Abo
  • Services:
Anzeige

Kostenlose Verschlüsselungssoftware konkurriert mit PGP

Ciphire Mail für Windows, Linux und MacOS X verfügbar

Mit Ciphire Mail bietet das Münchener Unternehmen Ciphire Labs eine Kryptografie-Software an, um E-Mails zu verschlüsseln und zu signieren. Dabei soll sich die Software leicht bedienen lassen und nur wenige Konfigurationen erfordern, um zwischen zwei Nutzern von Ciphire Mail verschlüsselte Nachrichten austauschen zu können.

Die Kryptografie-Software Ciphire Mail verschlüsselt E-Mails und kann diese bei Bedarf signieren. Bei der Installation wird eine gültige E-Mail-Adresse abgefragt, die dann an einen von Ciphire Labs betriebenen Server versendet wird, der die Schlüssel und Zertifikate verarbeitet.

Anzeige

Nach dieser Registrierung kann die Software eingesetzt werden, um E-Mails zu verschlüsseln und zu signieren, die an Adressaten gehen, die ebenfalls Ciphire Mail verwenden. Diesen Umstand erkennt der Ciphire-Server automatisch beim Versand einer E-Mail. Falls der Empfänger die Software nicht verwendet, wird die betreffende E-Mail lediglich signiert und auf eine Verschlüsselung verzichtet.

Ciphire Mail arbeitet mit einer Reihe von E-Mail-Clients zusammen, so dass man außer Outlook und Outlook Express unter anderem auch Mozilla, Thunderbird, Eudora, Opera, Pegasus, Mulberry, The Bat, Entourage, Apple Mail, Evolution oder KMail einsetzen kann. Die Kryptografie-Software arbeitet dabei im Hintergrund und übernimmt die Verschlüsselung oder Signierung ausgehender E-Mails, indem die erforderlichen Schlüssel und Zertifikate automatisch ausgetauscht werden.

Die Echtheit und Richtigkeit der Zertifikate soll ein eigens entwickeltes Ciphire Fingerprint System sicherstellen. Dies soll das unbemerkte Verändern der Ciphire-Mail-Nutzerdaten auf der zentralen Infrastruktur wirksam verhindern. Ciphire Mail verwendet bekannte und als sicher geltende Algorithmen und Hashes wie etwa AES, RSA und Twofish. Der Quellcode von Ciphire Mail wird voraussichtlich im Frühjahr 2005 veröffentlicht.

"Die Kommunikation über E-Mail ist derzeit noch unsicher und das Vertrauen in das Medium sinkt aufgrund von Phishing und Spam immer weiter. Anwender laufen Gefahr, dass persönliche Informationen wie Bankzugangsdaten oder Kreditkartennummern in falsche Hände geraten und dadurch finanzielle Schäden folgen beziehungsweise die eigene Identität in Misskredit gerät", erklärt Errikos Pitsos, CEO Ciphire Labs.

Ciphire Mail für Windows, Linux und MacOS X ist ab sofort für Privatanwender, gemeinnützige Organisationen und Presseorgane kostenlos als Download erhältlich. Obwohl sich die Software noch im Beta-Test befindet, eignet sie sich nach Herstellerangaben für den normalen Arbeitseinsatz. Der Beta-Status soll lediglich zeigen, dass noch einige Funktionen fehlen, wie etwa eine Anbindung an Lotus Notes, an der bereits gearbeitet wird. Für das Frühjahr 2005 ist eine kostenpflichtige Gateway-Lösung für Unternehmen geplant.


eye home zur Startseite
locutus 30. Jan 2005

damit es mit dem ADK und ausspionieren klappt, muss erst ein ADK angehängt werden. das...

Christian Helwig 17. Jan 2005

"dechiffriert die Post, bevor Sie mit Mail empfangen" d.h., jemand anderes liest meine...

Dr. Ralf... 15. Jan 2005

Allein, daß man kleine Lernfilme erstellt, spricht doch gegen PGP. Ich habe Stunden damit...

Dr. Ralf... 15. Jan 2005

Dem kann ich nur beipflichten. Auf dem Mac ist Ciphire viel bequemer als PGP, weil alles...

Nixblicker 14. Jan 2005

Hallo Gerd :-) was sie wissen ist dass ein rechner da draußen (vielleicht stellt ja...


missis notizblock / 17. Jan 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Rimpl Consulting GmbH, Raum Köln-Bonn (Home-Office möglich)
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Berlin, Dessau


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen
  3. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von IBM


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

  1. Re: Manchmal fühle ich mich auch Blind,

    M.P. | 17:26

  2. Re: Hoffentlich mit VR Support

    Moe479 | 17:25

  3. Re: VR Stand der Dinge (ich ergänze die Liste mal...

    bccc1 | 17:23

  4. Re: BATTLETECH

    Moe479 | 17:19

  5. Re: PHP ist keine Programmiersprache

    NeoTiger | 17:19


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel