Zypries will Urheberrechtsreform: Abgaben auf PC und Drucker

Besserer Schutz geistigen Eigentums gefordert

Justizministerin Brigitte Zypries plant eine neuerliche Reform des Urheberrechtsgesetzes, um den Schutz des geistigen Eigentums im Internet besser gewährleisten zu können. Gegenüber der Süddeutschen Zeitung erklärte sie, dass sie sich für eine Abgabe auf alle Geräte ausspreche, die zum Vervielfältigen geeignet seien.

Anzeige

Derzeit erhalten Verwertungsgesellschaften wie etwa die GEMA oder die VG Wort eine Abgabe, die pauschal im Kaufpreis diverser Geräte wie CD-Brenner, Scanner und Kopierer sowie Leermedien enthalten ist. Die so kassierten Gelder werden dann an die Urheber verteilt.

Zypries fordert nun, dass dieses System gerechter und für alle akzeptabler werden müsste: "Bisher wird die Abgabe nur auf Geräte erhoben, die tatsächlich zum Kopieren bestimmt sind. Künftig ist entscheidend, ob ein Gerät generell zum Kopieren geeignet ist - und wie häufig es durchschnittlich zum Kopieren genutzt wird, soll dann für die Höhe der Abgabe maßgeblich sein. Durch die Reform soll sichergestellt werden, dass Urheber trotz des immer stärker zunehmenden Raubkopier-Problems auch zukünftig noch eine angemessene Vergütung erhalten."

Der von den Druckerherstellern in der Vergangenheit vielfach geäußerten Angst, dass diese Abgaben den Verkaufspreis von Druckern unverhältnismäßig erhöhen würden, versucht Zypries entgegenzuwirken. Die Abgabe solle so begrenzt werden, dass der Wettbewerb nicht gestört werde - ein Drucker, der 50 Euro kostet, dürfe also nicht mit einer zusätzlichen Abgabe von fünf oder sieben Euro belastet werden. "Wir wollen keine Märkte kaputt machen oder die Kunden zu ausländischen Anbietern treiben", so die Ministerin.


Katsenkalamitaet 12. Feb 2005

Genau solche Parasiten wie dich habe ich gemeint. Schön, daß es angekommen ist :)

Gast 12. Feb 2005

Einfach toll! In Deutschland ist es wie bei uns in Austria! Wenn den Politikern die Haut...

nur ein Gast 12. Feb 2005

...den katzenjammer mit dem himmelreich am ende von deinem beitrag hab' ich hier mal...

Katsenkalamitaet 10. Feb 2005

Ja. Diese Gebühren zahlen wir für euch diebische Kiddies :( Geistiges Eigentum kennst du...

Mensch 29. Jan 2005

Abgabe auf alle Geräte die zum Vervielfältigen geeignet sind? naja dann hab ich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektkoordinator IT-Systemtechnik (m/w)
    Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS), Dresden
  2. IT Solution Architect (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  3. Consultant - Rollout eines CMS (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Administratoren / -innen IT-Netze, IT-Sicherheit
    Bundesstelle für Informationstechnik (BIT), Wiesbaden

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: PlayStation 4 Limited Edition "Batman: Arkham Knight"
    459,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 23.06.
  2. TIPP: Geniales Humble Bundle
    Zahlt so viel ihr wollt für Dragon Age Origins, Dead Space 2 und Command & Conquer Generals. Wer...
  3. NUR DIESES WOCHENENDE: PS4 + Bloodborne + 2 Controller
    399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Negativauszeichnung

    Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

  2. Bemannte Raumfahrt

    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

  3. Windows 10 für Smartphones

    Office-Universal-App kommt noch im April

  4. Keine Science-Fiction

    Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

  5. Die Woche im Video

    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

  6. Star Wars Battlefront

    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

  7. Geodaten

    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

  8. Windkraftwerke

    Kletterroboter überprüft Windräder

  9. Inside Abbey Road

    Mit Google durch das berühmteste Musikstudio der Welt

  10. ÖBB

    WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  2. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  3. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen

Axiom Verge im Test: 16 Bit für Genießer
Axiom Verge im Test
16 Bit für Genießer
  1. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  2. Test Mushroom Men Der Knobelpilz und die dicke Prinzessin
  3. The Witness Ex-Indie-Millionär nimmt Kredit für nächstes Projekt auf

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

  1. Re: Typisch Deutschland...

    Badewanne | 04:34

  2. Re: falscher weg

    Alashazz | 04:21

  3. Re: Pervert

    VerkaufAlles | 04:14

  4. Re: Barbie verletzt Grundrechte der Kinder...

    boxcarhobo | 03:21

  5. Re: Einfach selber Fotos machen!

    NeoXolver | 03:21


  1. 22:59

  2. 15:13

  3. 14:40

  4. 13:28

  5. 09:01

  6. 20:53

  7. 19:22

  8. 18:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel