macht höchsten Verlust in Firmengeschichte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

    •  / 
    Zum Artikel