IDF: Erster Netzwerk-Videoplayer mit DTCP (Update)

Per DTCP/IP geschütztes Video-on-Demand für verschiedene Endgeräte

Im Rahmen der Eröffnungsrede zu Intels Entwicklerkonferenz IDF 2004 zeigte der Prozessorhersteller in San Francisco erstmals eine per DCTP/IP gesicherte Filmübertragung zwischen einem Windows XP Media Center PC und einem Netzwerk-Media-Player. Microsoft wird Intel zufolge DTCP/IP ab der nächsten Version der Windows XP Media Center Edition unterstützen.

Anzeige

Gezeigt wurde ein in Windows XP Media Center Edition integrierter kostenpflichtiger Video-on-Demand-Dienst namens "Starz!", der Helix DRM von Real Networks nutzt. Die Videos können beim Herunterladen bereits betrachtet werden. Streaming der geschützten Helix-Videos über das Heimnetzwerk erfolgte während der IDF-2004-Keynote per DTCP zum Netgear Media Adapter, dem ersten DTCP-konformen Produkt, das auf dem IDF in Aktion gezeigt wurde.

Netgear Media Player
Netgear Media Player
Intels President und CEO Paul Otellini bezeichnete DTCP/IP als extrem wichtig für den Markt. Die Spezifikation für sichere Inhalte-Übertragung existiert seit 2003, im Frühjahr 2004 kündigten sieben Filmstudios ihre Unterstützung an und auf dem IDF 2004 ist die Technik erstmals in Aktion zu sehen. Otellini zufolge werden die ersten DTCP-Produkte ab Weihnachten 2004 verfügbar sein. Neben Microsoft hofft Intel, auch Apple und weitere Partner für DCTP gewinnen zu können.

Viele technische Details zum in Aktion gezeigten Ethernet- und WLAN-fähigen (802.11b/g) Netgear-Netzwerk-Player "Digital Media Player MP115" wurden zwar nicht bekannt gegeben, ein Blick auf dessen Rückseite zeigte jedoch neben der WLAN-Antenne und dem Ethernet-Anschluss je einen Scart-, S-Video, Composite-, Komponenten- und Stereo-Ausgang. Zur CES 2004 gab Netgear bereits einen ersten Ausblick auf das gemeinsam mit Digital 5 entwickelte Gerät, in dem Ali-Chips zum Einsatz kommen. Dieser ermöglicht dem MP115 u.a. die MP3- und Windows-Media-Audio/Video-Wiedergabe.


panther40k 08. Sep 2004

Hallo! Im Text ist sowohl von DCTP als auch von DTCP die Rede. Gibt es beides oder ist...

der checker 08. Sep 2004

tach was macht der klotz eingendlich, was es noch nicht gibt ? streamt der aus dem netz...

chris 08. Sep 2004

http://www.dtcp.com/ war schwer zu finden...

Markus 08. Sep 2004

Ich will endlich Programme haben, die SCTP können ;-) BTW: was ist DTCP eigentlich?

LH 08. Sep 2004

Untertitel des BIldes im Artikel ist Netgare, aber die Firma heisst doch Netgear :)

Kommentieren




Anzeige

  1. (Senior) Geoinformatiker (m/w)
    365FarmNet Group GmbH & Co. KG, Berlin und/oder Gütersloh
  2. SAP ABAP-Entwickler (m/w)
    DPD GeoPost (Deutschland) GmbH, Großostheim bei Aschaffenburg
  3. Software Architekt (m/w)
    Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  4. IT-Mitarbeiter (m/w)
    SRH Dienstleistungen GmbH, Heidelberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ubisoft

    Rayman-Erfinder Michel Ancel gründet neues Studio

  2. Recht auf Vergessen

    Bundesverfassungsrichter kritisiert EuGH-Urteil

  3. VDSL

    1&1 unterbietet Vectoring-Preis der Telekom

  4. Google Barge

    Google verschrottet einen seiner Schwimmpontons

  5. Electronic Arts

    Aus für Ultima Forever

  6. Cloud-Durchsuchung

    US-Bundesgericht fordert E-Mails aus Europa

  7. Call of Duty

    Nemesis-Erweiterung schließt Ghosts ab

  8. Motorola

    Android 4.4.4 wird für das Moto X verteilt

  9. iOS

    Wikipedia-App mit Offlinefunktion für unterwegs

  10. Microsoft

    Office fürs iPad wird praxistauglicher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Smartphone-Markt wächst Samsung verkauft weniger Smartphones
  2. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  3. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit

    •  / 
    Zum Artikel