Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer Google-Dienst zeigt Suchwortliste in Echtzeit

Google Suggest arbeitet als Ergänzung zu Googles normaler Web-Suche

Mit Google Suggest hat der Suchmaschinen-Betreiber einen neuen Dienst vorgestellt, der derzeit im offenen Beta-Test für jedermann zugänglich ist. Der Dienst soll die normale Web-Suche ergänzen und zeigt zu jeder Eingabe passende Suchbegriffe in Echtzeit in einem aufpoppenden Drop-Down-Bereich an. Damit will Google die Eingabe von Suchbegriffen sowie das Auffinden derselben erleichtern.

Google Suggest
Google Suggest
Zu allen Eingaben im Suchfeld zeigt Google Suggest in Echtzeit eine Liste mit Wörtern, die eine Übereinstimmung mit den eingetippten Buchstaben aufweisen, so dass man etwa lange Suchbegriffe bequem aus dieser Liste auswählen kann, anstatt den kompletten Begriff eintippen zu müssen.

Anzeige

Google Suggest
Google Suggest
Ferner hilft der neue Dienst, Suchbegriffe besser eingrenzen zu können, da eben alle passenden Treffer zu einer Eingabe erscheinen. Zu gefundenen Suchbegriffen erscheint außerdem die Anzahl der gefundenen Treffer, was sich etwa bei der Eingabe von "Weihnachtsmannweitwurf" auf 2.160 beläuft, während "Weihnachtsmann" 1,2 Millionen Treffer liefert.

Google Suggest
Google Suggest
Hinter den Kulissen von Google Suggest kommt ein Algorithmus zum Einsatz, der versucht, die Eingaben von Anwendern vorauszuahnen, um so passende Suchergebnisse in der Suggest-Liste präsentieren zu können. Dazu werden populäre Suchergebnisse herangezogen, welche Googles Websuche ermittelt hat. Nicht berücksichtigt wird dabei der Suchverlauf auf dem lokalen Rechner.

Google Suggest
Google Suggest

Google Suggest steht bereits mit deutscher Oberfläche zum Ausprobieren bereit, aber die englichsprachige Version findet gleichfalls auch deutsche Suchbegriffe. Um die Dienste von Google Suggest nutzen zu können, muss JavaScript bzw. Active Scripting im Browser aktiviert und die Annahme von Cookies gestattet werden.


eye home zur Startseite
rjs 18. Jan 2006

kann ich nicht bestätigen. komme mit ajax unter linux gut zurecht.

Geek 12. Dez 2004

Grübel, mein Konqueror stürtz ab sobald ich ein Suchwort eingebe.

Dominik... 11. Dez 2004

Hmmm... Nu tut's wieder... Wirklich seltsam ;) Vielleicht hatte ich vorhin auch nur...

Dominik... 11. Dez 2004

Naja... Irgendwie tut's gar nichts mehr. Ich hab das Gefühl, die haben die Funktion schon...


Wolfgang Sommergut / 10. Dez 2004

Google Suggest versus Microsoft-Wizards

LostFocus / 10. Dez 2004

Google



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, München
  2. dtms GmbH, Mainz
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Koblenz, Stuttgart, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  2. Android Wear 2.0 Erste neue Smartwatches kommen von LG
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Regress? Warum nur ein Zulieferer?

    kommentar4711 | 19:07

  2. Re: Die Ursache soll in den Betriebsbedingungen...

    kommentar4711 | 19:06

  3. Re: Bringt mich auf eine Idee

    HiddenX | 19:06

  4. Re: Verkaufsarguement?

    violator | 19:00

  5. Re: Russland der Feind?

    slead | 18:59


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel