Abo
  • Services:
Anzeige

Update für Mozilla 1.4 beseitigt URL-Spoofing-Fehler

Einige Programmfehler in Mozilla 1.4.2 behoben

Das Mozilla-Team hat überraschend - kurz vor Erscheinen des stabilen Zweigs von Mozilla 1.7 - eine aktualisierte Version von Mozilla 1.4.x zum Download bereitgestellt. Mit Mozilla 1.4.2 wird ein Sicherheitsloch beseitigt, das bei eingebundenen URLs falsche Angaben in der Status-Zeile anzeigte. Zudem werden einige Programmfehler bereinigt; neue Funktionen gibt es nicht.

In Mozilla 1.4.2 wurde das Sicherheitsleck beseitigt, worüber speziell formatierte URLs falsche Angaben in der Statuszeile des Browsers anzeigen, wenn man die Maus über einen solchen Link fährt. Angreifer können Nutzer so auf Webseiten leiten, welche diese eigentlich nicht besuchen wollen. Zudem erhielt Mozilla 1.4.2 die überarbeitete NSS-Library 4.9 sowie zahlreiche weitere Verbesserungen bei Stabilität, Webseiten-Kompatibilität und Standard-Unterstützung.

Anzeige

Ferner wurde ein Programmfehler behoben, der bei einem HTTP-Download von mehr als 64 MByte den Disk-Cache durcheinander bringen konnte. Außerdem wurde eine bessere Erkennung von HTML-Dateien integriert und mögliche Abstürze bei der Anzeige von JNG-Dateien in der Windows-Version behoben. Schließlich haben die Entwickler zahlreiche weitere, kleine Programmfehler bereinigt.

Die englischsprachige Version von Mozilla 1.4.2 steht ab sofort für die Plattformen Windows, Linux und MacOS zum Download bereit.

Voraussichtlich im Juni 2004 soll die fertige Version von Mozilla 1.7 erscheinen und künftig als stabiler Zweig fungieren. Andere Applikationen werden dann auf die kommende Hauptversion von Mozilla aufsetzen. Für Ende 2004 sollen Firefox und Thunderbird jeweils in der Version 1.0 erscheinen und dann auf Mozilla 1.7 basieren. Bis dahin sind weitere Release Candidates von Mozilla 1.7 geplant, nachdem der Release Candidate 1 Ende April 2004 erschienen ist.


eye home zur Startseite
buzz 06. Mai 2004

Wird wahrscheinlich nicht kommen, da demnächst Netscape 7.2 erscheint (basierend auf...

Chris 06. Mai 2004

gibts auch ein update für Netscape 7.1 (der auf Mozilla 1.4 basiert) ?

der minister 06. Mai 2004

und wieder was gelernt...;o)

Silent One 06. Mai 2004

Es gibt ja nicht nur die Mozilla-Anwender. Fremdbrowser wie Netscape, Beonex...

buzz 06. Mai 2004

es ist auch kein patch sondern eine neue "vollversion" vom Release 1.4



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hetzner Cloud GmbH, Unterföhring
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart
  4. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. 17,99€
  2. und Gratis-Produkt erhalten
  3. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1060)

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: was völlig fehlt

    SelfEsteem | 23:06

  2. Re: Keine #3

    Arhey | 23:06

  3. Obama halt so butthurt

    torrbox | 23:05

  4. Re: Das macht der doch...

    torrbox | 22:58

  5. Re: Veerräter!

    maze_1980 | 22:50


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel