Lidl-Notebook: AMD XP-M 2800+ und ATI Mobility Radeon 9600

Targa Visionary AMD Athlon XP-M 2800+ für knapp 1.300,- Euro

Anstelle des Athlon-64-Desktop-Rechners bringt Lidl in manchen Regionen ab Samstag, den 13. März 2004, ein Notebook mit spieletauglicher Ausstattung auf den Markt. Als Prozessor wurde der stromsparende AMD Athlon XP-M 2800+ (2.133 MHz) gewählt. Dazu kommt ATIs DirectX-9-fähiger Notebook-Grafikchip Mobility Radeon 9600 mit eigenen 64 MByte DDR-RAM, dessen 3D-Leistung auch für etwas anspruchsvollere Spiele ausreichen dürfte.

Anzeige

Als Bildschirm kommt das übliche 15-Zoll-Display mit XGA-Auflösung (1.024 x 768) zum Einsatz. Das Notebook ist weiterhin mit dem VIA-KT400A-Chipsatz und 512 MByte DDR333-SDRAM ausgestattet. Der Arbeitsspeicher lässt sich auf bis zu 2 GByte erweitern, wofür insgesamt zwei DIMM-Steckplätze vorhanden sind.

Die 2,5-Zoll-Festplatte von Toshiba fasst 60 GByte Daten und dreht mit 4.200 Umdrehungen pro Minute. Ein DVD-Multinorm- und CD-Brenner von LG Electronics ist ebenfalls eingebaut. Er brennt DVD+R-Medien mit 4facher sowie DVD-R-Medien mit 2facher Geschwindigkeit. DVD+RWs werden mit 2,4facher und DVD-RWs mit 2facher Geschwindigkeit beschrieben. Als CD-Brenner arbeitet das Gerät mit 16facher (CD-R) bzw. 10facher (CD-RW) Geschwindigkeit. CD-ROMs werden mit bis zu 24facher und DVD-ROMs mit maximal 8facher Geschwindigkeit gelesen.

Targa Visionary AMD Athlon XP-M 2800+
Targa Visionary AMD Athlon XP-M 2800+

Ein Speicherkartenleser für Smart Media Card, SD/MMC und die klassischen Memory Sticks ist ebenfalls eingebaut. Das Notebook wird zudem mit einer Wireless-LAN-PC-Card ausgeliefert, die drahtlos mit brutto 11 MBit/s (IEEE 802.11b) kommunizieren kann. Damit ist leider auch der einzige PC-Card-Slot des Gerätes belegt. Hier wäre eine interne Mini-PCI-Lösung wohl sinnvoller gewesen.

Lidl-Notebook: AMD XP-M 2800+ und ATI Mobility Radeon 9600 

Gott 24. Nov 2004

der centrinum ist von der performnace eh viel schlechter als ein athlon. Was gibts da zu...

soeggl 06. Jun 2004

hallo spezialisten! welchen fsb hat dieser prozessor?

gamer_flo 30. Mai 2004

Ich hab Erfahrung mit dem Support von Targa: Allerdings nur mit Desktop PC. Meine...

Peter Gleich 16. Mär 2004

Wo in Magdeburg oder Umgebung ist das Notebook noch zu haben

Commander 10. Mär 2004

Hallo Michael, das Aldi-Notebook steht in der Filiale "Walle-Center" in 28217 Bremen noch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Javaentwickler (m/w)
    init AG, Karlsruhe
  2. Support Account Manager (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Stuttgart
  3. Softwareentwickler für JEE & Mobile (m/w)
    Triona - Information und Technologie GmbH, Frankfurt am Main / Rhein-Main-Gebiet
  4. Softwareentwickler/IT-Benutz- erbetreuer (m/w)
    MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Wald

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TOPSELLER: Buffalo USB-Gamepad für PC (SNES-Design)
    ca. 11,20€ inkl. Versand
  2. Seagate Supersale bei Alternate
  3. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Frankreich

    Telefon-Headsets beim Autofahren und Fahrradfahren verboten

  2. Telekom

    Technische Umstellung führt zu Problemen bei Entertain

  3. Fairy Lights

    Holographisches Display aus Laser zum Anfassen

  4. Java-Rechtsstreit

    Google verliert vor oberstem US-Gericht

  5. Internet 16

    Preiserhöhung bei Tele Columbus auch bei neuen Verträgen

  6. Medienaufsicht

    Kabel Deutschland begrüßt Recht auf HbbTV-Ausfilterung

  7. Oculus Rift

    Hardware-Mod von Microsoft verbessert Optik

  8. Pebble Time im Test

    Nicht besonders smart, aber watch

  9. Einkommen

    Apple-Praktikanten verdienen 80.000 Dollar im Jahr

  10. Elektrorennen

    Nelson Piquet jr. wird erster Meister der Formel E



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Adblocker Humancredit: Faire Werbung für gute Menschen
Adblocker Humancredit
Faire Werbung für gute Menschen
  1. Sourcepoint Ex-Google-Manager bietet Blocker gegen Adblocker
  2. Adblocker EU-Mobilfunkbetreiber wollen Google-Werbung blockieren
  3. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. Linux-Distributionen im Test Rosa Desktop Fresh kooperiert mit aktueller Hardware

Airbus E-Fan 2.0: Elektromobilität geht auch in der Luft
Airbus E-Fan 2.0
Elektromobilität geht auch in der Luft
  1. Oneweb Airbus baut gigantische Internet-Satelliten-Konstellation
  2. Raumfahrt Airbus entwickelt wiederverwendbares Raketentriebwerk
  3. Airbus Flugzeugtragflächen sollen mit Piezoelementen Strom erzeugen

  1. Fahren und lesen...

    maverick1977 | 05:21

  2. Re: Und wo soll das Ding stehen?

    Moe479 | 05:13

  3. Re: in Deutschland ist die Telekom einfach...

    P1r4nh4 | 05:05

  4. Re: So ein Unsinn.

    al-bundy | 05:02

  5. Re: Die meisten Unfälle passieren übrigens...

    Prinzeumel | 04:50


  1. 23:43

  2. 20:04

  3. 18:55

  4. 17:27

  5. 17:02

  6. 15:45

  7. 15:28

  8. 12:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel