Abo
  • Services:
Anzeige

Adidas 1: Sportschuh mit Chip und motorisierter Dämpfung

Laufschuh mit eingebetteter Elektronik soll Ende 2004 marktreif sein

Vom T-Shirt mit eingebautem Herzfrequenzmesser bis zum MP3-Player im Anorak - an "intelligenter Kleidung" mit in die Textilien eingearbeiteten Chips wird schon seit längerem getüftelt. Der deutsche Sportbekleidungskonzern Adidas hat nun für Ende 2004 den vermutlich ersten Sportschuh angekündigt, bei dem ein Chip mittels winzigem Motor die Sohle in Echtzeit an die Laufeigenschaften des Trägers anpasst.

Adidas 1
Adidas 1
Dabei soll es sich bei dem Schuh nicht um Spielzeug für Technikfreaks, sondern um einen deutlichen Entwicklungssprung nach vorne in der Bekleidungselektronik handeln. Der Embedded-Chip des als "1" bzw. "One" benannten Schuhs soll pro Sekunde bis zu 5 Millionen Berechnungen ausführen und erhält die nötigen Daten von einem Magnetsensor, der unter der Ferse in der Sohle platziert ist und bis zu 1.000 Messungen pro Sekunde ausführen kann.

Anzeige

Bei jedem Aufsetzen des Fußes misst der Sensor die Strecke von der Ober- zur Unterseite der Zwischensohle (auf 0,1 mm genau) sowie die Kompression und somit das Ausmaß der eingesetzten Dämpfung. Der Chip vergleicht per spezieller Software die von einem Sensor empfangenen Kompressionsnachrichten mit einem voreingestellten Bereich und erkennt laut Hersteller, wenn der Schuh zu weich oder zu hart ist.

Adidas 1 - Chip regelt Dämpfung mittels Motor
Adidas 1 - Chip regelt Dämpfung mittels Motor

Ein vom Chip gesteuerter, winziger elektrischer Motor soll die Dämpfung schließlich per Seilzug auf die wechselnden Bedingungen und den speziellen Laufstil seines Träger anpassen. Das Seil bzw. Kabel ist fest an den Wänden eines Dämpfungselements aus Kunststoff angebracht. Bei einer Verkürzung des Kabels wird das Dämpfungselement härter und weist nur eine sehr geringe Kompression auf. Bei längerem Kabel kann das Dämpfungselement mehr zusammengedrückt werden. Die Regelung erfolgt Adidas zufolge stufenlos und automatisch, so dass der Läufer lediglich merken soll, dass sich der Schuh über den gesamten Lauf hinweg gut anfühle.

Adidas 1
Adidas 1
Der Anwender soll die Technik auch selbst über zwei Druckknöpfe steuern bzw. die Federung härter oder weicher einstellen können und über fünf Leuchtdioden über den Status bzw. die Einstellungen informiert werden. Seine Energie erhält der Schuh nicht über die beim Laufen entstehende kinetische Energie, sondern über eine Batterie, die etwa alle 100 Stunden ausgewechselt werden muss. Akku, Chip und Motor sitzen im Mittelfuß der Sohle.

Der Schuh soll ab Dezember 2004 in ausgewählten Sportfachgeschäften und "adidas Sport"-Performance-Geschäften erhältlich sein. Den Verkaufspreis benennt Adidas mit 300,- US-Dollar bzw. 250,- Euro. Während der dreijährigen Entwicklungszeit wurde der Schuh laut Adidas als Geheimprojekt behandelt, von dem nur wenige Mitarbeiter Kenntnis hatten.


eye home zur Startseite
Andere 10. Mai 2005

tgAleyna44 06. Mai 2005

ach fick dich

sam 05. Mai 2005

joo,im neusten msn version siste unter bilder ein paar screens ,tschüü

hansi 18. Mär 2005

nee an sich nicht.... aber status ;)

c.b. 07. Mai 2004

Meinst Du jetzt Cabrio-Schuhe oder offene Socken? Schliesslich muss der moderne Jogger...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ZF Friedrichshafen AG, Passau
  2. Stuttgarter Lebensversicherung a.G., Stuttgart
  3. T-Systems International GmbH, München, Hannover, Münster, Frankfurt/Main, Düsseldorf
  4. B. Braun Melsungen AG, Melsungen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Creed, Die Unfassbaren, Kingsman, John Wick, Interstellar, Mad Max)
  2. (u. a. Interstellar, Mad Max, Codename UNCLE, American Sniper, San Andreas)

Folgen Sie uns
       


  1. Dice

    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

  2. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  3. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  4. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  5. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  6. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  7. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  8. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  9. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober

  10. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Fitnessportale Die Spielifizierung des Sports

  1. Re: warum Urheberrecht-Verletzung?

    Moe479 | 05:23

  2. Re: Wie werden die priorisiert werden?

    postb1 | 04:39

  3. Re: Seit 1 Monat bei mir ca. 5ms niedrigere...

    Unix_Linux | 03:29

  4. ... und der Papst verbietet Kondome (kwT)

    tfg | 03:18

  5. Re: die Amis plätten VW und wir im gegenzug FB?

    GenXRoad | 03:16


  1. 20:57

  2. 18:35

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:41

  6. 15:51

  7. 15:35

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel