Abo
  • Services:
Anzeige

Festplatte LaCie Silverscreen spielt Videos, Fotos und Musik

Zum Anschluss an den Fernseher gedachte externe 40- und 80-GByte-Festplatten

Auch von LaCie gibt es nun externe USB-Festplatten, die über einen Audio- und Videoausgang an Fernseher und Stereoanlage angeschlossen werden können, um Filme, Fotos und Musik auch ohne PC wiederzugeben. Dabei spielt die als 40- und 80-GByte-Modell angebotene "LaCie Silverscreen" unter anderem auch DivX- und Xvid-Filme - und kommt nicht nur mit digitalem Raumklang, sondern auch mit Komponenten- und VGA-Ausgang.

Zu den unterstützten Videoformaten zählen MPEG-1, MPEG-2 (ISO, AVI, VOB) und MPEG-4 ASP in Form von DivX- und XviD-AVIs. Zu den Audioformaten zählen AC3, AAC, MP3, WAV und WMA, von Ogg Vorbis ist leider keine Rede. Bilder müssen im JPEG-Format vorliegen und können in Auflösungen mit bis zu 8 Megapixeln gezeigt werden. Mit Daten gefüllt werden die passiv gekühlten Silverscreen-Festplatten per USB 2.0.

Anzeige
LaCie Silverscreen
LaCie Silverscreen

Bei der Videoausgabe lässt LaCie kaum Wünsche offen: Ein Composite- (NTSC/PAL) und ein S-Video-Ausgang, ein Komponenten-Ausgang (YPbPr) für Auflösungen bis 1.920 x 1.080i oder 1.280 x 720p und ein VGA-Ausgang bis zu einer Auflösung von 1.024 x 768 Bildpunkten werden geboten. Der optische Digitalausgang (SPDIF) unterstützt Dolby Digital 5.1 und DTS, leitet Letzteres allerdings nur an ein Raumklangsystem weiter (Pass Through). Alternativ kann per Cinch-Kabel auch auf Stereoton zurückgegriffen werden.

Was für ein Chip in den LaCie Silverscreens arbeitet, will LaCie Deutschland noch in Erfahrung bringen. Für die Steuerung der 300-Gramm-Kästchen wird eine Fernbedienung mitgeliefert. Die Energieversorgung erfolgt per Netzteil.

Die 40-GByte-Version der LaCie Silverscreen soll ab Februar 2005 für rund 290,- Euro erhältlich sein. Die 80-GByte-Version kommt ebenfalls im Februar und kostet rund 390,- Euro.


eye home zur Startseite
i_b_o_ 22. Feb 2005

hallo Datastream kannst du deine erfahrungen mit dem moviestar mal kurz schreiben? wäre...

cK 10. Feb 2005

ich will auch ein kilo ! bitte an meine email ^^

bluefrolp 12. Jan 2005

Hi, aus meiner Sicht wäre mir ein kleines Wohnzimmertaugliches gerät lieber, an das ich...

mitallesundscharf 12. Jan 2005

http://www.sigmadesigns.com/news/press_releases/pr_pdf/041116.pdf

mitallesundscharf 12. Jan 2005

zahlst du für das gerät das doppelte damit ein prozessor drauf kommt der halbwegs das wmv...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. T-Systems International GmbH, Darmstadt
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 699,00€
  2. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Alle reden über Threema, Telegram, iMessage...

    Analysator | 06:23

  2. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    jo-1 | 05:43

  3. Re: Ich empfehle an dieser Stelle: The Truth...

    Proctrap | 01:56

  4. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    johnsonmonsen | 01:47

  5. Re: iOS, na klar!

    plutoniumsulfat | 01:17


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel