Abo
  • Services:
Anzeige

Spider-Man 2: Nachtsichtgerät enttarnt illegales Abfilmen

16-jähriger Teenager in Polizeigewahrsam genommen

Seit kurzem nutzen Aufsichtspersonen in amerikanischen Kinos Nachtsichtgeräte, um zu überwachen, dass Zuschauer die gezeigten Leinwandstreifen nicht abfilmen und dann über das Internet und Tauschbörsen zum Downlood anbieten. Wie SFGate.com vermeldet, konnte man jetzt den ersten "Erfolg" dieser neuen Überwachungsmethode vermelden.

Ein 16-jähriger Teenager wurde dabei erwischt, wie er versuchte, Spider-Man 2 mit einer DV-Kamera abzufilmen. Ein Aufseher entdeckte ihn dank eines Nachtsichtgerätes wenige Minuten nach dem Filmstart und zwang ihn sowie zwei seiner Begleitpersonen dazu, von Sicherheitspersonal eskortiert das Kino zu verlassen. Danach übergab man den Teenager der Polizei. Die konfiszierte Kamera enthielt die ersten Minuten des Filmes, was die Überführung vereinfachte.

Anzeige

Ein derartiges Vergehen kann auf Grund einer Gesetzesänderung zum 1. Januar 2004, die von der Filmindustrie natürlich massiv gefordert wurde, mit einer Strafzahlung von bis zu 2.500 US-Dollar und einem Gefängnisaufenthalt von bis zu einem Jahr geahndet werden.


eye home zur Startseite
michail 17. Apr 2006

Abfilmen ist sowieso Blödsinn, weil die Qualität SCHEIßE ist! Wer kein Geld für Kino...

waaas 02. Aug 2005

wie bescheurt man sein muss das man für 2 filme 30 ocken hinblättert

?? 23. Feb 2005

Wer sagt den ,dass das Nachtsichtgeräte mit Restlichtverstärker oder IR sind? Es gibt...

?? 23. Feb 2005

Wer sagt den ,dass das Nachtsichtgeräte mit Restlichtverstärker oder IR sind? Es gibt...

Tantalus11 16. Jul 2004

Und für die 9 Euro noch geschlagene 38 Minuten (!!) Werbung gucken dürfen. Kino nein danke.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Heidelberg
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  4. Vertec GmbH, Hamburg, Zürich (Schweiz)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-65%) 6,99€
  2. (-60%) 19,99€
  3. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  2. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner
  3. Raspberry Pi Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Könnte Blizzard keine Api anbieten

    sschnitzler1994 | 01:26

  2. Re: Gut so!

    LinuxMcBook | 01:21

  3. Re: Falsche Zielgruppe?

    t3st3rst3st | 01:21

  4. Re: Was wollte er denn damit?

    MrAnderson | 00:43

  5. Re: Erstaunliches Line-Up für das erste Jahr...

    lumks | 00:21


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel