Interview: Linux auf dem Desktop ist kein Tabu mehr

Golem.de im Gespräch mit Michael Tiemann, Red Hats Manager Open Source Affairs

Golem.de sprach mit Red Hats Manager für Open Source Affairs und Open-Source-Pionier Michael Tiemann über die Vorteile langfristiger System-Architekturen, Red Hats freie Linux-Distribution Fedora, die Zukunft von Linux auf dem Desktop, Java, GCC sowie Open Source und freie Software im Allgemeinen.

Anzeige

Michael Tiemann
Michael Tiemann
Michael Tiemann zählt zu den Pionieren im Bereich der freien Software und Open Source. Zusammen mit John Gilmore und David Henkel-Wallace gründete er 1989 Cygnus Solutions, eines der ersten Unternehmen, das sich freier Software verschrieb. Er zählte über Jahre zudem zu den Entwicklern des GCC (GNU Compiler Collection). Seit 1999 gehört Cygnus Solutions zu Red Hat, wo Tiemann heute als Vice President für Open Source Affairs tätig ist.

Golem.de: Sie Sprachen in Ihrer Rede über die Bedeutung von Architekturen - also eine Entwicklung der IT-Landschaft in Unternehmen, die sich in kleinen Schritten von Update zu Update weiterentwickeln im Gegensatz zur Migration von einem veralteten System auf das nächste veraltete System. Betrachtet man aber die Produktstrategie von Red Hat, zwingt diese Anwendern umfassende Updates - beispielsweise von Red Hat 8 auf Red Hat 9 - auf.

Michael Tiemann: Das denke ich nicht, denn alle Applikationen, die auf Red Hat 8 laufen, werden auch unter Red Hat 9 sowie Red Hat Enterprise Linux laufen. Diese Kontinuität auf der Seite der Applikationen erlaubt es, die zu Grunde liegende Plattform auszuwechseln, ohne dabei auch die Applikationen wechseln zu müssen. Das ist keine Frage von alles oder nichts wie beispielsweise der Wechsel von Siebel auf Oracle oder Oracle auf SAP, wo sich alles im System ändern müsste. Auch wenn es gute Gründe für solch einen Wechsel geben mag, macht man den Umstieg von Oracle auf SAP nicht an einem Tag.

Wenn ich mein Betriebssystem aber auf den neuesten Stand bringe, kann ich das innerhalb von einer Stunde erledigen - und ich verliere weder meine E-Mails noch meine Web-Cookies noch andere Dinge. Es ist ein Unterschied, ob ich ein paar Software-Versionen verändere oder die ganze Welt.

Es ist weniger ein Frage, welche Versionsnummer ein Red-Hat-Produkt trägt, es geht vielmehr darum, wie einfach es ist, die einzelnen Bausteine zu verändern.

Interview: Linux auf dem Desktop ist kein Tabu mehr 

reinhold der... 19. Nov 2010

Hallo Udo -Fans und Udo! Deine CD Starke Gefühle ist affengeil,einsame Spitze und das...

Malusi 22. Jun 2008

hallo zusammen suche für einen Bekannten das Lied Mein Körper Du und Ich oder so ähnlich...

jaqueline 19. Jan 2008

Hallo und guten Tag. Wir brauchen dringend Hilfe. Sind eine Familie aus dem Land...

!grinsi 01. Sep 2005

Bald gibts seinen Schrumpfkopf. Der öde Opa ist ja schon ganz mumifiziert *g*

Fabiani 01. Sep 2005

Das Musikhaus Fabiani Guitars & Drums versteigert eine der Firma Knauer gesponserte...

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktmanager (m/w) Netzwerksicherheit
    ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Berlin
  2. Leiter/in der IT-Service-Einheit
    Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie, Marburg
  3. Mitarbeiter für die technische Service-Hotline (m/w)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Stuttgart
  4. Software-Tester/in von (Automatik)Getriebefunktionen
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: 3 Serien für 25 EUR
    (u. a. Arrow, Person of Interest, The Big Bang Theory, Supernatural, The Mentalist)
  2. NEU: The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition (Steam)
    11,97€
  3. NEU: DVD-Box-Sets und Komplett-Boxen reduziert
    Dr. House komplette Serie 65,00€, Monk komplette Serie 50,99€, Heroes Gesamtbox 37,67€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Andrea Voßhoff

    Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig

  2. Release-Datum

    Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli

  3. Update

    Android Wear bekommt WLAN-Unterstützung und App-Übersicht

  4. Big Data in Unternehmen

    Wenn die Firma vor Ihnen weiß, wann Sie kündigen

  5. Biicode

    Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source

  6. Elektroautos

    Google wollte Tesla für 6 Milliarden US-Dollar kaufen

  7. Blizzard

    Heroes of the Storm bricht im Juni 2015 los

  8. Ursache unklar

    IT bei Bundesagentur für Arbeit komplett ausgefallen

  9. MS Open Tech

    Microsoft integriert Open-Source-Tochterunternehmen

  10. Nach Microsoft-Deal

    Nokia plant für 2016 neue Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  2. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer
  3. Test Mushroom Men Der Knobelpilz und die dicke Prinzessin

  1. Re: Always-on Schwarz-Weiß?

    Peter Brülls | 06:52

  2. Re: SteamOS ist anscheinend nur für unzufriedene...

    timo.w.strauss | 06:41

  3. 1 Milliarde,

    ambio | 06:30

  4. Re: Schnellere Build-Veröffentlichung?

    schnellschuss | 06:21

  5. Re: DAB ist für's Auto sch*****...

    deadjoe | 06:21


  1. 18:12

  2. 17:41

  3. 17:31

  4. 17:23

  5. 16:57

  6. 16:46

  7. 16:20

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel