Spieletest: Vampire Bloodlines - Blutsauger voller Bugs

Atmosphärisch fesselndes, aber technisch unausgereiftes Rollenspiel

Die Erwartungshaltung unter Rollenspiel-Fans hätte größer nicht sein können, als Activision für Ende November 2004 eine Fortsetzung des Action-Rollenspiels Vampire ankündigte - neben der Klasse des Vorgängers machte auch die Tatsache, dass Troika Games als einer der ersten Entwickler überhaupt die neue Source Engine lizenzierte, Lust auf das Spiel. Das Endprodukt, das nun seit kurzem als "Vampire: The Masquerade - Bloodlines" in den Läden steht, wurde in der Print-Fachpresse dann auch nahezu einhellig als lupenreiner Hit deklariert. Seltsam nur, dass die zahlreichen Bugs, die den Spielspaß stellenweise immens beeinträchtigen, den meisten Testern kaum aufgefallen sind.

Anzeige

Prinzipiell wollten wir daher mit dem Test auch warten, bis Activision einen offiziellen Patch bereitstellt, der zumindest die gröbsten Mängel behebt; da für dessen Veröffentlichung aber weiterhin kein Termin genannt wird, blieb uns nichts anderes übrig, als die recht unfertige derzeitige Verkaufsversion unter die Lupe zu nehmen - und uns immer wieder über die Bugs zu ärgern.

Bloodlines (PC) #1
Bloodlines (PC) #1
Dabei beginnt eigentlich alles recht spannend: Nach einem etwas seltsam verlaufenen One-Night-Stand wacht man eines Nachts auf und muss feststellen, dass man irgendwie in eine Vampir-Versammlung hineingeraten ist; natürlich bleibt das nicht folgenlos - schon nach wenigen Intro-Sekunden trägt man den Gebissabdruck scharfer spitzer Zähne im Hals und muss nun fortan ebenfalls als Blutsauger seinen Lebensunterhalt bestreiten.

Bloodlines (PC) #2
Bloodlines (PC) #2
Rollenspiel-typisch beginnt Vampire 2 dann mit der Charakter-Erstellung; dabei können die einzelnen Fähigkeitspunkte entweder per Hand verteilt werden oder aber man beantwortet eine Reihe von Multiple-Choice-Fragen, die zu einer automatischen Charakter-Generierung führen. Auch das Geschlecht darf selbst bestimmt werden. Danach erfolgt die Zuordnung zu einem von mehreren Vampir-Clans, die unterschiedlicher nicht sein könnten - neben edlen und schönen Blutsaugern gibt es auch aggressive, rücksichtslose und immens brutale Dracula-Abkömmlinge.

Spieletest: Vampire Bloodlines - Blutsauger voller Bugs 

Eripmav 13. Mär 2008

an> Nosferatu also besser hätte ich es nicht sagen können ich habe das game jetzt schon...

Nosferatu 14. Sep 2007

Hier mal ein kleiner Testbericht meinerseits. Ich habe schon viel von dem Spiel gehört...

Demon Tools 11. Jun 2007

Hier ist ein weiterer Link für ein gutes Vampirspiel http://spielwelt17.monstersgame...

Alisea 27. Aug 2005

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1022912 für alle Vampir und Werwolf-fans!

oujie 18. Aug 2005

Und das schlimmste: eigtl sollte das Spiel noch früher auf den Markt, aber da Valve die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler/in für fliegenden Versuchsträger
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. IT-Spezialist / Betriebsmittelplaner (m/w)
    Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  3. Referent IT-Betrieb (m/w)
    Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung e. V. (KUV), Berlin
  4. IT-Entwickler Sharepoint (m/w)
    DEKRA SE, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
  2. Alle PCGH-PCs inkl. The Witcher 3
  3. MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G
    369,90€ (günstigster Preis laut Preisvergleich)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dirt Rally

    Klassischer Motorsport im Early Access

  2. Netzpolitik

    Oettinger forciert Vorratsdatenspeicherung auf EU-Ebene

  3. KDE Plasma 5.3 im Test

    Ein Desktop, der Energie versprüht

  4. Musikindustrie

    Größte Bittorrent-Tracker abgeschaltet

  5. Test State Of Decay Survival Edition

    Alte Zombies in neuem Gewand

  6. Weltraumspiel

    Kerbal Space Program ist gestartet

  7. Debian 8 angeschaut

    Das unsanfte Upgrade auf Systemd

  8. Crowdfunding

    Kickstarter startet offiziell in Deutschland

  9. Dragon Age Inquisition

    200 Stunden, 15.840 Handlungspfade und Zehntausende von Bugs

  10. Exacto

    Selbstlenkende Gewehrmunition wird Realität



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HTTPS: Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff
HTTPS
Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff
  1. Equation Group Neue Beweise deuten auf NSA-Beteiligung an Malware hin
  2. Equation Group Die Waffen der NSA sind nicht einzigartig
  3. Equation Group Der Spionage-Ring aus Malware

Nexus Player im Test: Zu wenige Apps, zu viele Probleme
Nexus Player im Test
Zu wenige Apps, zu viele Probleme
  1. Update Android 5.1.1 für das erste Gerät veröffentlicht
  2. Fire-TV-Konkurrenz Googles Nexus Player kostet 100 Euro
  3. Landesanstalt für Kommunikation TV-Werbezeitbeschränkung ist wegen Amazon & Co. überholt

Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

  1. Re: Bevor ich wechsle fehlt leider:

    SelfEsteem | 16:25

  2. Re: Die größten Tracker?

    bofhl | 16:25

  3. Re: Release-Upgrade am offenen Herzen?

    MajinMLF | 16:25

  4. Re: ich finde das erstaunlich wie apple und samsung

    r3bel | 16:24

  5. Re: Gute Idee, verbesserungswürdige Umsetzung

    twothe | 16:24


  1. 15:40

  2. 14:03

  3. 14:00

  4. 13:17

  5. 13:00

  6. 12:21

  7. 12:03

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel