Abo
  • Services:
Anzeige

grml - Knoppix-Variante für Sysadmins

Linux-Live-CD setzt auf textbasierte Werkzeuge

Die speziell an die Bedürfnisse von Systemadministratoren und Liebhaber von textbasierten Werkzeugen angepasste Knoppix-Variante grml ist jetzt in der Version 0.2 erschienen. Mit dabei sind in der Version 0.2 insgesamt 455 neue Pakete sowie ein modifizierter Linux-Kernel 2.6.9. Zudem wartet grml mit einigen besonderen Kniffen auf.

Der Name "grml" steht zwar als Kurzform für "grummel" und soll Ausrufen wie "argl" oder "grrr" nahe kommen, ist aber nicht Programm. Denn gerade in ärgerlichen Situationen soll grml dem Administrator eine Unterstützung sein.

Anzeige

Wie auch Knoppix, von dem grml abstammt, bietet die Linux-Live-CD von grml eine automatische Hardware-Erkennung, kann als Rettungs-CD genutzt und auch zur Analyse von Systemen und Netzen eingesetzt werden. Auch als Produktivumgebung soll grml geeignet sein, denn erstmals ist eine Festplatteninstallation von grml möglich, diese ist aber noch im Alpha-Stadium.

Die Version 0.2 bringt rund 2 GByte Software auf einem komprimierten Dateisystem mit. Dabei setzen die grml-Entwickler Matthias Kopfermann und Wolfgang Scheicher auf den "Unstable-Zweig" (Sid) von Debian, so dass die Pakete recht aktuell gehalten sind. Als Kernel kommt Linux 2.6.9 in einer mit einigen Patches veränderten Version zum Einsatz.

Zu den Besonderheiten von grml zählt unter anderem die Möglichkeit, schon beim Booten ein Passwort für den SSH-Deamon anzugeben, der dann automatisch startet. Zudem lässt sich ein Passwort für lokale Logins setzen. Als Konsole kommt die Z Shell (zsh) zum Einsatz.

Grml 0.2 steht auf diversen Mirrors als ISO-Image zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Chuck 12. Jan 2005

Also UltimateBootCD Auditor GRML SystemRescueCD Das sind schon mal 4 Pakete die genau in...

HerrStarr 12. Jan 2005

leider funktioniert's nicht man müsste sich die Pakete einzeln zusammensuchen

HerrStarr 12. Jan 2005

danke schau mir das jetzt an für die die es interessiert der downloadlink ist ftp://ftp...

BufferOverflow 12. Jan 2005

Schau Dir mal "Knoppicilin" an. Knoppix-Distro mit div tools (Virenscanner, etc). Kommt...

Hohohoho 12. Jan 2005

Fresse alle



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  2. Daimler AG, Kamenz
  3. Knauf Gips KG, Iphofen (Raum Würzburg)
  4. GK Software AG, Schöneck, Berlin, St. Ingbert, Köln und Barsbüttel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 149,99€
  2. 29,97€
  3. 134,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  2. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  3. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  4. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  5. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  6. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  7. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  8. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  9. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  10. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. warum ist Microsoft eigentlich hier so gehasst ?

    pk_erchner | 07:30

  2. ich kapiere es nicht

    pk_erchner | 07:26

  3. Inkonsequent

    longthinker | 07:24

  4. Re: Alternative: Everything Search Engine

    Cyber | 07:21

  5. Re: Die Anwälte: 1,33 Mio, die Kunden 30 Dollar

    AlexanderSchäfer | 07:17


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel