GMX will zum Internet-Portal werden

Mehr Inhalte und neues E-Commerce-Angebot ab 14. Juli 2004

Während Suchmachinen sich zunehmend von der Portal-Idee verabschieden, will der Kommunikationsdienst GMX seinen Portalbereich ausbauen. Ab 14. Juli 2004 soll sich die Website mit einer veränderten Struktur und neuer Optik präsentieren. Der E-Mail-Dienst soll dabei durch neue redaktionelle Angebote ergänzt werden.

Anzeige

Dabei arbeitet GMX mit Content-Partnern wie dpa, ADAC, autobild.de, kicker online, manager-magazin.de, connect com!, Internet World, PC-Welt, GameStar, SmartHouse Media, NetDoktor.de, MensHealth.de, teleschau - der mediendienst und World Entertainment News Network zusammen. Aber auch eine hauseigene Redaktion soll tagesaktuelle Beiträge in zwölf Themenbereichen zuliefern. So woll man die Themenbereiche Nachrichten, Sport, Finanzen, Computer, Handy, Motor, Reisen, Wellness und Unterhaltung abdecken.

In der neuen "GMX Shoppingwelt" sollen sich E-Commerce-Angebote aus zehn Kategorien finden.

Die Bereiche Themen und Shopping sollen zudem für alle Internet-Nutzer frei zugänglich sein, hatte GMX sein redaktionelles Angebot doch bislang nur für seine Mitglieder zur Verfügung gestellt. GMX-Mitglieder haben zudem die Möglichkeit, die Startseite nach dem Login individuell zu konfigurieren und sich eine persönliche Auswahl aus Kommunikationsdiensten, Themen und Shopping-Rubriken zusammenzustellen.

"Durch das verbesserte Mehrwertangebot werden wir die Kundenbindung an unsere Plattform weiter stärken. GMX führt im Produktbereich regelmäßig neue Features ein. Durch den Relaunch der Website wird auch der Portalbereich weiter entwickelt und optimiert. Mit der Öffnung der Themen- und Shoppingwelt machen wir die Zusatzangebote bei GMX für bestehende Mitglieder noch attraktiver", erklärt GMX-Geschäftsführer Jens Dhein das neue Konzept.


reini 03. Aug 2004

Hallo, mein Problem ist dasselbe, es ist keine Möglichkeit vorhanden mich, wie gewöhnlich...

Tim Albers 23. Jul 2004

Also ich hab mal so zum Spass versucht, die GMX Seite nicht über den WWW- Browser...

Reike 15. Jul 2004

Bin auch nicht rein gekommen.. hab das selbe problem wie du.. dieses scheiss GMX.... Ciao

Tim 15. Jul 2004

Bei mir geht die gmx Seit auch nicht, muss aber aus geschäftlichen Gründen unbedingt an...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w) für Linux-Umgebung
    RIEKE COMPUTERSYSTEME GmbH, Martinsried
  2. Projektleitung (m/w) IT-Bereich
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Software-Entwickler (m/w) SAP ABAP / SAP ABAP OO
    AOK Systems GmbH, Frankfurt am Main
  4. Hardwareentwickler (m/w) Schaltplanerstellung
    NumberFour AG, Hamburg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: 3 MP3-Alben für 12 EUR
  2. NUR BIS MONTAG 09:00 Uhr: Saturn Online Only Offers
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. 300 & 300 Rise of an Empire Blu-ray 5,00€, Alien...
  3. TIPP: Speedlink Ledos Core Gaming-Maus gratis bei Kauf eines ausgewählten Speedlink-Headsets
    (z. B. Speedlink Medusa XE + Ledos Core zusammen für nur 39,99€ anstatt 61,68€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  2. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  3. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  4. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre

  5. Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

  6. Leonard Nimoys Mr. Spock

    Der außerirdische Nerd

  7. Die Woche im Video

    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss

  8. Nachruf

    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

  9. Click

    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

  10. VLC-Player 2.2.0

    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. Re: Halbherziger Versuch?

    Sander Cohen | 07:27

  2. Re: Schaut euch das Video von Google an!

    Ovaron | 07:12

  3. Re: UI?

    Tzven | 06:58

  4. Re: Privatsphäre bei Apple?

    Tzven | 06:25

  5. Re: Pedobär...

    LinuxMcBook | 06:01


  1. 15:24

  2. 14:40

  3. 14:33

  4. 13:41

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 09:01

  8. 19:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel