Wegen GPL-Verstoß: Einstweilige Verfügung gegen Sitecom

Netfilter/IPTables klagt gegen Sitecom wegen Verstoß gegen die GPL

Das Landgericht München hat eine einstweilige Verfügung gegen die Sitecom germany GmbH erlassen. Die Entwickler von Netfilter/IPTables, dem Firewall-Code, der in Linux eingesetzt wird, haben einen entsprechenden Antrag gestellt, da Sitecom nach ihrer Ansicht gegen die GPL verstößt.

Anzeige

Sitecom bietet mit dem WL-122 einen WLAN-Access-Router an, in dem GPL-Software zum Einsatz komme, so die Netfilter-Entwickler. Sitecom habe nicht, wie von der GPL gefordert, den Quelltext der in ihrem Produkt genutzten Software angeboten und damit gegen die GPL verstoßen.

Da Sitecom auf die Hinweise der Netfilter-Entwickler nicht reagiert und auch nicht wie gefordert eine Unterlassungserklärung abgegeben habe, sei der Weg zum Gericht unausweichlich gewesen.

"Nach meinem Wissen ist dies der erste Fall, in dem ein Gericht seine Entscheidung auf die Anwendbarkeit Validität der GNU GPL stützt", so Dr. Till Jäger, der das Netfilter/IPTtables-Projekt in dem Rechtsstreit vertritt.


thinkcow 29. Sep 2004

Verbessert mich wenn ich daneben liege... ABER: Da Sitecom den WLAN-Router nun einmal MIT...

Stadtplaner 10. Jul 2004

Vielleicht solltest Du nachdenken bevor Du schreibst.... Vielleicht hat Kolle ja auch...

Jost Boekemeier 26. Jun 2004

Schau mal einer an, Herr Kastrup trollt jetzt nicht mehr in latex.de Usenet-Gruppen...

Harald Welte 22. Jun 2004

Meines Wissens nach existier im Kontinentaleuropaeschen "Urheber"-Recht der Frz...

00h 24. Apr 2004

Hallo! Die GPL ist doch genauso ein End-Benutzer-Vertrag (End-User-License-Agreement...

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatikerin / Informatiker oder Wirtschaftsinformatikerin / Wirtschaftsinformatiker
    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Bamberg
  2. IT-Demand- und -Projektmanger für Business Units mit Fokus Logistik / SCM (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Softwareentwickler (m/w)
    Elanders Germany GmbH, Waiblingen
  4. Anwendungsentwickler (m/w) Meldewesen
    Aareal Bank AG, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  2. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  3. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  4. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  5. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben

  6. Galileo-Debakel

    Russischer Software-Fehler soll schuld sein

  7. Programmiersprache

    PHP 5.6 bringt interaktiven Debugger

  8. GTA 5

    Spekulationen über eingestellte PC-Version

  9. Test Assassin's Creed Memories

    Kartenspiel für Meuchelmörder

  10. Mozilla

    Werbe-Tiles in Firefox-Nightly verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Breitbandausbau: Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
Breitbandausbau
Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
  1. Mobiles Internet Roaming-Gebühren benachteiligen Grenzregionen
  2. Digitale Agenda Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
  3. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

    •  / 
    Zum Artikel