Abo
  • Services:
Anzeige

'GeForce 7' wird später kommen

Komplexe Grafikchips sorgen für längere Entwicklungszyklen

Nvidia verspricht für den Grafikbereich einen "heißen Herbst" 2004, in dem die GeForce-6-Architektur nicht nur im Desktop-Bereich in den unteren Preis-Leistungs-Bereich vordringen und somit wohl die schwache GeForceFX 5200 ablösen soll. Die GeForce-6-Architektur soll auch in Form von PCI-Express-Grafikkarten im MXM-Format den Notebook-Bereich erreichen - auf die Nachfolge-Generation der GeForce 6, nennen wir sie GeForce 7, wird man aber noch länger warten müssen.

Nvidia zeigte sich auf der Games Convention 2004 stolz, bereits in diesem Jahr die Shader-Model-3.0-Unterstützung auf die komplette PC-Bandbreite ausdehnen zu können. Zudem will Nvidia weitere Handheld- und Handy-Grafikchips vorstellen.

Anzeige

Durch die immer komplexeren Desktop-Grafikchips erwartet Nvidia aber, dass der Innovationszyklus von einem Jahr in Zukunft voraussichtlich nicht mehr machbar sein wird. "Man kann nicht mehr in einem Jahr zwei GPUs konzipieren und produzieren. Das heißt, es werden sich die Zeiträume auf anderthalb Jahre ausdehnen", so ein Nvidia-Sprecher.

Man sollte also eine komplett neue Architektur nicht für Anfang/Mitte 2005 erwarten, stattdessen werde Nvidia erst einmal die im April 2004 vorgestellte, aber im Grunde erst seit Juli verfügbare GeForce-6800er-Serie - die ersten Chips der GeForce-6-Architektur - weiter ausreizen. Durch Verbesserungen in der Produktion der Chips will man höhere Taktraten und höhere Leistung erreichen.

Eine 'GeForce 7' wird es wahrscheinlich erst Ende 2005 geben, so Nvidia im Rahmen einer Pressekonferenz auf der Games Convention.


eye home zur Startseite
Tobadin 16. Apr 2006

Oh ja ein kiddie

bitteallemal.. 29. Aug 2004

Ich benutze gern die Nicks anderer User, weil ich mich in den Schulferien schrecklich...

Fraenkmaen 29. Aug 2004

recht hat er !!!mit vor die haustür gehen finde ich am collsten :-))

Shadow 25. Aug 2004

Nanu meine Antwort wurde gar nicht angenommen... :-( ( dafür habe ich schon 2 Antworten...

JimPanse 25. Aug 2004

LoL, ihr beide seid aber lustig drauf! Omniman, dir würde ich raten, dich ein bisschen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Porsche AG, Zuffenhausen
  2. dtms GmbH, Mainz
  3. Bilfinger GreyLogix GmbH, Flensburg
  4. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring (bei München)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: Traurig

    Moe479 | 03:00

  2. Re: Begnadigung, bei positiver Wertung vieler...

    teenriot* | 02:55

  3. Re: Schutzmaßnahmen?

    Rulf | 02:48

  4. Re: Youtube Videos bei Focus, Welt, Bild etc.

    Rulf | 02:37

  5. Still waiting for S7....kwt

    mcmrc1 | 02:11


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel