Abo
  • Services:
Anzeige

Unzureichender Datenschutz in Googles Gmail-Dienst bemängelt

Einstellung von Gmail gefordert , bis offene Datenschutzfragen geklärt sind

Mehrere US-amerikanische Datenschutz- und Bürgerrechts-Organisationen fordern Google in einem offenen Brief dazu auf, den Datenschutz des kürzlich angekündigten E-Mail-Dienstes Gmail zu verbessern und bis dahin den bisher nur für Beta-Nutzer zugänglichen Dienst abzuschalten. Besonders wird bemängelt, dass Gmail den Inhalt von E-Mails automatisch ausliest, um anhand der gesammelten Daten passende Werbung auszuliefern.

Die Datenschützer und Bürgerrechtler kritisieren zudem die von Google aufgestellten Geschäftsbedingungen bezüglich der Weitergabe von Daten. So wird Google in dem offenen Brief aufgefordert, aufzuschlüsseln, welche Daten zwischen den verschiedenen Unternehmensteilen von Google, zwischen Partnern sowie Werbekunden ausgetauscht werden.

Anzeige

Scharf kritisieren die Datenschützer, dass alle über den Gmail-Server eingehenden E-Mails gelesen und analysiert werden, um anhand der gesammelten Informationen kontextbezogene Werbung auszuliefern. Damit wird der zu erwartende Datenschutz eines E-Mail-Providers umgangen, was nach Ansicht der Datenschützer die Forderung an den Datenschutz von E-Mail-Providern im Allgemeinen senken könne. Als weiterer Punkt wird bemängelt, dass Googles Gmail-Dienst anhand der Geschäftsbedingungen Daten für eine unbegrenzte Zeit speichern darf, was die Gefahr birgt, dass diese Daten für andere Zwecke missbraucht werden.

Google veröffentlichte am 1. April 2004 eine Pressemitteilung zum Start von Gmail. Außer dem Datum sowie der ungewöhnlichen Aufmachung der Pressemitteilung sorgten auch die damals bereits bekannten Datenschutzrichtlinien dafür, dass die Pressemitteilung vielfach als Aprilscherz aufgefasst wurde. Es schien undenkbar, dass Google einen E-Mail-Dienst mit den nun heftig kritisierten Datenschutzbestimmungen auf den Markt bringen wird.


eye home zur Startseite
Dr.Yes 21. Feb 2010

"Vereinfacht gesagt analysiert dieses GMX AntiSpam-Modul alle E-Mails im Ordner...

Firestarter 11. Jan 2007

Das ist genau meine Meinung! :-D

Quasimodo 11. Mai 2004

Hi, schön, daß Du nichts zu verbergen hast! Dann gib mir doch einmal Deine Kranken-Akte...

guert 14. Apr 2004

Bei freemail.web.de wird aber nur der Absendername untersucht, nicht der Inhalt der Mail...

T-Lover 13. Apr 2004

Ja... bei WEB.de kann man die Geschichte auch selber aktivieren. Dadurch stimme ich ja...


Står§trµ¢k ßlðg / 16. Mär 2006

Google-Konkurrenz



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  4. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Leon der Profi, Auf der Flucht, Das Schweigen der Lämmer)
  2. 119,00€
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie
  2. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  3. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen


  1. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  2. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  3. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  4. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  5. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  6. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  7. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  8. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  9. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  10. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: Danke an Ubisoft...

    ohinrichs | 06:36

  2. Re: ich habe dieses freizeit sport spiele thema...

    ohinrichs | 06:32

  3. Mit Glasfaser wäre das nicht passiert :-)

    Jolla | 06:32

  4. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    Ach | 06:17

  5. Re: Es werden "bis zu 300 MBit/s innerhalb eines...

    Ovaron | 06:00


  1. 22:00

  2. 18:47

  3. 17:47

  4. 17:34

  5. 17:04

  6. 16:33

  7. 16:10

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel