IDF: Erster Netzwerk-Videoplayer mit DTCP (Update)

Per DTCP/IP geschütztes Video-on-Demand für verschiedene Endgeräte

Im Rahmen der Eröffnungsrede zu Intels Entwicklerkonferenz IDF 2004 zeigte der Prozessorhersteller in San Francisco erstmals eine per DCTP/IP gesicherte Filmübertragung zwischen einem Windows XP Media Center PC und einem Netzwerk-Media-Player. Microsoft wird Intel zufolge DTCP/IP ab der nächsten Version der Windows XP Media Center Edition unterstützen.

Anzeige

Gezeigt wurde ein in Windows XP Media Center Edition integrierter kostenpflichtiger Video-on-Demand-Dienst namens "Starz!", der Helix DRM von Real Networks nutzt. Die Videos können beim Herunterladen bereits betrachtet werden. Streaming der geschützten Helix-Videos über das Heimnetzwerk erfolgte während der IDF-2004-Keynote per DTCP zum Netgear Media Adapter, dem ersten DTCP-konformen Produkt, das auf dem IDF in Aktion gezeigt wurde.

Netgear Media Player
Netgear Media Player
Intels President und CEO Paul Otellini bezeichnete DTCP/IP als extrem wichtig für den Markt. Die Spezifikation für sichere Inhalte-Übertragung existiert seit 2003, im Frühjahr 2004 kündigten sieben Filmstudios ihre Unterstützung an und auf dem IDF 2004 ist die Technik erstmals in Aktion zu sehen. Otellini zufolge werden die ersten DTCP-Produkte ab Weihnachten 2004 verfügbar sein. Neben Microsoft hofft Intel, auch Apple und weitere Partner für DCTP gewinnen zu können.

Viele technische Details zum in Aktion gezeigten Ethernet- und WLAN-fähigen (802.11b/g) Netgear-Netzwerk-Player "Digital Media Player MP115" wurden zwar nicht bekannt gegeben, ein Blick auf dessen Rückseite zeigte jedoch neben der WLAN-Antenne und dem Ethernet-Anschluss je einen Scart-, S-Video, Composite-, Komponenten- und Stereo-Ausgang. Zur CES 2004 gab Netgear bereits einen ersten Ausblick auf das gemeinsam mit Digital 5 entwickelte Gerät, in dem Ali-Chips zum Einsatz kommen. Dieser ermöglicht dem MP115 u.a. die MP3- und Windows-Media-Audio/Video-Wiedergabe.


panther40k 08. Sep 2004

Hallo! Im Text ist sowohl von DCTP als auch von DTCP die Rede. Gibt es beides oder ist...

der checker 08. Sep 2004

tach was macht der klotz eingendlich, was es noch nicht gibt ? streamt der aus dem netz...

chris 08. Sep 2004

http://www.dtcp.com/ war schwer zu finden...

Markus 08. Sep 2004

Ich will endlich Programme haben, die SCTP können ;-) BTW: was ist DTCP eigentlich?

LH 08. Sep 2004

Untertitel des BIldes im Artikel ist Netgare, aber die Firma heisst doch Netgear :)

Kommentieren




Anzeige

  1. Microsoft Dynamics CRM Architect & Developer (m/w)
    DVB Bank SE, Frankfurt
  2. Mitarbeiter/-in Informationstechnologie, Produktdatenmanagement / Bill of Materials Support und Prozesse
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. Release- und Projekt-Manager mobile - international (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  4. APP-Entwickler (m/w) für iOS / Android
    GIGATRONIK Holding GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  2. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  3. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  4. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  5. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  6. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java

  7. Cyanogenmod-Smartphone

    Oneplus One kann nur auf Einladung bestellt werden

  8. Heartbleed-Bug

    Strato und BSI warnen Nutzer

  9. Gameface Labs Mark IV

    Virtuelle, drahtlose Android-Realität mit 1440p

  10. Verbraucherwarnung

    Nokia ruft Netzteile des Lumia 2520 zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Display Scanout Engine: Xbox, streck das Bild!
Display Scanout Engine
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  2. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion
  3. Linux-Distribution Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

    •  / 
    Zum Artikel