phpGroupWare in neuer Version erschienen

Freie Groupware wartet mit neu entwickeltem Kontakt-Management-System auf

Die freie Groupware phpGroupWare ist jetzt in der Version 0.9.16 erschienen. Die neue Version wartet mit einem neu entwickelten Kontakt-Management-System mit separater Kontaktverwaltung für Personen und Organisationen auf und bietet darüber hinaus zahlreiche Erweiterungen, Verbesserungen sowie eine höhere Stabilität im Framework der Arbeitsumgebung sowie in allen Anwendungen.

Anzeige

Zudem verfügt phpGroupWare 0.9.16 über ein neues Forum, anwendungsübergreifende Funktionen, um die Daten der Arbeitsumgebung in Baumstrukturen darzustellen, sowie zwei neue Layouts. Dabei kann die Software diverse SQL-basierte Datenbanken, LDAP- und POP/IMAP-E-Mail-Anbindung als Backend nutzen und bietet auch Funktionen wie Webmail, Gruppen-Kalender, Kontakt- und Adressverwaltung sowie eine Aufgabenverwaltung an.

Auch Funktionen zum Projektmanagement, inklusive Stundenerfassung und GANTT-Charts, ein Helpdesk-System, Customer Relationship Management (CRM) und Content Management System (CMS) sind erhältlich. So stehen neben den Basismodulen zur Administration, für Benutzereinstellungen und zur Installation der Arbeitsumgebung insgesamt 43 Module zur Verfügung.

PhpGroupWare-0.9.16 steht unter der GPL und kann bei Sourceforge.net heruntergeladen werden. Eine aktuelle Demo-Installation steht unter www.pbdemo.de/phpgroupware zur Verfügung.


olaf baumgart 29. Nov 2004

ich bekomme das nicht installiert! kann mir jemand helfen?

Toddy 06. Sep 2004

HI ich bekomme immer diesen Fehler Fehler: Konnte Verzeichnis /home/demo (/outside...

M.Renz 12. Mär 2004

Servus, ich muss sagen das egroupware projekt macht eienen besseren eindruck auf mich...

haggy 09. Mär 2004

Funktioniert auch ! :) aber irgendwie erinnert mich das cms an eGroupware http...

Markus Kaemmerer 08. Mär 2004

Der Login sollte jetzt wieder funktionieren. Markus

Kommentieren




Anzeige

  1. Data Configuration Manager (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  2. Teamleiter Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Mainz/Wiesbaden
  3. Teamleiter ITSM Service Transition (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Mainz
  4. Qualitätsmanager (m/w) für unsere Kundenprojekte
    Lufthansa Systems AS GmbH, Frankfurt am Main oder Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus One

    Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt

  2. Eric Anholt

    Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

  3. Teilchenbeschleuniger

    China will Higgs-Fabrik bauen

  4. Europäische Zentralbank

    20.000 Kontaktdaten von Internetserver geklaut

  5. Krise

    Ryse-Producer wendet sich von Crytek ab

  6. Luftverkehr

    Innenministerium will Laserpointer als Waffen einstufen

  7. Überwachungssoftware

    Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner

  8. Google Maps

    Neue Entdecken-Funktion zeigt Umgebungshighlights an

  9. Mobilfunkbetreiber ausgetrickst

    Apple will mobiles Bezahlen per iPhone ermöglichen

  10. Angriff über Plugin

    Zahlreiche Wordpress-Webseiten wurden kompromittiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel