Deutsche Bank warnt vor Softwarepatenten

"Softwarepatente können Innovationen behindern"

Die Deutsche Bank Research spricht sich in einem Papier für "Mehr Wachstum in Deutschland" gegen die Einführung von Softwarepatenten aus. Die Idee, durch stärkeren Schutz geistigen Eigentums mehr Wachstum zu schaffen, sei falsch, insbesondere wenn es um die Einführung von Softwarepatenten gehe, heißt es in dem Report.

Anzeige

Stärkerer Schutz von geistigem Eigentum sei nicht immer besser, und Softwarepatente, wie sie in den USA schon heute existieren und in Europa eingeführt werden sollen, könnten Innovationen behindern. Europa habe aber noch immer die Chance, den Kurs zu wechseln, so DB Research in dem Papier vom 22. Juni 2004.

Auch wenn es so scheine, dass die Einführung von Logikpatenten die logische Fortsetzung des klassischen Patentsystems sei, so unterscheide sich die Entwicklung von Software doch grundlegend von der Entwicklung von Maschinen und Ähnlichem. Software sei in besonderem Maße sequenziell - d.h. eine Erfindung baut auf einer früheren auf - und komplementär.

So würden Softwarepatente Forschung und Entwicklung substituieren, schreibt DB Research unter Berufung auf eine Studie der MIT-Forscher Bessen und Maskin. Die Forscher kommen zu dem Schluss, dass Immitation im Softwarebereich ein Schritt zu mehr Innovation darstellt, Softwarepatente hingegen Innovationen eher behindern. Sie sprechen sich wie auch andere Forscher dafür aus, das Urheberrecht zum Schutz von Software zu nutzen, nicht das Patentrecht.

Deutschland und Europa sollten daher auf das althergebrachte Urheberrecht zum Schutz von Software setzen statt Softwarepatente in Europa einzuführen, so DB Research. Andernfalls würden vor allem kleine und mittelständische Unternehmen leiden, die ihrerseits für grundlegende Innovationen verantwortlich seien.


Kuchenbäcker 21. Jul 2004

Hier dieselbe Umfrage zum online-Ausfüllen: http://swpat.ffii.org/papiere/bmwa0407...

Frage 18. Jul 2004

Sind Logikpatente dasselbe wie Softwarepatente?

Ratatosk 18. Jul 2004

Traurig, aber leider wahr. Bleibt zu hoffen daß es sich die DB nicht doch noch anders...

alfred morhammer 17. Jul 2004

ich denke wer sich ernsthaft mit dem auseinandersetzt was läuft wird entdecken, dass die...

alfred morhammer 17. Jul 2004

die gesuchte stadt ist wörgl, der bürgermeister hieß michael unterguggenberger. + all das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior SAP Solution Inhouse Consultant (m/w)
    Leica Camera AG, Wetzlar
  2. Senior Consultant SAP BI (m/w)
    INTENSE AG, Würzburg und Köln
  3. Teamleiter Webdesign (m/w)
    redblue Marketing GmbH, München
  4. Software-Entwickler/-in für Bildverarbeitung und sensorbasierte Sortieranlagen
    TOMRA Sorting Solutions über GiPsy® Beratungsgesellschaft für Personal und Organisation mbH, Mülheim-Kärlich

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Sin City 2 - A Dame to kill for [Blu-ray]
    9,99€ FSK 18
  2. VORBESTELLBAR: Mad Max: Fury Road Sammleredition (3D-Steelbook & Interceptor-Modell) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NUR NOCH HEUTE: Breaking Bad - Tin Box (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    69,97€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Supernerds

    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

  2. O2-Netz

    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

  3. Landkreistag

    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

  4. Millionen Tonnen

    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

  5. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  6. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  7. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  8. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  9. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

  10. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Kontrollverlust

    SoniX | 17:57

  2. Problem ist die sich verbreitende Resignation

    user_name2015 | 17:54

  3. Re: In Amerika funktioniert es auch..

    MK899 | 17:54

  4. Re: DSL...

    LinuxMcBook | 17:48

  5. Re: Schland hat den Trend verschlafen.

    DiamondTommy | 17:45


  1. 12:57

  2. 11:23

  3. 10:08

  4. 09:35

  5. 12:46

  6. 11:30

  7. 11:21

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel