Anzeige

Mozilla: Kohle scheffeln mit schweren Sicherheitslöchern

Mozilla-Stiftung belohnt Informationen über schwere Sicherheitslücken

Wer eine schwere Sicherheitslücke in der Open-Source-Software entdeckt und an Mozilla meldet, erhält künftig eine Belohnung von 500,- US-Dollar. Dazu rief die Mozilla-Stiftung ein so genanntes "Mozilla Security Bug Bounty Program" ins Leben, das zunächst mit Geldmitteln der Linux-Entwickler Linspire sowie des Internet-Unternehmers Mark Shuttleworth finanziert wird.

Anzeige

Die Belohnung von 500,- US-Dollar für ein gemeldetes Sicherheitsloch in der Open-Source-Software gibt es dann, wenn die Mozilla-Stiftung dieses als kritisch einstuft. Mit dem "Mozilla Security Bug Bounty Program" soll die Mozilla-Community weiter ermuntert werden, entsprechende Sicherheitsrisiken in der Software zu finden und diese an die Mozilla-Entwickler weiter zu reichen. Damit will man die zügige Bereinigung von Sicherheitslücken weiter vorantreiben.

"Das Programm zeigt unsere Verpflichtung, die Nutzer vor boshaften Machenschaften zu schützen", erklärte Mitchell Baker, President der Mozilla Foundation. Die jüngsten Entwicklungen hätten gezeigt, dass derartige Verpflichtungen unbedingt notwendig seien, führt Baker weiter aus.

"Obwohl keine Software immun gegen Sicherheitslücken ist, werden diese in Open-Source-Projekten immer schneller gefunden und bereinigt. Das 'Security Bug Bounty Program' wird uns helfen, Sicherheitsprobleme noch früher zu erkennen, was unseren Programmierern erlaubt, Sicherheitslecks zu bereinigen, bevor diese von heimtückischen Hackern ausgenutzt werden können", erwartet Baker.

Die Mozilla-Stiftung ruft die Mozilla-Community aber nicht nur zum Report von neuen Sicherheitslücken auf, sondern fordert auch zu Geldspenden auf, um die Mozilla-Stiftung sowie die Initiative finanziell weiter zu unterstützen.


eye home zur Startseite
Thomas 03. Aug 2004

Ok, Du wolltest also nur dumm rumlabern, sag das doch gleich. --Thomas

Michael - alt 03. Aug 2004

damals brachte er $2,56 aber er ist im kurs gestiegen. aktuell sinds $20,48

Steinecke 02. Aug 2004

Wir duzen nicht! Denn das wäre ein Bug.

JJ 02. Aug 2004

*den eingerahmten Scheck an der Wand betrachtend* Da gibt es nur zwei Probleme: Ein TeX...

Thomas 02. Aug 2004

Wo war jetzt nochmal gleich Dein Problem mit der Bug-Prämie? Bisher hast Du nur wirres...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) Java/C#
    D.O.M. Datenverarbeitung GmbH, Nürnberg
  2. Integration Manager Processes and IT (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Java Software-Entwickler (m/w)
    Clausohm-Software GmbH, Neverin, Berlin, Aachen
  4. Leiter (m/w) Produktmanagement Traffic Software
    PTV GROUP, Karlsruhe

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  2. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    27,99€
  3. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ultra Compact Network

    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

  2. Juniper EX2300-C-12T/P

    Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Alarm im VDS-Tresor

  4. Be Quiet Silent Loop

    Sei leise, Wasserkühlung!

  5. Kryptowährung

    Australische Behörden versteigern beschlagnahmte Bitcoins

  6. ZUK Z2

    Android-Smartphone mit Snapdragon 820 für 245 Euro

  7. Zenbook 3 im Hands on

    Kleiner, leichter und schneller als das Macbook

  8. Autokauf

    Landgericht Köln entdeckt, dass SMS sich löschen lassen

  9. Toughpad FZ-B2 Mk 2

    Panasonic zeigt neues Full-Ruggedized-Tablet mit Android

  10. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. iPhone 7 Erste Kopfhörer-Adapter für Lightning-auf-Klinke gesichtet
  2. Snapdragon Wear 1100 Neuer Chip für kleine Linux- und RTOS-Wearables
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Re: 8 Kerne 250¤

    Rulf | 03:12

  2. Re: Dezibel? sehr leise?

    ms (Golem.de) | 03:12

  3. Re: Tickrate

    Shiv0r | 02:57

  4. Re: Wenn Tim Cook aus dem Fenster springt.....

    User_x | 02:55

  5. Re: OEM ist Alphacool

    ms (Golem.de) | 02:48


  1. 19:26

  2. 18:41

  3. 18:36

  4. 18:16

  5. 18:11

  6. 17:31

  7. 17:26

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel