SPF: GMX führt neuen Spam-Schutz ein

Sender Policy Framework soll Spam-Erkennung vereinfachen

GMX baut seinen Spam-Schutz aus und unterstützt seit dieser Woche das Sender Policy Framework (SPF) alias "Sender Permitted From". Bei dem Verfahren legt der Eigentümer einer Domain in seinen DNS-Einträgen fest, von welchen IP-Adressen Mails mit seiner Absendekennung verschickt werden können, so dass das Fälschen von Absenderadressen wenn nicht verhindert, dann zumindest deutlich erschwert wird.

Anzeige

Das GMX-Spamschutz-Modul "Spamserver-Blocker" wurde zudem um eine SPF-Erkennung erweitert: Wenn die Absenderadresse einer eingelieferten Mail von einer SPF-geschützten Domain stammt, darf sie nur von den festgelegten Mailservern oder von einem als Weiterleitungsdienst bekannten Server an GMX geliefert worden sein. Die entsprechende Whitelist will man fortlaufend erweitern.

Als Spamverdacht aussortierte Mails erhalten im X-GMX-Antispam-Header einen entsprechenden Hinweis. Zu beachten ist, dass nicht der Inhalt des dem User angezeigten From-Feldes untersucht wird, sondern die vom einliefernden Mailserver angegebene Absenderadresse (Envelope From).

Zudem wurden die GMX-Domains mit einem SPF-Eintrag in den DNS-Records versehen. Das bedeutet, dass SPF-kompatible Dienste abfragen können, ob die E-Mails von einem von GMX dafür vorgesehenen Mail-Server stammen.

Durch eine besondere Kennung im DNS-Record will man aber erreichen, dass eventuell nicht von GMX-Servern stammende Mails nicht automatisch als "Spam" klassifiziert, sondern lediglich als "verdächtig" eingestuft werden. Dadurch erhofft sich GMX, dass es bei anderen Diensten zu weniger False Positives bei Mails von GMX-Kunden kommt, wenn diese Dienste ihre Weiterleitungs-Whitelist noch nicht sauber pflegen.

Neben GMX setzt auch AOL das SPF-Verfahren zur Senderauthentifizierung ein und auch kleinere Provider können sich dem SPF-Verfahren ohne großen Aufwand anschließen. Sollte sich aber eines der mit SPF konkurrierenden Verfahren zu einem Standard entwickeln, will GMX diese zusätzlich unterstützen.


Muhkopf2 26. Mai 2004

http://forum.golem.de/phorum/read.php? <7b>

Muhkopf 26. Mai 2004

besucht doch einfach http://www.gmx.de www.gmx.de http://www.warcraft.de

jaja 20. Apr 2004

http://spambayes.sourceforge.net Ich für meinen Teil zähle jedenfalls zur...

RipClaw 08. Apr 2004

Nicht zwangsläufig. GMX hat für alle anderen SMTP Relays einen neutralen Eintrag gemacht...

bodybag 07. Apr 2004

hm, ob ich das gut finden soll? Da die GMX spamfilter für mich absolut unzureichend...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w) Microsoft Services
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. (Senior) Developer (m/w) Supply Chain Management (SAP APO)
    Camelot ITLab GmbH, Mannheim
  3. Scrum Master (m/w)
    domainfactory GmbH, Ismaning bei München
  4. Softwareproduktmanager/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    59,90€
  2. 10 EURO GÜNSTIGER: Kingston HyperX Cloud Headset
    74,90€
  3. MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G
    369,90€ (günstigster Preis laut Preisvergleich)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smartwatch-Probleme

    Apple Watch saugt iPhone-Akkus leer und lädt nicht

  2. Facetime-Klon

    Facebook Messenger kann jetzt Video-Telefonate

  3. Quartalszahlen

    Bei Apple hängt weiter (fast) alles vom iPhone ab

  4. Mobilfunk

    United Internet kauft großen Anteil an Drillisch

  5. Play Ready 3.0

    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

  6. Konsolenhersteller

    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

  7. RTL Disney Fernsehen

    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

  8. Steam

    Gabe Newell über kostenpflichtige Mods

  9. Cross-Site-Scripting

    Offene Sicherheitslücke in Wordpress

  10. HTTPS

    Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

Teut Weidemann: Die Tricks der Free-to-Play-Betreiber
Teut Weidemann
Die Tricks der Free-to-Play-Betreiber
  1. Call of Duty "Was erzählt der Reifen für eine Geschichte?"
  2. Don Daglow "Das Geschäftsmodell 'bessere Grafik' steht vor dem Ende"
  3. Virtual Reality Lineare Inhalte sollen VR massentauglich machen

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

  1. Eine Frage der Patente und deren...

    DY | 07:14

  2. Hoffentlich kommt Netflix nicht auf die Idee...

    TWfromSWD | 07:07

  3. Re: Und wenn die Qualität weiter so abnimmt, dann...

    ger_brian | 07:05

  4. Re: Wird 4k eigentlich flächendeckend nachgefragt?

    zu Gast | 06:57

  5. Re: Die Vorteile des (etwas) reiferen Alters

    Tranquil | 06:55


  1. 23:47

  2. 23:08

  3. 22:54

  4. 22:40

  5. 18:28

  6. 17:26

  7. 17:13

  8. 16:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel