Anzeige

3D-Datenformat X3D als ISO-Standard abgesegnet

Erste Erweiterung der X3D-Spezifikation soll bald fertig sein

Das vom World Wide Web Consortium (W3C) entwickelte offene Echtzeit-3D-Dateiformat X3D für die Übertragung von 3D-Grafiken ist wie erwartet von der International Standards Organization (ISO) einstimmig als Standard abgesegnet worden. Als "Standard ISO/IEC 19775" soll X3D nun helfen, neue Echtzeit-3D-Anwendungen für das Internet zu fördern.

Formell wird der X3D-Standard aber wohl erst im Oktober 2004 publiziert. Entwickelt und getestet wurde X3D von einer Arbeitsgruppe des Web3D Consortiums des W3C. X3D soll den Grundstein legen für Echtzeit-3D-Kommunikation zwischen Netzwerken und Anwendungen.

Anzeige

Die Web3D/ISO-Spezifikationen für den lizenzkostenfreien XML-basierten Standard stehen auf der W3C-Website zur Verfügung. X3D definiert ein Laufzeit-System und einen Auslieferungsmechanismus für 3D-Inhalte und Netzwerk-Anwendungen. Zudem unterstützt es verschiedene Format-Kodierungen und Programmiersprachen, soll also sehr flexibel einsetzbar sein. X3D erweitert den vorherigen Web3D/ISO-Standard VRML 97 und bleibt abwärtskompatibel zu klassischem VRML-Encoding.

Die X3D-Entwicklung geht bereits weiter: Mit dem ersten Update der X3D-Spezifikation sollen programmierbare Shader für aufwendigere 3D-Effekte inkl. 3D-Texturen und Cubic Environment Mapping hinzukommen. Auch sollen Objekt-Detailstufen (Level of Detail, LOD) verfeinert werden und dadurch die 3D-Darstellung über ein breites Spektrum von Hardware optimiert werden. Auch die Text-Unterstützung soll verbessert und zudem das auf X3D aufsetzende CAD Distillation Format (CDF) unterstützt werden, damit bestehende CAD-Daten leichter weiterverwendet werden können. Die "Amandment One" getaufte X3D-Spezifikationserweiterung soll im September 2004 fertig und nach Überprüfung im Oktober 2004 an die ISO übergeben werden.

Außerdem arbeitet das Web3D Consortium bereits an einer effizienten Kompression und Verschlüsselung für X3D-Daten - dies soll durch das X3D Binary Format erfolgen, welches voraussichtlich im ersten Quartal 2005 abgesegnet wird.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Robert Bosch Battery Systems GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Robert Bosch GmbH, Plochingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 134,98€
  2. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  2. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  3. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  4. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern

  5. id Software

    Doom bekommt die Waffen mittig

  6. Onlinehandel

    Amazon droht nach vier Rücksendungen mit Kontensperrung

  7. Tour de France

    Thermokameras sollen Motor-Doper überführen

  8. Symantec und Norton

    Millionen Antivirennutzer durch Schwachstelle verwundbar

  9. Bargeld nervt

    Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf

  10. Kickstarter

    System Shock sammelt Geld mit spielbarer Demo



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

  1. Re: Wen wundert das denn

    Koto | 14:29

  2. Re: Die Email habe ich auch bekommen...

    Codemonkey | 14:28

  3. Re: Geht's noch?

    Lala Satalin... | 14:28

  4. Re: Zeit dass sich das mal ein Gericht ansieht

    Koto | 14:28

  5. Re: Das wäre mir egal

    CiC | 14:28


  1. 14:18

  2. 12:11

  3. 12:06

  4. 11:50

  5. 11:40

  6. 11:15

  7. 11:09

  8. 10:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel