Software entfernt Werbung aus Video-Dateien

Skip It: Schnittmasken sollen Filme und TV-Sendungen zurechtschneiden

Kaum hat der BGH den Verkauf von Fernsehwerbeblockern ausdrücklich erlaubt, kündigen die Firmen cy.control und Sonavis mit "Skip It!" Software an, die Werbung vollautomatisch überspringt oder aus aufgezeichneten Videodateien entfernt.

Anzeige

Skip It nutzt zum Herausschneiden der Werbung aus dem Internet geladene Markierungen, "Skips" genannt. Diese sollen dafür sorgen, dass die Wiedergabe des Spielfilms unmittelbar am Sendungsbeginn startet und die Werbung bildgenau übersprungen wird.

Die Funktion "Cut It!" soll beim Archivieren einer TV-Aufnahme vollautomatisch alle unerwünschten Teile wie Werbung, Ende der vorangegangenen und Anfang der folgenden Sendung entfernen.

In Zukunft will man über Skips aber auch weitere Funktionen zur Verfügung stellen, beispielsweise die Markierung der witzigsten Szenen in einer Comedy-Sendung oder der Torszenen in einem Fußballspiel. Auch das Überspringen von nicht jugendfreien Szenen ist möglich.

Cy.control erstellt zentral die Skips und stellt diese über das Internet für "Skip It!" bereit.

Die Software soll zu allen DirectShow-konformen Playern kompatibel sein und unterstützt die Formate MPEG1, MPEG2, MPEG4, AVI, DivX und WMV.

Die Windows-Software "Skip It!" kann in Form einer kostenlosen Trial-Version unter www.skipit.de heruntergeladen werden. Die Vollversion kostet einschließlich einer Zwölf-Monats-Nutzung der Skips 24,95 Euro. Die optionale Nutzung der Skips für weitere zwölf Monate kostet 9,95 Euro.


flashman 09. Jul 2004

Habs runtergeladen, ausprobiert, extrem schnell gelöscht. Ich kann mich der obigen...

TV_experte 08. Jul 2004

Also werbefrei Aufnahme, nur wenn man Werbung akzeptiert? Wo steht das denn? Das...

Freak281 08. Jul 2004

... und? Schon mal ausprobiert? Habs runtergeladen und installiert. Danach schlägt er...

TV_experte 08. Jul 2004

Videodateien nachträglich schneiden? Wozu, wenn schon die Aufnahme werbefrei ist? Zudem...

Til Roquette 29. Jun 2004

Über Ihr Interesse an unserer Lösung freuen wir uns natürlich. Die Skip It! Technologie...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter/-in für den Bereich mobile Endgeräte
    Deutsche Bundesbank, München
  2. Support Mitarbeiter Anwendungssupport/IT-Consult- ant Trainee (m/w)
    FirstProject Consulting GmbH, Hamburg
  3. Systemarchitekt/in Projekt Internet der Dinge
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. PreSales Storage Consultant Service Provider (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, München, Stuttgart oder Hamburg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Cities: Skylines [PC/Mac Steam Code]
    27,99€
  2. 2K-Sale bei Steam
  3. The Order: 1886 (uncut) Steelbook - [PlayStation 4]
    64,95€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  2. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  3. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  4. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  5. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor

  6. Test Borderlands Handsome Collection

    Pandora und Mond etwas schöner

  7. Net-a-Porter

    Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

  8. Fire TV mit neuer Firmware im Test

    Streaming-Box wird vielfältiger

  9. Knights Landing

    Die Xeon Phi beherbergt Intels bisher größten Chip

  10. Volker Kauder

    Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

KNX-Schwachstellen: Spielen mit den Lichtern der anderen
KNX-Schwachstellen
Spielen mit den Lichtern der anderen
  1. Danalock Wenn das Smartphone die Tür öffnet
  2. Apple Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
  3. Elgato Eve Heimautomation mit Apple Homekit

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

  1. Re: Zwang von 60fps nervt mich

    kiwi12 | 10:00

  2. Re: Nett gemeint...

    Jasmin26 | 09:52

  3. Re: Der Code basiert auf dem Github-Editor Atom

    Narancs | 09:48

  4. Re: Künstliche Argumente für PC-Version?

    exxo | 09:45

  5. Re: Kommt es nur mir so vor oder ist die...

    rabatz | 09:41


  1. 09:02

  2. 17:09

  3. 15:52

  4. 15:22

  5. 14:24

  6. 14:00

  7. 13:45

  8. 13:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel