Interview: Quanta, der bessere Dreamweaver?

Golem.de im Gespräch mit Quanta- und Kommander-Entwickler Eric Laffoon

Mit Quanta verfügt KDE über einen mittlerweile recht mächtigen Web-Editor, dessen Entwicklung gerade in der letzten Zeit an Fahrt gewann und kommerziellen Konkurrenten wie Dreamweaver zeigen soll, wie Innovationen im Bereich Web-Design aussehen. Im Vorfeld der KDE-Konferenz aKademy sprach Golem.de mit Quanta-Projekt-Leiter Eric Laffoon über die Neuerungen der aktuellen Quanta-Version sowie die Zukunft der Software.

Anzeige

Golem.de: Neben Kommander arbeiten Sie auch am Web-Editor Quanta, der zu einem ernsthaften Konkurrenten für kommerzielle Werkzeuge wie beispielsweise Macromedias Dreamweaver werden soll. Worin liegt der Unterscheid zwischen Quanta und Dreamweaver?

Screenshot #5
Screenshot #5
Eric Laffoon: Ich benutze Dreamweaver nicht. Aber meine Nutzer, die zuvor Dreamweaver verwendet haben, beschreiben die Sache so: "Die Entwickler haben wirklich gute Arbeite geleistet. Ich sehe absolut keinen Grund, wieder auf Dreamweaver zurückzugreifen" (Zitat Benjamin Stocker, Anm. d. Red.) Und von diesen Zitaten gibt es reichlich. Quanta will aber nicht zu einem ernsthaften Konkurrenten für Dreamweaver werden; Quanta zielt darauf ab, Macromedia zu zeigen, was echte Produktinnovationen sind und einen Umstieg von Windows auf KDE im Jahr 2005 einleiten.

Aber um fair zu sein und ihre Frage zu beantworten: Es hängt wirklich davon ab, was man im Bereich Web-Entwicklung macht. Wenn man viel mit Grafik-Design und speziell Flash zu tun hat, wird man wohl an Dreamweaver hängen bleiben, keine Frage. Dies wird sich aber in den kommenden Monaten in KDE verbessern und Quanta wird dank der Unterstützung von KParts davon profitieren.

Aber, und das steht auch außer Zweifel, wer viel mit PHP arbeitet, wird wohl Quanta bevorzugen. Das gilt auch für diejenigen, die sicherstellen wollen, dass ihr Markup XML-konform ist.

Interview: Quanta, der bessere Dreamweaver? 

the real ezhik 15. Aug 2007

... einen Beitrag in einen 3 Jahre alten Thread. Herzlichen Glückwunsch

Kagemaru 13. Jun 2007

Ich benutzte DW auch für (x)HTML/CSS/PHP bis ich komplett auf Gentoo umstieg. Klar macht...

gwed 12. Apr 2005

Ein guter Web-Editor ist Textmode, unterstützt aber beim coden, dh. er zeigt z.B. Fehler...

WeaveDreamer *** 24. Aug 2004

ich benutzt mac os 9 und mac os x. du hast natürlich recht, dass man DAV im prinzip...

franky 24. Aug 2004

"Eine ganze Menge freier Software wird von professionellen Leuten professionell...

Kommentieren



Anzeige

  1. Kundenberater für ERP-Projekte (m/w)
    ABACUS Business Solutions GmbH, München
  2. UX-Designer (m/w)
    Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  3. Digital Specialist (m/w)
    Unilever Deutschland GmbH, Heilbronn
  4. Systemspezialist Bankensysteme (m/w)
    Wirecard Bank AG, Aschheim bei München

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLAKTION: Tom Clancy's Rainbow Six Siege
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Vorbesteller erhalten Beta-Zugang - Release 13.10.
  2. VORBESTELLAKTION: Star Wars Battlefront (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 19.11.
  3. PS4 + The Witcher 3 + Comic
    399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kritische Infrastruktur

    Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag

  2. Überwachung

    Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA

  3. Tor

    Hidden Services leichter zu deanonymisieren

  4. Telefónica

    Alle Base-Shops verschwinden

  5. Electronic Arts

    Nächstes Need for Speed benötigt Onlineverbindung

  6. Cloud Test Lab

    Google bringt Testservice für App-Entwickler

  7. Test Lara Croft Relic Run

    Tomb Raider auf Speed

  8. Bundestagverwaltung

    Angreifer haben Daten aus dem Bundestag erbeutet

  9. Sicherheitslücken

    Fehler in der Browser-Logik

  10. Google Fotos ausprobiert

    Gute Suche, abgespeckte Bildbearbeitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Soziales Netzwerk Sociax: Das Facebook mit mehr Privatsphäre
Soziales Netzwerk Sociax
Das Facebook mit mehr Privatsphäre
  1. Nepal Facebook, Google und Openstreetmap helfen Erdbebenopfern
  2. Karrierenetzwerk LinkedIn will Zukauf für 1,5 Milliarden US-Dollar
  3. Soziale Netzwerke Vernetzt und zugenäht!

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  1. Re: Bessere Pläne

    Squirrelchen | 06:21

  2. Re: Musks Ideen sind Gold wert

    jungundsorglos | 05:56

  3. Re: Danke Elon !

    jungundsorglos | 05:46

  4. Re: Leider hat er Züge eines Diktators

    jungundsorglos | 05:42

  5. Re: Schade

    wasabi | 05:35


  1. 18:56

  2. 16:45

  3. 15:13

  4. 14:47

  5. 14:06

  6. 14:01

  7. 14:00

  8. 13:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel