Anzeige

Release Candidate 1 von Mozilla Firefox 0.9 erschienen

Firefox 0.9 erhielt zahlreiche Optimierungen an der Bedienoberfläche

Das Mozilla-Team bietet mit dem Release Candidate 1 von Firefox 0.9 den Browser nun mit dem neuen Standard-Theme Pinstripe bzw. Winstripe an, so dass das kontrovers diskutierte neue Äußere von jedermann begutachtet werden kann. Als eine Neuerung wurde die Verwaltung von Erweiterungen (Extensions) in einen gesonderten Dialog verfrachtet, worüber sich diese nun endlich auch deinstallieren lassen.

Anzeige

In Firefox 0.9 wurde die Verwaltung von Erweiterungen (Extensions) aus dem Einstellungsdialog entfernt und in einen separaten Menüpunkt verfrachtet. Darüber lassen sich Extensions nun auch bequem deinstallieren und natürlich konfigurieren sowie verwalten. Das gleiche Schicksal ereilte auch die Themes-Verwaltung, die nun einen gesonderten Menüpunkt besitzt und nicht mehr in den Einstellungen versteckt ist.

Firefox 0.9
Firefox 0.9
Firefox 0.9 vereinfacht den Wechsel von anderen Browsern, so dass etwa Einstellungen, Lesezeichen und Verlauf des Internet Explorer eingelesen werden können. Aber auch die Daten von Mozilla, Netscape, Opera, Safari, OmniWeb und Konqueror können leicht übernommen werden.

Die Firefox-Oberfläche erhielt einen Knopf zum Aufruf eines konfigurierten Standard-Mail-Clients, um bequem zum betreffenden Client zu wechseln. Mit der Funktion Smart-Update erhielt Firefox 0.9 einen automatischen Software-Download, um den Browser immer auf dem aktuellen Stand zu halten. Ferner wurde ein neues Online-Hilfe-System integriert, der Linux-Installer überarbeitet sowie zahlreiche Programmfehler bereinigt.

Firefox 0.9 setzt auf die Version 1.7 von Mozilla auf, der wohl spätestens im Juli 2004 als Final erscheint und derzeit als Release Candidate 3 zum Download bereitsteht. Man sollte sich nicht von den in Firefox integrierten Versionsinformationen irritieren lassen, wonach es sich dabei um die Version 0.8+ handelt.

Der Release Candidate 1 zu Firefox 0.9 steht ab sofort für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X kostenlos als ftp-Download zur Verfügung. Das Windows-Installationsarchiv wurde stark verkleinert und ist nur noch 4,6 MByte groß. Es wird erwartet, dass die Final-Version in Kürze in der Woche vom 14. Juni bis 20. Juni 2004 erscheint.

Wer sich partout nicht an das neue Standard-Theme Pinstripe bzw. Winstripe gewöhnen mag, kann alternativ das bisherige Theme Qute einspielen und verwenden.


eye home zur Startseite
ff08 12. Jun 2004

...nee, noia 2.0 ist der schönste! *find* aber das ist sache des geschmack´s. ich denke...

ip (Golem.de) 11. Jun 2004

Hallo, eine kurze Anmerkung: der Linux-Link im Artikel funktioniert wieder reibungslos...

buzz 11. Jun 2004

"Nein, Ben Goodger ist erst nach Phoenix 0.5 eingestiegen, gegründet wurde das Projekt...

Thomas 11. Jun 2004

Nein, Ben Goodger ist erst nach Phoenix 0.5 eingestiegen, gegründet wurde das Projekt...

Mario 10. Jun 2004

An FF arbeiten bspw. viele Leute mit, die eigentlich an an Mozilla mitarbeiten, da FF...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler Java / Webentwickler (m/w)
    syncpilot GmbH, Puchheim bei München
  2. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  3. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  4. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  2. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  3. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  4. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  5. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  6. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  7. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  8. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  9. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  10. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

  1. Re: GT5 war Gran Turismo im Zenit

    mars96 | 00:05

  2. Re: Apple schlechtestes Display der Oberklasse

    _Freidenker_ | 00:03

  3. Re: Die Kraft der 56 Datenbanken

    masel99 | 00:00

  4. Was es wohl kostet...

    Zwangsbenutzer | 27.05. 23:56

  5. Finde ich gut

    Wary | 27.05. 23:54


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel