Sonys Roboter-Hund als PDA und MP3-Player (Update)

Neue Software "Aibo Mind 2" als Update für ERS-7

Mit einer neuen Software soll Sonys Roboter-Hund AIBO nicht nur Muster, Gesichter und Stimmen wiedererkennen, sondern auch zum MP3- und Internet-Radio-Wiedergabegerät sowie zum wandelnden Terminplaner und Wecker werden. Außerdem stellte Sony zwei neue Modelle der Aibo-ERS-7-Serie vor.

Anzeige

Aibo ERS-7M2/B
Aibo ERS-7M2/B
Mit der neuen Software "Aibo Mind 2" soll Aibo auf Kommando Musik abspielen, die per WLAN aus der auf dem PC gespeicherten digitalen Musiksammlung geladen wird. Alternativ können auch MP3-Playlisten oder Internet-Radio-Streams wiedergegeben werden. Dazu soll der Roboter-Hund tanzen. Außerdem kann Aibo als mobiles Sprachrohr genutzt werden, mit der Kamera können Personen beobachtet und über Mikrofon sowie Lautsprecher mit ihnen gesprochen werden. Ein weiteres Kommando lässt Aibo die anstehenden Termine per Sprachausgabe aufzählen oder als laufender Musikwecker dienen.

Aibo ERS-7M2/B
Aibo ERS-7M2/B
Neue autonom ausgeführte Funktionen beinhalten einen Wachhund-Modus, bei dem Aibo verdächtige Geräuche und Bewegungen in Bild und Ton festhält und per Mail an den Besitzer sendet. Damit der Roboter sich bzw. seinen Akku nicht verausgabt, soll auch die Selbstauflade-Funktion verbessert worden sein. Hindernisse werden besser erkannt; Gleiches gilt auch für bestimmte Objekte, Muster und Gesichter, bei deren Erkennung Aibo einstellbare Reaktionen zeigen kann. Weiterhin werden Sprachkommandos besser erkannt.

Die Aibo-Mind-2-Software soll ab November 2004 als Upgrade-Kit für bestehende ERS-7-Besitzer verfügbar sein, wobei die bereits entstandene simulierte "Persönlichkeit" des ERS-7 nicht in Mitleidenschaft gezogen wird, verspricht Sony. Zudem ist die neue Software im neuen ERS-7M2 enthalten. Dieser unterscheidet sich vom bisherigen ERS-7 durch die vorinstallierte Mind-2-Software sowie einem je nach Modell dunkelgrauen (ERS-7M2/B) oder weißen (ERS-7M2/W) Plastikkörper. Auch der neue Aibo soll ab November 2004 verfügbar sein.

Nachtrag vom 1. Dezember 2004, 16:00 Uhr:
Der Aibo ERS-7M2 ist nun laut Sony Deutschland zum Preis von rund 2000,- Euro erhältlich.


kellermann 02. Jan 2006

das sit doch ein witz das game und mehr nicht

Chekka 23. Dez 2005

Pass auf das Deine Seite nich rein zufällig demnächst einen 'Unfall' erleidet.

Petz 23. Dez 2005

hmm... ich habe hier n paar angebote gefunden, wo man günstiger wegkommt: Klick mich

Rambo 12. Okt 2004

Hi, ich habe bei meinem Robohund einen Eletroschocker installiert und Ihn darauf...

Mr EX 07. Okt 2004

Also der Hund ist echt genial für alle die kein bock haben um 6uhr uff zu stehen und...

Kommentieren




Anzeige

  1. Scrum Master (m/w)
    NEMETSCHEK Allplan Systems GmbH, München
  2. IT-Spezialist/in Shop Floor Control und Produktionslogistik
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. IT-Systemanalytiker (m/w)
    Schuberth Group, Magdeburg
  4. Informatiker mit Schwerpunkt Systemadministration (m/w)
    Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Mayday

    Kindle-Besitzer können auf Knopfdruck Hilfe rufen

  2. Lufthansa Taxibot

    Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn

  3. Geheimdienste

    USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren

  4. Geheimdienste

    DE-CIX bei manipulierter Hardware machtlos gegen Spionage

  5. Digitale Agenda

    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

  6. DVB-T2

    HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen

  7. Wissenschaft

    Hören wie die Fliegen

  8. iWatch

    Apples Smartwatch könnte aus zwei Teilen bestehen

  9. Phishing-Angriffe

    Nigerianische Scammer rüsten auf

  10. Nvidia Shield Tablet ausprobiert

    Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Icann: Top-Level-Domains als Riesengeschäft
Icann
Top-Level-Domains als Riesengeschäft
  1. Anhörung zu Internet Governance Das Netz ist unbeherrschbar wie der Dschungel
  2. Internet Governance Das Märchen vom Multistakeholderismus
  3. Bittorrent-Suchmaschine Polizei legte die Domain Torrentz.eu still

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

    •  / 
    Zum Artikel