Abo
  • Services:
Anzeige

Valve-Shooter 'Counter-Strike: Condition Zero' kommt

Weltweit ab Ende März 2004 im Handel

Nach langer Verzögerung soll "Counter-Strike: Condition Zero", der lang erwartete Nachfolger des bekannten Shooters Counter-Strike, endlich in den Handel kommen. Der gemeinsam von Valve und Turtle Rock Studios entwickelte zweite Counter-Strike-Titel kommt nicht nur mit erweiterten Netzwerk-Spiel-Möglichkeiten, sondern bietet auch erstmals einen Einzelspieler-Modus, um Nicht-Vernetzte anzusprechen.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
In den von Turtle Rock Studios ersonnenen Einzelspieler-Szenarien mit eigener Hintergrundgeschichte muss sich der Spieler durch den Dschungel, Wüsten, Schneelandschaften und Häuserschluchten kämpfen. Dazu gibt es für Einzelspieler noch einen neuen Karriere-Modus, der Schritt für Schritt durch schwierige Missionen führt - in Begleitung durch oder gegen den von TR entwickelten offiziellen CS Bot.

Screenshot #2
Screenshot #2
Im Karriere-Modus startet der Spieler mit einem begrenzten Zugang zu Waffen, Ausrüstungsgegenständen und computergesteuerten Team-Mitgliedern; weitere Ressourcen werden bei Aufstieg auf der Karriere-Leiter freigespielt. Der dritte Einzelspieler-Modus simuliert Online-Gefechte mit anderen Spielern.

Screenshot #3
Screenshot #3
Die Waffen von CS:CZ und Maps sollen sich jeweils mit den Einzel- und Mehrspieler-Modi nutzen lassen; selbst die alten Maps von Counter-Strike können verwendet werden. Die Bots sollen zudem eine echte Herausforderung sein und sich auch auf neue Maps recht schnell einstellen können. Sprachkommunikation zwischen Spielern ist zudem ohne Zusatz-Software möglich. Ebenfalls gibt es einen Beobachter-Modus, mit dem die etwas verbesserte Grafik der überarbeiteren Half-Life-1-Engine wohl mehr zur Geltung kommen wird als beim hektischen Hin und Her auf den Spieler-Bildschirmen.

Laut Vivendi Universal Games, dem Publisher von "Counter-Strike: Condition Zero", wird das Spiel weltweit am 26. März 2004 für Windows-PCs in den Handel kommen - lediglich in den USA soll es bereits drei Tage vorher erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Dave 14. Nov 2004

Hi Leute, brauche dringend eure Hilfe: Ich versuchte mehrmals condition zero zu...

Dave 14. Nov 2004

Hi Leute, brauche dringend eure Hilfe: Ich versuchte mehrmals condition zero zu...

Lukas 14. Jul 2004

Hallo Leute Ich benötige unbedingt eure Hilfe, ich habe bei meinen CS. Zero Probleme mit...

Taker 07. Jul 2004

Wo kann ich mir Condition Zero kostenlos Downloaden?

Taker 07. Jul 2004

Wo gibt es einen Patch ,dass ich Condition Zero ohne CD spielen kann?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. 3Tec automation GmbH u. Co. KG, Vlotho
  2. RUAG Ammotec GmbH, Fürth (Region Nürnberg)
  3. DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH, Berlin
  4. JOSEPH VÖGELE AG, Ludwigshafen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 134,99€
  3. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  2. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  3. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  4. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  5. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  6. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  7. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  8. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  9. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  10. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. Re: Wahnsinn...

    Emulex | 09:18

  2. Re: Mengen an Datenmüll hochladen & Amazon Trollen

    Luu | 09:08

  3. Widerspruch zu den Magenta zu Hause Hybrid Tarifen

    gremlin89 | 08:58

  4. Re: Apps nochmal kaufen

    Zony86 | 08:57

  5. Re: Die Anwälte: 1,33 Mio, die Kunden 30 Dollar

    Oldy | 08:56


  1. 09:01

  2. 18:21

  3. 18:05

  4. 17:23

  5. 17:04

  6. 16:18

  7. 14:28

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel