Kingston liefert Compact Flash Cards mit 2 und 4 GByte aus

Hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeiten

Der Speicherhersteller Kingston hat die 2- und 4-GByte-CompactFlash-Karten der Serie Elite Pro angekündigt. Die Speicherkarten erreichen nach Herstellerangaben Lesegeschwindigkeiten bis zu 10 MByte/s und Schreibgeschwindigkeiten bis zu 8 MByte/s.

Anzeige

Die Karten arbeiten sowohl im 3,3- als auch im 5-V-Betrieb und kosten 235,- Euro (2-GByte-Modell) bzw. 533,- Euro für das 4-GByte-Modell. Alle Kingston-CompactFlash-Produkte verfügen über lebenslange Garantie und kostenlosen technischen Support.


MK 23. Sep 2004

...ist ja nett! Da hat wohl mein Distributor gepennt, dort sind noch immer 60 Monate...

ein zauberwesen 23. Sep 2004

so viel ich weiss handelt es sich beim ipod um eine erweiterte microdrive platte. also...

deto 23. Sep 2004

der ipod-Mini hat eine 4 GB Festplatte und keine CF-Card. Und die HDs sind doch noch...

player 23. Sep 2004

... ihr alle denkt. Aber mal dem Link zu Homepage zu folgen hat auch was. ;-) http://www...

MaX 23. Sep 2004

Na ja, bei Informationen über die Xbox 2 sollte man noch warten, bis sie wirklich da ist.

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Entwickler Energie PHP / MySQL (m/w)
    CHECK24 Services GmbH, München
  2. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München
  3. SAP-Basis-Administrator (m/w)
    Neoperl GmbH, Müllheim (zwischen Freiburg und Basel)
  4. Executive Assistant CTO (m/w)
    über delphi HR-Consulting GmbH, keine Angabe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    •  / 
    Zum Artikel