Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Vampire Bloodlines - Blutsauger voller Bugs

Atmosphärisch fesselndes, aber technisch unausgereiftes Rollenspiel

Die Erwartungshaltung unter Rollenspiel-Fans hätte größer nicht sein können, als Activision für Ende November 2004 eine Fortsetzung des Action-Rollenspiels Vampire ankündigte - neben der Klasse des Vorgängers machte auch die Tatsache, dass Troika Games als einer der ersten Entwickler überhaupt die neue Source Engine lizenzierte, Lust auf das Spiel. Das Endprodukt, das nun seit kurzem als "Vampire: The Masquerade - Bloodlines" in den Läden steht, wurde in der Print-Fachpresse dann auch nahezu einhellig als lupenreiner Hit deklariert. Seltsam nur, dass die zahlreichen Bugs, die den Spielspaß stellenweise immens beeinträchtigen, den meisten Testern kaum aufgefallen sind.

Prinzipiell wollten wir daher mit dem Test auch warten, bis Activision einen offiziellen Patch bereitstellt, der zumindest die gröbsten Mängel behebt; da für dessen Veröffentlichung aber weiterhin kein Termin genannt wird, blieb uns nichts anderes übrig, als die recht unfertige derzeitige Verkaufsversion unter die Lupe zu nehmen - und uns immer wieder über die Bugs zu ärgern.

Anzeige

Bloodlines (PC) #1
Bloodlines (PC) #1
Dabei beginnt eigentlich alles recht spannend: Nach einem etwas seltsam verlaufenen One-Night-Stand wacht man eines Nachts auf und muss feststellen, dass man irgendwie in eine Vampir-Versammlung hineingeraten ist; natürlich bleibt das nicht folgenlos - schon nach wenigen Intro-Sekunden trägt man den Gebissabdruck scharfer spitzer Zähne im Hals und muss nun fortan ebenfalls als Blutsauger seinen Lebensunterhalt bestreiten.

Bloodlines (PC) #2
Bloodlines (PC) #2
Rollenspiel-typisch beginnt Vampire 2 dann mit der Charakter-Erstellung; dabei können die einzelnen Fähigkeitspunkte entweder per Hand verteilt werden oder aber man beantwortet eine Reihe von Multiple-Choice-Fragen, die zu einer automatischen Charakter-Generierung führen. Auch das Geschlecht darf selbst bestimmt werden. Danach erfolgt die Zuordnung zu einem von mehreren Vampir-Clans, die unterschiedlicher nicht sein könnten - neben edlen und schönen Blutsaugern gibt es auch aggressive, rücksichtslose und immens brutale Dracula-Abkömmlinge.

Spieletest: Vampire Bloodlines - Blutsauger voller Bugs 

eye home zur Startseite
Eripmav 13. Mär 2008

an> Nosferatu also besser hätte ich es nicht sagen können ich habe das game jetzt schon...

Nosferatu 14. Sep 2007

Hier mal ein kleiner Testbericht meinerseits. Ich habe schon viel von dem Spiel gehört...

Demon Tools 11. Jun 2007

Hier ist ein weiterer Link für ein gutes Vampirspiel http://spielwelt17.monstersgame...

Alisea 27. Aug 2005

http://www.monstersgame.info/?ac=vid&vid=1022912 für alle Vampir und Werwolf-fans!

oujie 18. Aug 2005

Und das schlimmste: eigtl sollte das Spiel noch früher auf den Markt, aber da Valve die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Thalia Bücher GmbH, Berlin
  3. Stadt Ellwangen, Ellwangen
  4. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...
  2. 109,00€
  3. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)

Folgen Sie uns
       


  1. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  2. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  3. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  4. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  5. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  6. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  7. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  8. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  9. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  10. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Re: Ganz schön armseelig Telekom

    Opferwurst | 15:36

  2. Re: Die Darstellung ist etwas einseitig

    Dullahan | 15:30

  3. Wird hier ein "Narrative" vorbereitet?

    Sinnfrei | 15:28

  4. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    DetlevCM | 15:26

  5. Re: EWE ist ganz übel

    sneaker | 15:24


  1. 12:53

  2. 12:14

  3. 11:07

  4. 09:01

  5. 18:40

  6. 17:30

  7. 17:13

  8. 16:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel