Abo
  • Services:
Anzeige

Duke Nukem als Mod für Half-Life 2 (Update)

Fanprojekt versucht Demo bzw. Episode 1 des Spiels auf Source-Engine umzusetzen

Laut der Half-Life-2-Fansite HL2World.com versucht sich "omega552003" an einer Umsetzung des zotigen Shooter-Klassikers Duke Nukem 3D auf die hinter Half-Life 2 steckende Source-Engine. DukeNukem: Source wird allerdings aus lizenzrechtlichen Gründen nicht das vollständige Spiel abbilden, sondern nur ein Mini-Mod werden. Update: Das Mod musste nun auf Drängen von 3D Realms umkonzipiert wurden, es darf nur ans Vorbild erinnern, es aber nicht nachbilden.

Duke Nukem 3D (1996)
Duke Nukem 3D (1996)
Duke Nukem 3D erschien 1996 und war nach zwei Duke-Nukem-Jump&Run-Spielen der erste 3D-Titel der Serie. Omega552003 zufolge wird das Mini-Mod nur den Umfang der Demo und somit der Episode 1 des Spiels haben, um rechtliche Probleme zu vermeiden. Den Quellcode von Duke Nukem 3D hatte Entwickler 3D Realms bereits im April 2003 unter der GPL freigegeben.

Anzeige

HL2World.com zufolge ist DukeNukem: Source erst zu zehn Prozent fertig, soll sich aber schnell entwickeln. Auf der Homepage von omega552003 finden sich ein paar Infos zu den Plänen sowie eine Bitte um Unterstützung durch Programmierer, erste Screenshots liegen auf HL2World.com vor. Die erste Ankündigung des Mods findet sich im Forum von HL2World.

Nachtrag vom 18. Januar 2005, 14:00 Uhr:
Wie Omega552003 mitteilte, hat 3D Realms mittlerweile freundlich aber bestimmt gebeten, das Duke-Nukem-Mod-Projekt zu beenden. In der zuerst geplanten Form würden 3D Realms Rechte an Duke Nukem und den Charakteren verletzt - würde man dem Fan-Projekt die Erlaubnis gewähren, könnte man dadurch die Duke-Nukem-Rechte verlieren. In einer weiteren E-Mail erklärte 3D Realms allerdings, dass man gegen eine Parodie oder von Duke Nukem - im Rahmen gewisser Grenzen - inspirierte Nachahmung nichts einzuwenden habe. Das Projekt wurde daraufhin in "Los Angeles, California; a source mod" umtauft und entsprechend umgeplant - ganz vorbei ist es mit dem DukeNukem:Source-Mod also nicht. Duke-Nukem-Fans dürften dennoch enttäuscht sein, was 3D Realms den zitierten E-Mails zufolge durchaus bewusst ist, sich aber zum Schutz seines geistigen Eigentum genötigt sieht.


eye home zur Startseite
Gladiron 17. Jan 2007

spielt mal online auf nem funserver, da gibts auch kein in der ecke campen (oder viel...

NightHunter 21. Jan 2005

Genau so ist es, da stimme ich dir vollkommen zu. Angeblich tüftelt 3D-Realms immer noch...

Wurst 18. Jan 2005

Warum verliert man den Schutz des 'geistigen Eigentums' wenn man jemandem eine Lizenz...


Fletcher's Weblog / 18. Jan 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. DMG MORI Systems GmbH, Wernau (Neckar)
  3. AMETRAS rentconcept GmbH, Ravensburg (Home-Office möglich)
  4. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 299,00€
  2. 44,99€
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  2. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  3. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  4. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  5. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  6. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  7. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  8. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen

  9. World of Warcraft

    Sechste Erweiterung Legion ist online

  10. Ripper

    Geldautomaten-Malware gibt bis zu 40 Scheine aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Der Artikel kommt 10 Jahre zu spaet

    sunscreen | 16:48

  2. Re: Und was ist mit Line?

    IrgendeinNutzer | 16:48

  3. Re: Terroristen benutzen kein Facebook-Schrott...

    RicoBrassers | 16:46

  4. Re: Kennt den keiner Signal?

    HSB-Admin | 16:46

  5. Re: wettbewerbswidrige Beihilfe

    RaZZE | 16:46


  1. 15:32

  2. 15:01

  3. 14:57

  4. 14:24

  5. 14:00

  6. 12:59

  7. 12:31

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel